Das geht oje zu spät das falsche der Wahl war Geld gedient
Hineinversetzen äussert Fragen auf die Antworten man kennt. Höre ich zu äussert sich die Frage nicht darum antworte sonst willst Du Dich Deiner selbst geltend machen

audio beherrschen  würde bedeuten das Sie noch kein einziges Wort in ihrem gesammten Leben gesprochen hätten..
Ausbildung zeigt der Weg von der Schule hin zum Erwachsen sein nun dann komm Pansion und schon bist Du Opa und bald wie geplannt weg.
Den Reichen würde ich noch mehr geld geben unentlich viel so zu sagen denn Ihre Hirne können ich mene Ihr da sein ist nichts so entsteht also auch nichts.
Handy oje das gibt eine Szene die schaut was und erzählt doch niemand oder eben alle wissen das wort Ihrer Lippen ist nicht hier am Ort sondern Schizophren.
Sollten Sie die Kosten mischen zu denken im Handel den Preis zu bestimmen haben Sie ein Cashflow dessen niemand auch gar niemand sondern nichts auf diieser Erde intressiert haben .
Mit Ihrem Geld Ihrem Recht das System an das Sie glauben wel Ihr leben schon eine ganz e Zeit und doch so klein daran festhällt fördert auf Zeit die vernichtung aller  denn ob Tod oder
eben nicht werden die Menschen die sind so abartig eingebildet nie merken ob der Tod sie selbst oder den Nachbarn getroffen hat auf jeden fall ist man es egal. So ist der mensch.
Auf jeden Fall decken die Einnahmen aller ihrer Kosten dabei denke ich an weit mehr als die Mehrheit niemals ihren Aufwand sie mischen und geben dem System Recht komme was wolle.
Die einführung bedeutet glauben Sie dem Menschen keiin Wort denn entweder werden Sie zur Pansion geführt oder gefangen gehalten in der Idee eines anderen Traums dessen Sie nie ,
da sie auch wie das gegenüber das behauptet auch die Zeit bekommen haben genau gleich viel sie müssen nur dem Geld dem flow dem meinten mit Schalldänpfer den Rest geben.
Man kann es drehen wie man will mich leugnen verachten angst haben was auch immer in ihrem Kopf entsteht ihr Gedanke von Familie Gesellschaft und Volk vedammt und preist Sie Teufel.
Ich bin nun 42 Jahre jung oder alt wie man sagt und sllte immer noch den Garten odeer das Haus eines anderen Garten schaffen. Sicher nicht ich tue nichts mehr für andere bevor ich mein
eigen Haus meine vier Wänder und Umschwung zum Leben habe denn ich weiss egal wie viel mühe das Handwerk gibt die Bedürfnisse der Herren oder Frauen werden nie reichen also bevor
man am Morgen oder zu welcher Zeit man auch will aufsteht für ein anderes etwas aus geld nehme ich nie die Zeit viel lieber könnte ich sterben als für das geld zu schaffen denn zufrieden ist das Klientel nie es sind Menschen und die vergessen nach einer Woche den Aufwand aller Ihrer Mühe und Arbeit und bestellen mit Geld womöglich schon ein neues.

EINFÜHRUNG,TO DO OR NOT TO BE

    Ich glaube daran das die meisten von Ihnen sich für sich genug Zeit genommen zu haben um selbst im engsten Kreis gewiss für eine Zeit Körpe zu vergeben. Dadurch sind Sie das geworden was Sie Heute ausmacht. Darauf kann man stolz sein wenn der Beruf an sich gefällt. Ich bin  etwas alt um diese Zeit nach zu holen zudem bin ich stets auf der Hut und sehe die enteuschungen viel zu früh. Empatie ist es was mich ausmacht nur mit dem anderen darüber sprechen geht offenbar nicht so bin ich wiederum zu fürchten. Ich bin von anbeginn Gehorsam gewsen. Wenn man Gehorsam ist hat man keine einzige Sekunde frei. Kann man das verstehen weil mit Fragen ist es so. Die härte um eine Abfuhr bezüglich meinen Intressen zu erteilen ist unter der  Gehorsamkeit viel zu stark. Ist dies nicht der fall sind sie zu langsam ode nicht aufmerksam genug um Gehorsam zu sein. In beiden Fällen kennt man das Ende nicht. Ich vermute und noch etwas mir  fast sicher das mit den Worten eines Lyricer der Lyric an sich mehr hoffnung auf die Zukunft mitbringt und mehr offenheit der Schöpfung gegenüber steht als der zweite Fall dessen Ursachen nun meist nicht mehr als in einer Statisik einer X beliebigen Generation erscheint. Wohlgemerkt die Tapferkeit und den Mut das eigene Fleisch sich der Welt zu stellen dafür zu kämpfen was geglaubt wird in den schriften ist im Nachinein, damals fand ich schon das dieser Traum etwas gar viel von sich hielt aber verdanken besonders wenn die Geschichte überlebt hat zu sehen die Lehren die man daraus ziehen kann sind enorm. Kaum vorstellbar wäre an dieser Stelle den Dank und den Mut den Willen und die Lust der USA den Vereinigten Staaten diesen Verdienst zu vergessen. Ich hoffe nicht damit das noch weitere Beweisführungen Ihrer Grösse und Stärke oder anderweitige Vorführungen sich selbst allen bei zu bringen. Das klingt nicht gut im Stiel   aber erwähnen muss ich es noch in ehren wär Demut waltet und in sich schaut erkennt den Weg nach vorn und so soll es bleiben wie gehabt die Gaben nach wie vor nach Talenten und Leidenschaften machen lassen nur das Geld das spielt und spielen soll es so oder so nicht keine Rolle mehr wenn es klappt und das Geistige Eigentum einer Person in mitter der Nation zurück zu sich findet und wenn man es nicht weiss, würde man kaum glauben um Geld gewettet kariert gekriegt und Handel daraus gemacht zu haben. Ich würde sagen es war eine Art Geist an den sich alle Festhielten berieten und ganz stark daran glaubten das ihr leben an diesem einten Faden dessen Namen Geld hing. Auf jeden Fall müssen wir die sturheit und die stärke den willen beim Fachliterar niemals ausser acht lassen. Und auch nie vergessen denn nur durch diesen Willen bekahm  das Auge seinen Platz ohne schmerzen selbst die Sonne wenn es sein muss zu sehen. Ruhig und gelassen erkennt woran man bereits gepfadet hat macht schlussendes genau das aus was im Leben   so  attraktiv ist. Die Kunst sich selber zu steuern. Bereit zu sein wenn es darum geht nach  einem langen Tag ruhig und sicher ins Bett zu gehen. Eben die Zeit die Angewohnheit abzuführen sich dem gegenüber zu stellen oder zu erheben hatte ich nie gedacht das ohne diese aroganz und meist verachtend zeitlos muss man vor dem Gespäch gehen die intressen schienen grösser. Aber ich

FIRMAMENT

Die Zeit gelangt vom Mittelpunkt der Erde in alle Richtung damit die erde weit hinter dem Kommazahlen stethts die gleiche Zeit deutet,
Die Wahrnehmung aller betrachter und betrachterinnen ist jederzeit unterschiedlich nicht nur weil die Zeit rasst sondern auch weil Du zu spät hin schautest oder meinetwegen ich zu früh.
Die meiste Anzahl an Schrecken verbreiten weibliche Menschen. Kaum zu glauben aber doch wahr denn wenn Sie von etwas haben wollen wenn Sie bekommen und sie beschützen müssen sind diese viecher die schlimmsten die ich in meinem sei es Fernseh oder Realen Leben gesehen habe. Wenn weibliche Menschen laute von sich geben klagen die Vögel besonders die Spazen denn was aus dem geusen dem sarkastischen NEIN schluss und aus ihren ganzen Stiefel entspringt will nie und niemer einen Frieden noch das bessere sehen noch haben noch verstehen sie beschützen und verteidigen doch tun aus sich raus haben die männlichen der Menschen länst versaut. Sie sind die männlichen die müssen nur verstekcen könen. Den Lärm verteilen und dafür schauen das die männlichen schön in Ihrem Wagen vorfahren. Das war die Zeit mit Menschen. Ein bisschen verschieden ist es chon auch wenn die Zeit immer noch so viel Weg zurück legt wie bislang haben doch die Trennung von Tag und Nacht bei jedem Erdenbürger und jeder Erdenbürgerin ein anderes Bild und das obwohl es bahuptet wird die Zeit wird geteilt sind es am Anfang dieses Abschnittes ein paa tausenstel vielleicht noch mehr die den Streckenunterschied vom Kern der Erde bis hoch zum Himalaya oder runder zum Meer ausmacht.  Bedenken sollte man das ein Flugzeug wenn es auch noch so mit freundlichen seien sie glücklich ein wort im übrigen das ich nicht ausstehcn kann immer berechtig sein sollte. Das Argument Freund*in Party Besuch und derart solche sachen ist kein Grund zum fliegen. Und dann soll es klar sein, von J dem Donald oder Trump soll nichts mehr auch kein hauch nicht mal ein stück aus seinem weiten Umfeld auch nicht der Familie und auch nicht dessen Führer und Führerinnen von Davos aus dem Studio in Zürich oder Ex- und auch Bundesräten aus Bern sollen nicht mehr in die öffentlichkeit gelangen. Von diesem vermeintlich electet Mensch und eben auch von diesen ersten weiblichen Menschen will ich nichts mehr bekanntes, ledilich eine lücke in den Büchern mit weissen schwarzen oder fabigen seiten doch wer das war und warum und so das kein wort wird mehr aus dessen verteilt. Man kann den Salsasalat aber auch die Disco als Teufel präsentieren und dem neugierigen den Hals mit Drogen vollstopfen. Doch vergessen Sie nie die wut hier ist fein denn ich will kein jahrzehnt mit Menschen umherirren ich will Sie zum stillen bringen. Geht Ihnen die Ewigkeit der Vorstellung zu lang gibt es bestimmt ein Präparat das Sie von Tag zu Tag dem Murmeltier grüssen lösst vielleicht erkennen Sie in Ihrem Dilema des Deliriums die Form der Pandie nach der Sie schon immer, da muss ich schmunzeln denn Sie meinen seit ein paar Jahre ihres Lebens doch kotzen und für eine Woche leiden können Sie gern falls Sie von nöten Sind die Regel stets zu wiederholen.

Soll das Nachbar spinnen Ihnen die ruhe stören und dafür sorgen das ihre Kultur respektive die Kultur Ihrer weder respektieren noch an gesprächlichen anpassungen führen, haben Sie meinen willen hinüber zu gehen die meinen vielleicht hinauf oder hinuter und dafür sorgen das für immer die Leichen aller inklusive des DJ`s mit Radio sowie halt das was beteiligt ist an Kind und Tier nicht für alle Zeit nie mehr von der Stelle rührt. Das ist Mord doch der Zorn des Herrn wird dich leiten um meines Namen`s willen für das Leben in Leben zu Leben. Sie dürfen damit Anfangen wenn an Ihrem Arbeitsort der Lautsprecher ertönt und anfängt mit der Propaganda oder wenn die Polizei sich ganz schlau als Rechtsschützer hält und die Stunden zählt für Ordnung sorgt und die Mitternacht vorüber geht dann gilt das gleiche diese Laute diese Meinungen diese Netzwerke diese lLeichen sind zum niederlegen nicht gut genug doch den Mord den muss jemand tun ansonsten ist es ganz und gar nicht mehr lange gemühtlich zum aushalten und schon gar nicht die richtige Umgebung zum schaffen wenn ein Mensch sich in mitten dessen sein Ohr an die Rühre hält. Ich tue es kein Problem doch Rechtsstaatliches oder Polizeiordentliches gar justizvollzugsstrecken in dessen Wegen wäre es besser zu gehen.

Die Liebe ist mein sehr Dauerhaft. Auch der Wille dessen ist in der Entscheidung meiner kann ich den Bezug zur Zeit frei bestimmen. Hingegen verlieben ist gemachte sache und hält nicht stand. Somit verabschiede ich mich von hier und gebe Ihnen mit dass das was ein ander denkt an Liebe somit nicht zugleich die verliebtheit Deiner ist in dessen Tat die Sicht auf das Geschehen durchaus meines Ursprunges entsprang.

0001|1506 001|055 01 <9 02 ¢µ 03 ¢µ °err Chris*of Mäder Bärtschi, christof, CM 04 ¢µ Arbeiter für alles Wohl der Erde 05 ¢µ Ueberlandstrasse 483 06 ¢µ Zürich, ZH CH-8051 07 ¢µ °chweiz * 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ °, _. _, _*_ < 11 ¢µ _ für das _ der _ € 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ _ ___ AHV IV EO 2020 __'___'___'__1'874¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ Zürich, ZH CH-____ AudiA8mäs 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ °chweiz * Jurajacke 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ Langläufe 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ Mannschuh 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ °atum: 24 *ärz 2021 Rollstuhl 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ Währung: ¢§µ Seidehemp 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ Ihr Zeichen: __ Snowboard 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ Mein Zeichen: CM Stoffhose 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ Ihre Nachricht: _ Uhrwerk 2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ °eine Nach*icht: immer zuerst ¢§µ Lebewesen betrachten und erst da 2021 __'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ `` 2005 betrat so ein schlechtes, dass unwahrscheinlichste und bedienungsunfreundlichste was 02 ¢µ bis zum heutigen Tag benutzt wird den Markt. Ich verlies die Kirche. Nach langer unschlüssi- 03 ¢µ ger Entscheidungsphase, habe ich im Herbst 2011 angefangen die Pop und Eventkultur nicht wei- 04 ¢µ ter zu unterstützen. 2012 ist dann auch Griechenland pleite gegangen. 2015 fand das Massacker 05 ¢µ von Bataclan statt. Zuvor habe ich 3 lange Jahre vergebens und mit grossem Einsatz in unter- 06 ¢µ schiedlichen Kreisen versucht darauf aufmerksam zu machen was beim hören passiert. 2017 wurde 07 ¢µ Donald J. Trump zum amerikanischen Präsidenten gewählt. Dazwischen, immer wieder musste ich 08 ¢µ viel Leid auf mich nehmen. Jobs verlieren, sozial vorwürfige Probleme anhören und eben, alle 09 ¢µ anderen vor mir, nur nicht ich. Aus familieren Gruppierungen habe ich mir Vorstellungen zu 10 ¢µ meiner Person oder eben, man stelle sich vor, mein ich angehört das ich Tagelang schockiert 11 ¢µ und fassungslos mich zu wehr setzte um dessen Blick abzuwenden. Wie ich für Sie sein und bin 12 ¢µ soll hat man gesprochen. Mit mir selbst hatte und hat das im geringsten Ansatz etwas zu tun. 13 ¢µ Ich trinke zum Beispiel nicht viel Kaffee. Nicht einmal jeden Tag. Brüderliches ist total ü- 14 ¢µ berzeugt das ich Kaffee trinke wie ein Kalb die Milch der Kuh trinkt. Unzählige`s meint nach. 15 ¢µ Natürlich passierts parallel zu meinem Leben und findet statt! Eine zweite Erde gibts nicht'' 16 ¢µ 17 ¢µ ``Mein Tag kostet 7'200'000'000.00CHF Schweizer Franken und 18 ¢µ mehr oder für mich 7'200'000'000.00€ Euro und mehr täglich'' 19 ¢µ 20 ¢µ ``ch liege ich falsch und es gibt einen Gott, dann bin es ich der hat und nicht ein Produkt'' 21 ¢µ 22 ¢µ °ACT *he Loudspeaker is a great Tool for doing loud speaking. Surely, not a Instrument ç 23 ¢µ of a optical wish. 24 ¢µ °ONTROL *ETA mit der Edittaste ç 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ° * ç 02 ¢µ BE always universal to read and write a publish the Nature, of a permanency Stability. 03 ¢µ IN GENERAL a rule of being conduct and established by an authority able to enforce 04 ¢µ controlling, regulation and according. 05 ¢µ LEAD a Commander to direct, to manage, to carry and conduct the after Kingdom affair. 06 ¢µ BEHAVE the reflexive conducted himself well. 07 ¢µ PHYSICS serve a light or audio of electricity. 08 ¢µ KNOWLEDGE ascertained principles of truh facts to be a part in the World means your Gift back 09 ¢µ Earth or e-thic°s your first Cocaine or other Drugs after belong thc and or alcohol 10 ¢µ blow you Out for ever and you became no more a series Voice ower my GNU+Linux World 11 ¢µ DEPARTMEN any branch of systematised and considered knowledge as a distinct field of invetig- 12 ¢µ ation . 13 ¢µ °OOD *ense which only gift fairly worth of science.ç 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ ``achten Sie, dass auf den Dokumenten keinerlei handschriftliche Anpassungen vorgenommen 17 ¢µ werden dürfen, da ich die Dokumente sonst erneut ausstellen muss. Sollten Sie Änderungsbedarf 18 ¢µ haben, bitte ich Sie mich zu kontaktieren. `` 19 ¢µ 20 ¢µ ``sten Dank für Ihre Mitarbeit. Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter'' 21 ¢µ 01|06 22 ¢µ 0002|1506 002|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ Vous Dites Je Suis Belle Et Bien Pour Mon Projection Et Son Action Nécessaire 04 ¢µ 05 ¢µ First at big. I need enough hair and blood for a test from you and the time wait for result. 06 ¢µ No question about it. Of course, i will take this. For you peronally in the presence of my 07 ¢µ doctor. If you can calculate, so quickly can happen we are four arguing. So, rising and more 08 ¢µ then twentyfour Hours bevor we make Agendas usefull. Birth certificate, passport, id and co- 09 ¢µ nformation for registration branch, speak document receipt do not forget. 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ I take 3Litre of Water without Gas a botle of Coffee and a Smokemachine on Deleytower 2. You 13 ¢µ need to run previous, the Cashflow 48Hours to my Bancaccount. Wait the confirmation and my 14 ¢µ Signature on our two technical Riders. 15 ¢µ 16 ¢µ ``dererseits glaubst Du nicht? Du weist also das es Dich wirklich in Tatsachen gibt und damit 17 ¢µ auch wie Du Dich geschaffen hast somit welche Zutaten Du gebraucht hast um geboren zu sein.'' 18 ¢µ 19 ¢µ ``Konjukturpakete, Darlehen, Kredite, Reinvestitionen, Bonuse, Renten sowie, anderweitige Zu- 20 ¢µ und Vorschüsse gibt es nicht. Sie müssen sich entlich abnabeln von der Börse, politischen 21 ¢µ Agenden und Menschen die glauben Ihr reden hätte etwas zu verdienen. Bringen Sie Ihr Haben 22 ¢µ ein. Lernen Sie Ihr Soll, das kleine Gut ganz schön gross zu machen.'' 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ `Das Narrativ eines souveränen Rechtsstaates, der einerseits, die G 02 ¢µ Leitwährung, und andererseits, die Sprache, für das internationale a 03 ¢µ Recht vorschreiben will, zeigt sich darin dass eben vor dem Gesetz n 04 ¢µ alle gleich sind und es somit, keinen ersten ``first'' geben wird. z 05 ¢µ Das Narrativ von rechtsschaffenden Menschen zeigt sich darin das k 06 ¢µ sie einem Präsidenten die Wahl gewähren dessen Forderung nach dem ö 07 ¢µ zuerst mich fordert obwohl die Gläubigen wissen das die ersten die r 08 ¢µ letzten sein werden schwört nicht nur ein ganzes Volk sondern ins- p 09 ¢µ besondere dessen Wahl darauf abzustürzen. e 10 ¢µ Die Dummheit von verbündeten insbesonders der Wirtschaftselite ist r 11 ¢µ kaum zu übertreffen wenn man erstes und zweites gelesen hat und p 12 ¢µ erkennt, wie viel Geld dessen Justiz verschlingt und selbst an der o 13 ¢µ ersten Frage scheitert. r 14 ¢µ Erwachsene haben ein Problem und sie werden es wohl erst dann er- t 15 ¢µ kennen wenn Sie aufhören Ihr eigenes Leiden zu verbreiten.'' r 16 ¢µ ``A Volunteer for you? Alcohol? Airraid cleric shelter bunkerroom, a 17 ¢µ Illdulgence, smile like no words? Just bring backe they own murder i 18 ¢µ . `` t 19 ¢µ CM Warning the world Globe 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ I wish to be a able to life in a society in which tolerance towards, the many Ashtrays as we 23 ¢µ here in Zürich say but vice versa, a consciousness with still on the right path to improving 24 ¢µ society and thus the Earth. 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ `` steht nicht für Thomas. Ist ja auch kleingeschrieben. D steht nicht für B sonst wäre es ja 02 ¢µ nicht am Anfang des Wortes. Roger nicht Roger`s schon. Jacqueline ist mir viel zu französisch 03 ¢µ Vor- und oder Namen wechsel ab an der Partnerin und Namen des Partner`s, ist ausgeschlossen'' 04 ¢µ 05 ¢µ `` make shure a great time of Music, take care your public address measure 7.2Meter long. In 06 ¢µ all direction is a clear Delaytower to meet clearly the hole audience. No later than 40 or 50 07 ¢µ Meter. On Front, i only accept a full Faderbank with a 100Millimeter from -90dB to +10dB or 08 ¢µ more. There is no insert in the Channel. No Groups or any other Version of a PlugIn. In the 09 ¢µ Mainstrip, i need a Stereocompressor, a stereoequalizer and your favorite Soundeffects. On 10 ¢µ Stage we have privilege Mikrofones from Shure, Beyerdynamic, AKG, Sennheiser, Schoeps, Audio- 11 ¢µ Technica, Neuman or similar. The Signal follow in the Substageboxe and run to the XLR-Spliter 12 ¢µ with 3 diffrend output ones. So, dont forget your Monitormen. My preferred candidate call SFF 13 ¢µ and i accept just your own Monitorengineer as a Spare. In the Systemview is very importand 14 ¢µ and helpfull your Rider has a Lake-Processor from Dolby or a Galileo, in the end of the Line 15 ¢µ Signalflow. Without a Input- and Mikrofonlist, the Name of this Supporters, i dosent work. 16 ¢µ Final, a place who like to be the Studio or in the working area of a artist. In a sincere.'' 17 ¢µ 18 ¢µ ``Purly!'' 19 ¢µ 20 ¢µ ``Honestly without dissimulation!'' 21 ¢µ 02|06 22 ¢µ 0003|1506 003|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ `` Sonntag melde ich mich dann definitiv vom Internetz ab. Wer weiterhin nachfolgen will, 04 ¢µ tut mit den Appeln nichts schlechtes. Seit einfach klar das solche Produkte bei Fragen immer 05 ¢µ wissen wer den Rechtsstreit gewinnt. Zeitlich in genauer historischer Abfolge. Es lohnt sich 06 ¢µ nachzudenken ob man gegen alle Teilnehmer'innen wetten möchte. Das wird ziemlich laut und für 07 ¢µ alle beteiligten sehr ungemütlich. Wahrscheinlich nicht ohne viel und grosse Opfer da wie der 08 ¢µ Mensch heisst, vorne sein will. In diesem Fall nach dem Silicon Valley. Siehe auch die Nach- 09 ¢µ weise des Brexit in dessen Debatten lediglich ein paar Dutzend streiten wollen. Sensoren und 10 ¢µ Aufzeichnungen von Gesundheit`s oder Fitness- Daten kann man gut auch vor Ort einspielen. 11 ¢µ Kurz oder Sebel, von aussen zu zu schauen anstatt mit zu machen um nur beim Drink anzustossen 12 ¢µ ist harsch. Schauen Sie in Ihre Reihe oder wechseln Sie den Platz. Sie müssen mindestens ein- 13 ¢µ en viertel der Stärke sprich Länge, und die nötige Masse mitbringen damit Ihre gewünschte 14 ¢µ Frequenz absorbiert werden kann. Schliessen Sie parallel gezogene Wände, das auftreten vom P- 15 ¢µ ing-Pong Effekt aus.'' 16 ¢µ 17 ¢µ ``h hoffe Ihr konntet die Spinne nun etwas näher betrachten und seit Euch bewusst geworden 18 ¢µ das ein Netz zum fangen da ist. Meine Rekrutationen wenden sich zukünftig mehrheitlich an 19 ¢µ das Intranet, die Backstuben, der Kaffeemischung sowie Teerom`s und ganz besonders an 20 ¢µ persönliche Gespräche aber auch Mixdowns im Studio zu.'' 21 ¢µ 22 ¢µ ``s war mit Bush am GroundZero los das er unbeirrt im Klassenzimmer sitzen blieb'' 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``s Ohr das niemals schläft. 02 ¢µ Auch Deines nicht. Sie können im schlaf versticken aber den Wecker hören Sie eigentlich immer 03 ¢µ wenn Sie nicht gerade dabei sind zu träumen Sie wären in Ihrer Welt das wichtigste. Ich 04 ¢µ akzeptiere keine Konsolen mit Layern. Bananen nur bis maximum 1.5°. Separate Crew`s 05 ¢µ und besonders ganz wichtig für Cüplileute: worktime=systemsettingtime 06 ¢µ Your F.o.H, chairman an member of Time'' 07 ¢µ 08 ¢µ ``, if you like as a musician to be on the top of your sound, you need Power from your socket 09 ¢µ . Otherwise some machine need time to expect a cloud before the signal go to the ears. My 10 ¢µ favorite planet call earth and for me we can do some picture in color or some movies in after 11 ¢µ effect or some sound from a calculator. But there is no light about them in the light of this 12 ¢µ wonderful peace of globe on universe. Whatever business in the 21th century mean about 13 ¢µ digital network, its great to have it for some news but generally its a soap. 14 ¢µ As a Engineer, and so long i can be sure about my ears, eyes and the hole body to make disco- 15 ¢µ veries for a good architecture. Our Larynx is not enough to be clean and gracefull. In mini- 16 ¢µ mum we need to write word on a paper or screen that we have basic to plan a clear future. 17 ¢µ No one no about you without a touch of you.'' 18 ¢µ 19 ¢µ ``E LIVING GLOBE RESERVED 20 ¢µ Don`t think twice and give a hug to all the member`s who build a kind of peace. Have a look, 21 ¢µ where your member became a Demokrat. 22 ¢µ Help this Republik. Have the number of a Place to, who the Time share. 23 ¢µ Schauen Sie Ihre Füsse an. Waschen Sie and give a Kiss to one of your holders. Your stand on 24 ¢µ the ground of this Land and is souverän to knowledge witch country it is.'' 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``s bedeutet, mit Rücksicht auf Selbstüberwachung und dem Zusammenspiel an der Arbeit mit dem 02 ¢µ eigenen Körper also physischer Leistung, hemmt die kleinste Einnahme allerlei und somit , 03 ¢µ körperlicher wie auch psychischer Mittel durch riechen, tasten, insbesonderem dem sehen und 04 ¢µ sehr stark bei der Aufnahme zum Körper, um zu erkennen das man danach nicht mehr aus dem vol- 05 ¢µ len ziehen kann. Woran liegt das? Die Ursache ist leicht zu entdecken in dem Sie versuchen 06 ¢µ etwas zu tun das selbstständig von Ihrer körperlichen Kraft bereits gelernt wurde oder 07 ¢µ zur gleichen Zeit den selben Akt sich vorstellen. Sie merken das Sie sich entscheiden müssen. 08 ¢µ Immer haben Sie die Zeit um das Werk zu verbessern. Ein Beispiel: Schauen Sie sich beim Zähne 09 ¢µ putzen zu und nature el mon how beauty grow this Zahn. Man kann also alles erfahren muss sich 10 ¢µ aber wegen energetischen Gründen für eine in dem Moment geltende Partnerschaft einlassen um 11 ¢µ ein Gefühl vom dasein halten zu können. Sie können nicht unter eine Gruppe gehen wenn Sie 12 ¢µ nicht verstehen können wie diese ein Klima machen. Natürlich können Sie das. Doch ich sage 13 ¢µ Ihnen, nützen Sie Ihre Zeit für sich. Somit; Leb in Deiner Zeit und vergiss niemals, dass Du 14 ¢µ ja auch den gleichen Ziklus benutzt und es mehr zu tun gibt als dabei nur sich sein zu wollen 15 ¢µ Somit, schön weiter Ansich schöpfen und genauso wichtig an sich schöpfen, verzerren lassen.'' 16 ¢µ 17 ¢µ ``el est ton nom ? 18 ¢µ Quartalszahlen werden jeweils am 1., ersten des jeweiligen, 00:00 Uhr im April, Juli, Oktober 19 ¢µ und Januar vorgetragen und ausgegeben. 20 ¢µ Alle anderen sind Beilagen!'' 21 ¢µ 03|06 22 ¢µ 0004|1506 004|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``Da steht ein Desk auf dem Boden vom Gebilde. Ich darf zuerst aussuchen, tippen, schreiben, 04 ¢µ zeichnen, audio or notes etc.. Ich tippe auf den Bildschirm und oben auf dem Desk fährt von 05 ¢µ unten eine Tastatur auf den Tisch. WOW really nice C.O. Ich wollte aber eine Aufnahme 06 ¢µ machen und tippe die+das Symbol. Ja mal sehn. Wo ist den das Mikro? Von der Seite fährt ganz 07 ¢µ langsam ein total leicht ausschauender Arm wie aus dem Legoland gefallen das ich vor lauter 08 ¢µ hecktik es kaum bemerkte dem Publikum Zeit zu geben wie auf einer riesigen audio-Bühne, nur 09 ¢µ einfacher und viel kleiner ein Ständer mit einem draufsitzenden analogdynamischen Mikrofon.'' 10 ¢µ 11 ¢µ ``Klar, doch, ich suche und rede von der Wahrheit. Seit 35Jahren stehe ich mir bei. Du aber 12 ¢µ hattest Angst und bist nun ein Teil von z.B einem System. So das Du nicht mehr Fragen musst 13 ¢µ ob es einen freien Willen gibt. Gibt es. Aber freie Gedanken hast Du nicht mehr. Ich schon 14 ¢µ und ich sage Euch die schmerzen sind unerträglich. Es erscheint lächerlich wenn die gläubigen 15 ¢µ die Dornenkrone anschauen oder dessen Hände und Füsse betrachten aber diese Zeichen am Körper 16 ¢µ selbst gar nicht tragen. Wollen Sie meine Hände und Füsse sehen? Ich habe in den vergangenen 17 ¢µ Jahren diese Verlochungen an den Knorpel abartig hart ertragen und sollen aussehen als ob 18 ¢µ nichts geschehen wäre? Du spinnst und ich weiss, es ist dir ziemlich egal ob ein Lebewesen 19 ¢µ tatsächlich da ist oder nicht. Denn warum nicht einfach töten? 20 ¢µ Andererseits würde es für Dich bedeuten das Deine Kleidung wertlos ist. 21 ¢µ Messen kann man die gemittelte Cern Zeit, zum Guten für gate, merci job, grazie genéve!!!!!!! 22 ¢µ Frau - pleace, how many scientist become your one frame work and it is sure it pay for all?'' 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``e Signature who the persons forms the pilot or marks, the direction of an alignment Print'' 02 ¢µ 03 ¢µ `` Leute und Nachbarn stellen die falschen Fragen. Ein Kind zu fragen ob es an etwas glaubt 04 ¢µ bedeutet nichts anderes das in Deiner Wahrheit eine Bestätigung fehlt. Wissen und Ausdruck 05 ¢µ ist gefragt. Es hilft auch nicht mit Schauspiel sich zu präsentieren um vorzugaukeln das die 06 ¢µ Klamoten den gleichen Ausdruck schaffen wollen. Und wenn Erwachsene Ihre Barbies bekleiden um 07 ¢µ sich hinter der eigenen Bedeutungslosigkeit zu verstecken, ist das Missbrauch von Minderjähr- 08 ¢µ igen. Die Mutter aller solches Wisslens hängt Dick aufgetragen an der Bahnhofshalle Zürich. 09 ¢µ Ihr können Sie solche Fragen stellen doch überlegen Sie gut wenn Sie Männer, Frauen und 10 ¢µ und Kinder fragen stellen, ob Sie eine Berechtigung hat. Ansonsten tja, nini möchte etwas le- 11 ¢µ bendiges so werden wie Sie sind. Ein wirkliches Feuer habt Ihr. Das Feuer der Verdammnis. Ich 12 ¢µ stand auch schon neben so einem Kandidaten der plötzlich wild mit den Armen durch die Luft 13 ¢µ fedelte . 14 ¢µ Mauer hin oder her. Ort und schaft gehören doch zusammen aber arbeiten will keiner der beiden 15 ¢µ Tuck und over.'' 16 ¢µ 17 ¢µ ``Körper pflege 18 ¢µ Kein Sex und überhaupt nicht und schon gar nicht willkürlich. Widerlich die Leute die durch 19 ¢µ Sex malen wollen. Ein einziges gegengeschlecht, für mich weibliche Natur, hör Frau, will ich 20 ¢µ haben und lieben bis in alle Ewigkeit. Nein sage ich und schreibe ich zur Prostitution, Grup- 21 ¢µ pensex, Partner- tausch und wechsel. Übel, nichts ist schlimmer als Enthaltsamkeit. Nun stets 22 ¢µ wach zu stehen bei meinem Gegenüber. Lach, Du sprichst dreckiges Lachen, sagt, mir ist das 23 ¢µ scheiss egal. 24 ¢µ Born- Porn sollst Du heissen und brechen alle Deine Gelenke.'' 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``e Dunkelziffer ist riesig und grösser als Sie denken zu wissen. Machen wir an dieser Stelle 02 ¢µ der Zeillen für das Koks, die Krokos, SD`s, Gi-steck-fluencer, Ahjas, Ambies, Pilzköpfer, Met 03 ¢µ Crystal oder gleichartigen medikamentdrogerietösen Menschen einen Test. Keine Mobilien, keine 04 ¢µ Immobilien. Das heisst auch keine Kleider. Der Punkt Deines Ortes kannst Du frei wählen. Für 05 ¢µ das was Du denkst, so funktioniert das Leben, kriegst Du das doppelte davon und dann nochmals 06 ¢µ das zehnfache und sollte es immer noch nicht reichen kannst du beliebig nachschöpfen. Bedenke 07 ¢µ Haus und Küche hast Du nicht sowie auch keine anderweitigen Mobilien oder eben Immobilien . 08 ¢µ Land kannst Du haben aber nicht besitzen. Wenn Du die Wahrheit sagst, dann kehre zurück und 09 ¢µ bringe mit, die ganze Erde mit aller dessen Natur drauf um mir zu zeigen das Du, der oder die 10 ¢µ wahre Gott'in bist. Wichtig: Du bist höchstwahrscheinlich nicht die oder der einzige. Mir ist 11 ¢µ das übel wie Ihr das unter Euch ausmacht. Der Test zählt nur den oder die letzte die von dra- 12 ¢µ ussen mitbringt alles was Du denkst erzählen, meinetwegen auch zeigen zu wollen. Bis vorsich- 13 ¢µ tig und bedenke, dieser Test braucht keine Worte von Leuten. Es reicht eine oder einen Sprec- 14 ¢µ her'in im Studio um Dein schaffen beurteilen zu können ohne das vorher Worte in den Mund gel- 15 ¢µ egt werden. Hast Du Kinder Zuhause oder im Rettungsschiff und willst an diesem aber auch die- 16 ¢µ sen Test`s teilnehmen? Dann schähme Dich jetzt schon für das tägliche Leid was Du Deine'm'n 17 ¢µ von Dir her aus jeden Tag widerfahren ist. Es ist Dir nämlich wirklich vollkommen gleich- 18 ¢µ gültig was ist. Auch dann noch wenn das Leben innert kürzerster Zeit von uns gehen würde. Das 19 ¢µ heisst, dass Leben wird nicht so schnell gehen aber Ihr Leute mit Säuchen und leider auch das 20 ¢µ allermeiste Geschöpf. Ihr werdet nie begreifen stimmts? Sondern mit Dummheit alles zerstör.'' 21 ¢µ 04|06 22 ¢µ 0005|1506 005|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ `` somebody say have a look to them they doing nothing. You can be sure this talking head ju- 04 ¢µ st work for more chaos. If someone show you like smile at me, my run is faster then yours, j- 05 ¢µ ou can be sure this is necessary not good enough for your talent. I vote for one serious note 06 ¢µ . not for a risk in time. Four year`s is defently not long. And eight year`s you finish the 07 ¢µ standard Scooltime and it`s not sure you became after all good sience. If you like the battle 08 ¢µ , doing sport. I find out the interest from realy bad girl`s who hack and work for accounting 09 ¢µ drugs and like to bring on me without cash receipt. Yours beast, a example how bad woman can 10 ¢µ be to doing the clown. 11 ¢µ Mein*e Freund*in heisst Junior und trägt aus.'' 12 ¢µ 13 ¢µ ``e # Raute oder Root genannt, ist lediglich eine Nutshell und hat keinen Zugang zum Kern der 14 ¢µ Administration. Machen Sie eine Schwalbe, in Schwyzerdütsch Blätler und im Fussbal Foul 15 ¢µ genannt. Kann ziemlich schmerzhaft sein. Ich habe einer meiner beiden Schaufeln schon vor Ja- 16 ¢µ hrzehnten zerschlagen. So stramm können selbst Sie nicht stehen. Ich könnte Ihnen einen Die- 17 ¢µ nst anbieten. Spannen wir eine Slackline und binden das eine Ende um den Bauch der schwarzen 18 ¢µ Statue auf dem weissen Haus, Butler, und das andere um die Kuppel des Vati`kans, pope. Meinen 19 ¢µ Sie die beiden Figuren wären bereit unter der Materialllast zu kippen oder müsste man zusätz- 20 ¢µ lich hinschauen und darüber gehen. Und, welches der beiden steht länger, respektive fällt zu- 21 ¢µ erst vom Sockel? Am Elternbesuchstag haben wir Montagsmalen gemacht und auf meinem Zettel 22 ¢µ stand Buch. Ich war noch unbeholfen, stotternd und habe einen Bauch an die Tafel gezeichnet`` 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``h kaufe oder verkaufe nicht in Dollar, , und auch nicht mit Kryptowährungen, Twint sowie S- 02 ¢µ creens. Sie sind für mich inakzeptabel. Das Leben ist nicht käuflich und auch nicht zum Kaufe 03 ¢µ n. Signaturen müssen auf Ihre Echheit geprüft werden. Ansonsten tritt das erst Recht in Kraft 04 ¢µ und beginnt erneut von vorne.`` 05 ¢µ 06 ¢µ RECHNUNG BETRAG ___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___.__¢§µ 07 ¢µ Christof, Mäder Bärtschi, Zürich 879-1316616-50 IBAN CH78 0483 5131 6616 5000 0 CRESCHZZ80A 08 ¢µ 09 ¢µ `` der Schweiz, Suisse, Svizzero, Swizzer gibt es kein Englisch als Muttersprache. Auch nicht 10 ¢µ als oder Vatersprache. Das heisst sehr konkret, keine Englisch führende, Namensträger von 11 ¢µ Unternehmungen und Logo- Abkürzungen in der ganzen, Deutschen, Französischen, Italienischen 12 ¢µ und Bündnerischen sowie aller dazugehörigen dialektischen Welt.'' 13 ¢µ 14 ¢µ ``äger mit einem Sohn oder Söhn im Namen bekommen keine weiteren Chancen mehr mit zu machen'' 15 ¢µ 16 ¢µ ``anisch kommt mir komisch vor. Diese Sprache sollte besser portuge oder italienschi lernen'' 17 ¢µ 18 ¢µ 60CHF Schweizer Franken pro Stunde oder für mich 60€ Euro stündlich ___'___'___'___'___.__¢§µ 19 ¢µ 20 ¢µ LIEFERANTMATERIALKOSTEN ___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___'___.__¢§µ 21 ¢µ 22 ¢µ ``vor Sie meine*n Freund*in oder dessen Namen verurteilt haben, drucken Sie das Dokument und 23 ¢µ unterschätzen Sie nicht seine Fähigkeiten. Du oder ich? Wacht mein Leben über mich oder Deins 24 ¢µ . Haln wir nicht alle die Gabe hin und leben demokratisch oder sind wir längst rebupliktato'' 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``auben, auch als Überzeugung gehandelt, versetzt Peter`s Marvin`s. 02 ¢µ Glauben, auch als Überzeugung gehandelt, versetzt Berge ins rutschen.'' 03 ¢µ 04 ¢µ BESCHREIBUNG BEZEICHNUNG 05 ¢µ 06 ¢µ ``ssen Sie warum ich so ein __ _ _ 07 ¢µ exzellent talentierter Ton- Mo _ _ 08 ¢µ techniker war? Weil ich nie __ _ _ 09 ¢µ versucht habe etwas zu Pro- Di _ _ 10 ¢µ duzieren, was ich in der __ _ _ 11 ¢µ realen Welt nicht auch auf- Mi _ _ 12 ¢µ genommen habe. Natürlich, __ _ _ 13 ¢µ Dynamik und exakt Frequenz- Do _ _ 14 ¢µ ierte Wiedergabe des Urspr- __ _ _ 15 ¢µ habe ich nie geschafft. Fr _ _ 16 ¢µ Doch die Einstellung vorab, __ _ _ 17 ¢µ nicht blöde, macht gross.'' So _ _ 18 ¢µ 19 ¢µ `` ist zwingend zu überdenken, ob man mit Worten für Design und Mikroporen Luft absorbiert. 20 ¢µ Der Schall breitet sich, je nach Thermik, mit 344Meter pro Sekunde aus. Wie rasch im Rauch?'' 21 ¢µ 05|06 22 ¢µ 0006|1506 006|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``e können nicht Ihren EQ nach unten oder oben korrigieren um dann daran zu glauben es wäre 04 ¢µ besser wenn der Abstand zum nächsten Treiber immer noch grösser ist als die eines viertel der 05 ¢µ von dessen beiden wiedergegebenen Frequenz. Und wenn Sie dann noch ein Loch haben das ständig 06 ¢µ die gleiche Frequenz herausbläst, dann nützt Ihnen das schrauben an den Parametern so wenig 07 ¢µ das Sie mit dieser Vorstellung von der Branche ausgeschlossen werden. Auch wenn Sie durchaus 08 ¢µ qualifiziert wären. Die kosten für diesen Egoismus, der Tatsache viel schlechter zu sein als 09 ¢µ neue Generationen das sind, wird höher sein als Sie glauben für diese Welt aufgebaut zu haben 10 ¢µ . Alles werdet Ihr verlieren und Euren Nachkommen soll es so ergehen wie denen die Sie dazu 11 ¢µ aufgefordert haben die Hände schmuzig zu machen, denn Körper zu schänden und für den Hunger 12 ¢µ , wenigstens zu verdienen, dass Sie gerade noch für Ihre Forderung nachgehen können damit Sie 13 ¢µ so denken Sie nämlich, im Mittelpunkt angebetet für die Aufmerksamkeit ich, vor Ihnen stehen. 14 ¢µ Und weil Du eben nicht so gut bist wie Du denkst, sprich Deine Überlegenheit Dir weise machen 15 ¢µ möchte, willst Du immer eine Ausrede haben und ein absolutes vor Dich stellen. Genau dieser 16 ¢µ Abschnitt macht oder sollte zumindest klar machen welche Krankheit und all dessen kranken 17 ¢µ Wahn Du erschaffen hast. Du versteckst Dich vor Dir selbst und fluchst lieber in die Menge um 18 ¢µ eine Show abzuziehen dessen gleichen sucht. Hört man dazu noch die Stimmen solcher Menschen, 19 ¢µ fängt die Luft an zu stinken das Vieh an zu scheissen und die Vögel zum aufrichtigen kichern. 20 ¢µ Du sprichst oder schreibst dann so Inhalte wie, wenn das so wäre müsste es so unrealistisch, 21 ¢µ ünfassbar übernatürlich einen Traum oder eine art Wiedergeburt sein. In diesem Moment glaubst 22 ¢µ Du an etwas das alle wissenschaftlichen Erkenntnisse von der Natur und Zivilisation umgeht.'' 23 ¢µ 24 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ Wissen Sie was schlimmer als damals die hungernden und kranken in Afrika, Indien oder auf der 02 ¢µ Strasse ist? Menschen die rumhängen, ein Zuhaus bekommen, lateinamerikanische aber auch sonst 03 ¢µ ige discothekische Musik hören oder Teepartys feiern. Alle wollen etwas tun auch diese Leute. 04 ¢µ Bedingungsloses Einkommen ist das letzt was ich ausbezahlen würde, auch nicht den Mietzins zu 05 ¢µ übernehmen. Solche Ideen kommen nur von Menschen die nie in solchen Kommunen gelebt haben und 06 ¢µ selbst Zuhause wahrscheinlich einen komfortablen Platz haben. Sie sollten lieber putzen, in 07 ¢µ den Stollen oder einer sonstigen Tätigkeit nachgehen um Stein für Stein sauber zu machen ans- 08 ¢µ tat wie Paschas ein Leben fühlen zu wollen. Was machen wir mit diesem Kadaver? Frei sind Sie 09 ¢µ aber die Kosten die Sie verursachen müssen auch Sie mittragen. Gott ist eine Frau? Das Genie 10 ¢µ vielleicht. Das braucht Deine Meinung aber ganz sicher nicht und schon gar nicht Deine Nach- 11 ¢µ barshöllenhundenzungen. Es hat hoffentlich eine Lippe. Ich schreib Ihnen jetzt mal was über 12 ¢µ Ihren Kerberos. In Bern unterhielt ich mich mit einer Person die denkt Ihr Glück bei ritualen 13 ¢µ unter Ayahuasca zu finden. Das ging ganz ganz aber so richtig schnell. Ich musste Sie nur da- 14 ¢µ nach Fragen. Noch bevor Sie überhaupt antworten konnte sah ich für einen Augenblick wie diese 15 ¢µ s Tier blitzschnell ins Weite schoss. Haben Sie gewusst das man sich beim Sex tödlich verle- 16 ¢µ tzen kann? Ob man das durchhält ist überhaupt keine Frage welche im Raum steht. Doch der Ein- 17 ¢µ fluss Ihres Willen, besonders unter Betäubungsmittel ist tatsächlich nicht zu unterschätzen'' 18 ¢µ 19 ¢µ - wer eine Brille braucht, ererbt Leben Missbrauch Netzhaut und Augenlider Du dann denkst. 20 ¢µ - gespalten die Zunge klein Du bist und nicht kennst alle Namen Deines geschmackes. 21 ¢µ - Grüezi ich spreche Dein Hi erwarten konnte nicht mal hören. 22 ¢µ - Ziehe Deine Haut aus Sie ist das wichtigste Organ allem Leben. Selbst für die Erde. 23 ¢µ - Fest stecken alle Sinne bringen ein Gleichgewicht, nur den haben wollen nicht. 24 ¢µ gern ``Sichelfarbe'' 25 ¢µ 26 ¢µ - 000 Investment 00 - 01 ¢µ ``wisse Zivilisationen, insbesondere die reavierenden sind das schrecklichste Ungeziefer das 02 ¢µ jemals auf Kontineten gelebt haben. Ihre Ausstrahlung ist furchtbar und Ihre Bewegungen 03 ¢µ schlimmer als die eines zu tode kriechenden Nagetieres. Sie quälen sich dermasen, dass Ihnen 04 ¢µ nichts anderes übrig bleibt als jedes Format mit Ihren Inhalten zu gravityeren und vergessen 05 ¢µ dabei noch wessen Grund Sie bespreihen. Nämlich den des Lebens. Mit Abstand der grösste Teil 06 ¢µ davon ist sich bewusst, also weis, das die Natur Erde dich höchstens nach 130 Jahren zum Tod 07 ¢µ schickt weil es spätestens dann die schnauze voll hat von Deiner Einbildung. Ich kenne Leute 08 ¢µ die einem Beruf im Gesundheitswesen nachgehen. Warum? Offenbar ist es Ihren Wunsch dass 09 ¢µ das Leiden tatsächlich kommt. Dabei sollte es auch noch möglichst viel und grosses Wachstum 10 ¢µ mit sich bringen. Unfassbar!'' 11 ¢µ 12 ¢µ ``nige Leute sind wie eine Mücke, die man zwischen Daumen und Zeigefinger zerqueschen kann.'' 13 ¢µ 14 ¢µ ``in Name ist Christof Mäder ich bin 41 Jahre alt. Ich habe dunkelblonde Haare, ein 15 ¢µ blaues und ein grünes Auge. Ich bin 1 Meter und 77cm gross und wiege ca. 72 KG. Ich habe 16 ¢µ 18 Jahre lang geraucht und bin nun Nichtraucher. Ich will nur mit Nichtrauchern und 17 ¢µ Nichtraucherinnen zusammenarbeiten und bin nur selten im Netz zu finden. Ich bin Relegion- 18 ¢µ sfrei also konfessionslos und nehme auch keine Medikamente ein. Ich wohne natürlich in der 19 ¢µ Stadt und bin täglich erreichbar. Ich arbeite gerne mit der Tastatur, beschäftige mich mit 20 ¢µ Musik, stehe auf die Natur und gehe mit dem Leben.'' 21 ¢µ 06|06 22 ¢µ 0007|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 000 Investment 04 ¢µ 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 05 ¢µ Christof, Überlandstrasse 483, CH-8051 Zürich Schweiz 06 ¢µ 002 Kontoführung Transactions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'__8'147¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ BVG __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Chupfer __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Feuer __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Gold __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Holz __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Mechanik __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Mineralum __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Rostfreie __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Safire __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Stein __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ WasserAmp __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Wolle __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 02 ¢µ Christof Mäder 03 ¢µ The book of christof licensed GeneralPublicVersion2 04 ¢µ 004 Architektur Rechtswissenschaft 05 ¢µ cmaeder.eu, christof@cmaeder.eu 06 ¢µ curriculum vitae, CV 07 ¢µ 005 Agenda und Finanz 08 ¢µ 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 09 ¢µ Dossier 10 ¢µ 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 11 ¢µ 12 ¢µ 010 Aktives 13 ¢µ 011 Privatbank 14 ¢µ 012 Privatbanking 15 ¢µ 013 Rohstoffkapital 16 ¢µ 014 Buchgeld PrePayd 17 ¢µ 18 ¢µ 020 Equity 19 ¢µ 021 audio 20 ¢µ 022 Fotografie 21 ¢µ 023 Immobilien 22 ¢µ 024 Mobilien 23 ¢µ 24 ¢µ 100 Einnahmen und Ausgaben 25 ¢µ 26 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 101 Ahnert Feistel Media Group 121 PJZ 02 ¢µ 102 C. Mäder 122 Die Schweizerische Post 03 ¢µ 103 Cadac Electronics 123 Rolls-Royce 04 ¢µ 104 christof 124 Mietzins 05 ¢µ 105 CREDIT SUISSE 125 SBB CFF FFS 06 ¢µ 106 CSS Insurance 126 Schalltechnik Dr. Ing. Schoeps 07 ¢µ 107 Dr. med. 127 sia 08 ¢µ 108 Dr. med. dent. 128 Soziale Einrichtungen und Betriebe SEB 09 ¢µ 109 ewz-Kundenzentrum 129 Steuerrecht 10 ¢µ 110 FIDELIO 130 Stoll Audio 11 ¢µ 111 IWC International Watch 131 SV Schuhmacherei 12 ¢µ 112 König und Meyer 132 SWISS BANKERS 13 ¢µ 113 GNU 133 Swisscom 14 ¢µ 114 Laura Biagiotti 134 Swizzonic 15 ¢µ 115 Lebensmittel 135 The Dolder Grand 16 ¢µ 116 Lenovo 136 TheStudio 17 ¢µ 117 Linux 137 Wellauer 18 ¢µ 118 Merging Technologies 138 Rockschale 19 ¢µ 119 Contrik 139 ZURICH AIRPORT 20 ¢µ 120 Pilatus Flugzeugwerke 140 ZURICH Insurance 21 ¢µ 01|02 22 ¢µ 0008|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 200 coon 04 ¢µ 201 Host 05 ¢µ 300 card 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 390 QUALIFIKATIONEN 15 ¢µ 391 operating system, 392 high fidelity 16 ¢µ 17 ¢µ 370 INTERESSEN 18 ¢µ 371 Robert Allen Zimmerman, 372 Polly Samson, 373 Tidjane Thiam, 374 Simonetta Sommaruga, 19 ¢µ 375 Giovanni di Lorenzo, 376 Barbara Bleisch, 377 Brady Dougan, 378 Christine Lagarde, 20 ¢µ 379 Dummermooth, 380 Corine Mauch, 381 Xi Jinping, 382 Nadja Schildknecht, 21 ¢µ 383 Richard Stallman, 384 Rossi, 385 Ramstein, 386 Tamer, 387 Linus Benedict Torvalds, 22 ¢µ 388 Harald Lesch, 389 Emma Charlotte Duerre Watson 23 ¢µ 24 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 340 LYRIC 02 ¢µ 341 A. Lennox, 342 B. Dylan, 343 B. Huber, 344 C. Martin, 345 D. Bowie, 346 D. Gilmour, 03 ¢µ 347 E. Ramazzotti, 348 G. Michael, 349 L. Pausini, 350 L. Pavarotti, 351 M. Jackson, 04 ¢µ 352 M. Knopfler, 353 N. Cave and the bad Seeds, 354 O. Adams, 355 P. Collins, 356 P. Floyd 05 ¢µ 357 P. Rogers Nelson, 358 PORTISHEAD, 359 R. Ashcroft - P. Salishury - S. Jones - McCabe, 06 ¢µ 360 R. Miles, 361 R. Waters, 362 S. Hunger, 363 S. O`Connor, 364 S. Red, 07 ¢µ 365 Skyfall Lyric Video, 366 T. Petty 367 T. Turner, 368 P. Kaas, 369 M. Attack 08 ¢µ 09 ¢µ 320 GÖNNERORGANISATIONEN 10 ¢µ 321 Audio Engineering Society 322 Biamp Systems, 323 Bosch Communication Systems, 11 ¢µ 324 Brüel und Kjaer Sound and Vibration Measurement, 325 ChainMaster Bühnentechnik, 12 ¢µ 326 CK CONTRIK Swiss Connectivity Solutions, 327 Deutsches Institut für Normung, 13 ¢µ 328 Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum, 329 Eidgenössische Technische Hochschule,14 ¢µ 330 EU Patent, 331 HYPO CASES, 332 INDU-ELECTRIC Gerber, 333 International Business Machines, 15 ¢µ 334 LabGruppen, 335 Lexiconpro, 336 MENNEKES, 337 Microsoft, 338 Prolyte, 16 ¢µ 339 Schweizerische Nationalbank 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 310 ICH SUCHE 20 ¢µ 311 CDCfour 315 IL3500Infralow 21 ¢µ 312 CFR2610Convertible 316 LAKE 22 ¢µ 313 FR2510Compact 317 Leica M 23 ¢µ 314 FR2010Blaster 318 Picoline 24 ¢µ 400 Fusszeile 319 Q2c 25 ¢µ 26 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 410 KANZLEI 440 IMMOBILIEN 470 TONTECHNIK 02 ¢µ 411 IT 441 Optik 471 Stage 03 ¢µ 412 Rechnungswesen 442 Elektrizität 472 Monitor City 04 ¢µ 413 Kalender 443 Wasser 473 Front of House 05 ¢µ 06 ¢µ 420 AKUSTIK 450 PHYSIK 480 LOCATION 07 ¢µ 421 Organisation 451 Ursache und Wirkung 481 Mischplatz 08 ¢µ 422 Kommunikation 452 Fortpflanzung 482 Aufnahme 09 ¢µ 423 Wachstum 453 Reizbarkeit 483 Recycling 10 ¢µ 11 ¢µ 430 LÄRMSCHUTZ 460 SCHALL 490 FOTOGRAFIE 12 ¢µ 431 Materialien 461 Schwingungen 491 Beleuchtung 13 ¢µ 432 Planung 462 Quellen 492 Rendering 14 ¢µ 433 Konstruktion 463 Ausbreitung 493 Stoffwechsel 15 ¢µ 16 ¢µ 500 HANDEL 17 ¢µ 501 Bibliografisches Institut 502 Inside Paradeplatz 503 Die Zeit 504 Dr. Ing. h.c.F. Porsche 18 ¢µ 505 Aviv-Israel 506 France 507 Italien 508 Oxford 509 Portugal 510 Russia 511 Singapore 19 ¢µ 512 Zürich 513 Vaticana 514 idee 515 Heirat 516 FASHION 517 Kunst 518 Sprache 519 service 20 ¢µ 520 Produkt 521 NZZ 522 Google, 523 Tonhalle-Orchester Zürich 524 Facebook, 525 Tagesanzeiger 21 ¢µ 02|02 22 ¢µ 0009|1506 007|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ CV, Lebenslauf, Curiculum Vitae 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 01.01-08.11 CHE-499-902-451 Architektur, Rechtswissenschaft 08 ¢µ C. Mäder, Zürich - Engineering, Technik und Umwelt 09 ¢µ Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 10 ¢µ Unternehmer Tontechniker im Zentrum für auditive Wahrnehmung 11 ¢µ www.cmaeder.eu, Überlandstrasse 483 CH-8051 Zürich Switzerland 12 ¢µ The book of christof at coonHost licensed General Public Version 2 13 ¢µ 10.19-03.20 Praktiant Kundendienst 14 ¢µ RESTCLEAN 15 ¢µ 01.19-07.19 Jobkarte 16 ¢µ Stadt Zürich 17 ¢µ 01.18-05.18 delivery 18 ¢µ Dieci 19 ¢µ 07.17-09.17 Sachbearbeiter 20 ¢µ Kuster + Partner 21 ¢µ Bauphysik, Energie und Akustik 22 ¢µ Verantwortlich für den technischen und administrativen Ablauf 23 ¢µ 24 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 07.16-06.17 C. Mäder 02 ¢µ Freelancer 03 ¢µ 01.16-06.16 Hörsaaltechniker 04 ¢µ Universität Zürich, UZH 05 ¢µ Installieren und Testen der audiovisuellen Einrichtungen 06 ¢µ Betreuen der Dozierenden beim Durchführen von Veranstaltungen 07 ¢µ beheben,melden von Mängeln an der Raum und Gebäudeinfrastruktur 08 ¢µ 03.15-12.15 Tontechnik, HiFi Cunsultant 09 ¢µ C. Mäder 10 ¢µ Lautsprecher Verkäufer 11 ¢µ 12.14-02.15 Venue Operator, Kundenberater 12 ¢µ Habegger 13 ¢µ 08.14-11.14 Volunteer 14 ¢µ Stadt Zürich 15 ¢µ Projekt Velo4Afrika 16 ¢µ 09.11-07.14 Showtechnik Freelancer 17 ¢µ Stagelight 18 ¢µ Inbetriebnahme von professionellen Audioanlagen 19 ¢µ Betreuung der Audiotechnik während den Veranstaltungen 20 ¢µ 09.05-08.11 Geschäftsführer, Mitinhaber 21 ¢µ Blackburn Productions 22 ¢µ Aufbau und Pflege von Neukunden 23 ¢µ Zusammenarbeit mit Freelancer 24 ¢µ Logistik und Lagerarbeiten 25 ¢µ 26 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ 08.03-08.05 Technischer Leiter 02 ¢µ ICF Zürich 03 ¢µ Führung des Projektteams 04 ¢µ 01.01-07.03 Unternehmer 05 ¢µ C. Mäder 06 ¢µ Veranstaltungstechnik 07 ¢µ 11.00-12.00 Lagerist 08 ¢µ Dipl. Ing. Fust 09 ¢µ 01.99-10.00 Call Center Agent 10 ¢µ CREDIT SUISSE Group 11 ¢µ Verwaltung von Anlagevermögen bis 25'000.00CHF 12 ¢µ telefonischer Support 13 ¢µ Beratung bei Fragen zum Banking, Bankkonto und dessen Produkte 14 ¢µ 09.98-12.98 Zimmermann 15 ¢µ New Job 2000 16 ¢µ Temporärmitarbeiter 17 ¢µ 08.95-08.98 Lehrling 18 ¢µ Beier Holzbau 19 ¢µ Zimmermann 20 ¢µ 21 ¢µ 01|03 001|012 22 ¢µ 0010|1506 008|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ Zeugnisse 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ Berufskunde 5.00 10 ¢µ Fachrechnen 5.42 11 ¢µ Zeichnen Modellbau 4.67 12 ¢µ Deutsch 5.25 13 ¢µ Geschäftskunde 5.17 14 ¢µ Staats und Wirtschaftskunde 5.26 15 ¢µ Durchschnitt 5.13 16 ¢µ Höchstnote 6.00 17 ¢µ Für die zuständige Kantonale Behörde: Abteilung Berufsbildung und Mittelschule 18 ¢µ Abteilungschef Kanton Aargau am 31 Juli 1998 19 ¢µ 20 ¢µ Diplome 21 ¢µ 22 ¢µ GREN Genietruppen Schule 21,00 23 ¢µ 24 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ Panzerfaust 02 ¢µ Mi ach 60 04 Spr M 03 ¢µ M explo 04 ¢µ NGST Stgw 2 05 ¢µ NTTC Fass 2 06 ¢µ Handgranate 07 ¢µ Spr Rohr 08 ¢µ Tube exp 09 ¢µ Ri Ldg 96 10 ¢µ Chg dir 96 11 ¢µ Tri Spr Ldg 86 12 ¢µ Rak Pist 75 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ Zeichnung 16 ¢µ 17 ¢µ 1998 Militärabzeichen 18 ¢µ 2000 Schützen 1 19 ¢µ 2000 kahi,acsd 20 ¢µ Nothilferefresherkursbestätigung, 144 21 ¢µ Hiermit bestätigen wir das Christof Mäder den Kurs Nothilfe Refresher inklusive 22 ¢µ Dauer 7 Stunden am 30 Januar 2016 BLS in unserer SanArena besucht hat. 23 ¢µ 24 ¢µ Betrieb 25 ¢µ 26 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ Im Rahmen der internen Weiterbildung für den Betriebssanitätsdienst der UZH 02 ¢µ Zürich hat Herr Christof Mäder an folgenden Erste Hilfe Schulungen teilgenommen 03 ¢µ 17.Mai 2016 Sicherheit und Umwelt 04 ¢µ Blutdruck 05 ¢µ Medikamente 06 ¢µ 07 ¢µ Medien 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 2001 SoundsWrite Jahresbericht 11 ¢µ 2004 Outline butterfly in Switzerland 12 ¢µ 2005 Blackburn Productions Broschüre 13 ¢µ 2005 pro audio news golden ears 14 ¢µ 2006 David Guetta dj mix recorded 15 ¢µ 2010 Christof Mäder Live Music Foto Serie 16 ¢µ 2013 art2o Recording studio und Beschallung 17 ¢µ 2017 C. Mäder Webseite www.cmaeder.eu 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 02|03 002|012 22 ¢µ 0011|1506 009|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ PERSON 04 ¢µ Geburt 05 Februar 1979 05 ¢µ Bürger Schweizer, Suisse, Svizzero, Svizzer 06 ¢µ Zivil ledig, keine Kinder 07 ¢µ Fahrzeuge A, B, D1, BE, D1E 08 ¢µ ID CHE 499 902 451 09 ¢µ eMail internet@cmaeder.eu 10 ¢µ Webseite www.cmaeder.eu 11 ¢µ Lohnstufe 60.00CHF pro Stunde 12 ¢µ Firma 0041 0 313586526 13 ¢µ Eröffnungsdatum: 21.Mai 2012 14 ¢µ _ 15 ¢µ CRESCHZZ80A 16 ¢µ ____-_______-__ 17 ¢µ ________ _ 18 ¢µ Privat 0800800488 19 ¢µ Eröffnungsdatum: 20 April 2017 20 ¢µ CH78 0483 5131 6616 5000 0 21 ¢µ CRESCHZZ80A 22 ¢µ 0879-1316616-5 23 ¢µ 24 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ BVG AHV 0858 1447227 41 685, 756 9730 7223 07 02 ¢µ ADMAS 6, 20, 4 0, 02, 27, 6, 22, 33014, AG 26 11 09 B 20 08 2009 03 ¢µ 5, 20, 1 0, 11, 22, 3301, AG 09 11 06 B 07 06 2006 04 ¢µ 4, 60, 0 0, 11, 22, ZH 02 12 05 B 25 08 2005 05 ¢µ 3, 60, 0 0, 11, 21, 2203, AG 18 10 11 06 ¢µ 2, 20, 6 0, 11, 21, ZH 15 09 99 07 ¢µ 1, 24, 2 0, 11, 22, 1, 21, 2203, AG 05 02 98 08 ¢µ Ausweis A 12KW 09 ¢µ B 10 ¢µ D1 3 5t 106 11 ¢µ BE 12 ¢µ D1E 13 ¢µ 1. Säule Sie rechnen bei uns Ihre Versicherung ab. Laufende Beiträge 14 ¢µ stellen wir Ihnen quartalweise in Rechnung. 15 ¢µ Zentrale 0041 0 444485234 16 ¢µ Straf- Mäder Christof, geboren am 05 Februar 1979, CH Staatsbürger mit Heimatort 17 ¢µ register Mühleberg BE, ist im Strafregister nicht verzeichnet. Ref. 83015703 18 ¢µ Pass 01 Mäder 19 ¢µ 02 Christof 20 ¢µ 03 Schweiz 21 ¢µ 04 05 Februar 1979 22 ¢µ 05 M 23 ¢µ 06 177cm 24 ¢µ 07 Mühleberg BE, X4733121 25 ¢µ 26 ¢µ - 001 Ingenieurbau Technik und Umwelt 00 - 01 ¢µ ID CHE ID Mäder Christof 05 Februar 1979 02 ¢µ 177cm M Mühleberg BE Zürich ZH 03 ¢µ 15,12,15 14,12,25 Mäder Christof 04 ¢µ AHV-IV Bitte Versicherungsausweis bei Stellenwechsel und Kontakten mit AHV, IV stellen 05 ¢µ bereithalten jede Änderung der Personalien oder Ausweisverlust der zuständigen 06 ¢µ Ausgleichskasse melden. 07 ¢µ KVK+UVK 3 MÄDER 08 ¢µ 4 CHRISTOF 09 ¢µ 5 05,02,1979 10 ¢µ 6 756 9730 7223 07 11 ¢µ 7 0008CSS 12 ¢µ 8 8076000080056129919 13 ¢µ 9 31/05/2001 14 ¢µ 931 31 896 15 ¢µ Haftung 0800808080 aus dem Ausland 0041 0 446289898 16 ¢µ Mäder Christof __.___.___ 17 ¢µ PrePay 5428 0913 1017 3366 18 ¢µ CVC 831 z.H Swiss Bankers PrePaydservicesAG Kramgasse 4 CH-3506 Grosshöchstetten 19 ¢µ Daten Einzahlungsschein __.__ 01-200000-7 Referenznummer 840547000000000000001848942 20 ¢µ 21 ¢µ 03|03 003|012 22 ¢µ 0012|1506 ° 01 <8 * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ ``Buch`` ç 04 ¢µ * ° ç 05 ¢µ ``rzlichen Dank für Ihr dasein und dessen verbundenen Utensilien sowie Kolleg und Kolleginnen 06 ¢µ die tatkräftig dazu beitragen eine bessere Welt zu schaffen. Nun, wenn die Ihre Kontrolle 07 ¢µ zum Schluss kommt, dass das Auto wenden muss und somit keine Zufahrtsstrasse befahren darf 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'531¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ ``Bauch`` __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Drachen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Geld __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Handschuh __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Ich __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Mond __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Portmonai __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Rennrad __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Schlüssel __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Sonne __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Sterne __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Universum __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - * ° ç 01 ¢µ Himmel hat und doch nicht sicher wahren einem Gott zu begegnen. In mir ist das Coca verdammt. 02 ¢µ Ob Du es glaubst oder nicht. Ob Du Ordensträger bist oder nicht. Wenn Hitler nicht gewessen 03 ¢µ wäre, würde ich wahrscheinlich auch reinfallen und euch Drogenkonsumenten behandeln wie die 04 ¢µ Völker der Erde damals behandelt wurden. Viel zu viel war ich unterwegs an allen möglichen O- 05 ¢µ rten und habe mit allen Sinnen feststellen müssen, welch haufen Stück dreck das Amphetamin 06 ¢µ aus Dir gemacht hat. Ein unglaublich eingebildetes Drecksschwein das nicht nur aufgeblassen 07 ¢µ in der Gegend rumsteht sondern auch noch meint mit dem Kopf hin und her zu wanken aus Kleider 08 ¢µ des Kaisers nachkommen zu schaffen. Chancen haben nach mir nur die neuen oder das Neue sowie 09 ¢µ das Buch vergangener Zeiten. Diese Entscheidung, da ich den Weg hinter mich gebracht habe und 10 ¢µ laut Erfahrung all Eurem zerstörerischen Unterwürfigkeit, liegt bei mir. 11 ¢µ Sie machen so oder so was Sie wollen und ich weiss, Sie würden es nicht einmal merken wenn 12 ¢µ alles vorbei geht da wenn Sie Kokain oder anderweitiges Alletaminormal konsumierten aber auch 13 ¢µ dessen synthetisch verbundenen Rauschmittel die durch zu viel eifer und zu wenig Erkenntnis 14 ¢µ nicht nur selbst katastrophen auslöste sondern dann erst recht allesamt mitreisen wollen. Ich 15 ¢µ mache drei Ausnahmen. Zwei sind staatlich verankert. Alkohol und Tabak. Mein wachsen THC. 16 ¢µ * ° ç 17 ¢µ Ich glaube dem Geld nicht. Ich glaube somit Ihnen in der Uniform nicht. Ich glaube ich kann 18 ¢µ mehr verstehen von Ihrer Welt als Sie wissen über die meine. Ich glaube das Geld das ist die 19 ¢µ reinste Form um nutzen zu können das was man selbst nicht alleine schaft. Das Geld wächst nie 20 ¢µ in meiner Welt darin denn jeder bekommt darin gezahlt die arbeit im freien oder am Haus glei- 21 ¢µ ch viel wie eine Stunde an Minute zählen kann. Somit wäre die Frage wie man Geld tausch gere- 22 ¢µ gelt wenn beide Parteien alle Ihre viere Buchen und das Buch sauber geführt wird erzählt es 23 ¢µ die Geschichte von dem was sich intressiert und es hört auf mit der Jagt nach dem besten Tod. 24 ¢µ Niemand braucht von Seele zu sprechen gar zu wagen zu verstehen dessen Wesen Du nicht bist. 25 ¢µ 26 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - 01 ¢µ Es ist eine neue Woche angelaufen und der Montag heisst 18 Januar 2021 nicht das ich hier ein 02 ¢µ merkwürdigen Satz bilden will nur weil die Pflicht mit das Tagebuch auferlegt hat. Es macht 03 ¢µ einen Unterschied zu vertehen was man aus eigener Kraft geschaffen hat. Ich habe einen Handw- 04 ¢µ erklichen Beruf erlernt da draussen zu sehen die Schönheit und das Holz das ich rach ist ein 05 ¢µ so ein Gefühl von angekommen zu sein und doch wusste ich nicht was damit zu tun war. Was 06 ¢µ waren die erwartungen und aus dem Radio erklang fantastische Musik besonders weil die Abbund- 07 ¢µ halle so hoch und gross war und ich hoffe an dieser Stelle sehr dass das Objekt immer noch an 08 ¢µ seinem Standort steht. Es ist alles da zum aufschreiben was man erleben will hat aber eben 09 ¢µ zurück beim Sport da gab es definitiv eine Grenze dessen ich im Training nicht überschreiten 10 ¢µ wollte denn die Musik beim Rene in der Werkstatt und die Wochenende mit dem Lukas und halt a- 11 ¢µ uch den kanadischen Yorkville Sprecher mit US-amerikanischem pass so verstehe ich wie klein 12 ¢µ ich bin doch immer noch fein und kann wie damals nochmals nachdenken da draussen wie schön da 13 ¢µ mit zu schaffen Brot zu klemmen ins Bad gehen und wenn die Relegion also die Frage nac was 14 ¢µ dieser Weg warum ich warten nochmals ein Jahr die Prüfung zu zeigen wesssen Gruppe ich passe 15 ¢µ so könnte ich eben ich habe es wieder geschafft nicht bieder im Anzug das Geld verprassen so- 16 ¢µ ndern was habe ich da die Rolle meiner Worte die Inhalte meiner Zahlen das ich meiner selbst 17 ¢µ ich tatsächlich laut immer wieder daran erinnere mich selbst da wie viel die Erwartung noch 18 ¢µ gar nicht wusst so gross ich auch halt darf ich nie vergessen ich mir selbst gemacht habe de- 19 ¢µ ssen halt man mich verstehen will beim hören so das kein Lebewesen meiner Welt den Tod bitte. 20 ¢µ 21 ¢µ * 01|04 ° ç 22 ¢µ 0013|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000001 Eröffnungsbes ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'545¢§µ 04 ¢µ * ° ___ christof __'___'___'___'___'___'545¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _1'874¢§µ ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ C. Mäder __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0014|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'343¢§µ ___ Swisscom __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'300¢§µ ___ KANZLEI __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'210¢§µ ___ SBB CFF FFS __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000003 _ __1¢§µ ___ Recycling __'___'___'___'___'___'__3¢§µ 02 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__3¢§µ 03 ¢µ 00000001 _ __5¢§µ ___ Wellauer __'___'___'___'___'___'__5¢§µ 04 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__5¢§µ 05 ¢µ 00000001 _ __6¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__6¢§µ 06 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__6¢§µ 07 ¢µ 00000001 _ __8¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__8¢§µ 08 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__8¢§µ 09 ¢µ 00000001 _ __9¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__9¢§µ 10 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__9¢§µ 11 ¢µ 00000002 _ _11¢§µ ___ Wellauer __'___'___'___'___'___'_22¢§µ 12 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_22¢§µ 13 ¢µ 00000001 _ _20¢§µ ___ Rockschale __'___'___'___'___'___'_20¢§µ 14 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_20¢§µ 15 ¢µ 00000001 _ _25¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'_25¢§µ 16 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_25¢§µ 17 ¢µ 00000001 _ _84¢§µ ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_84¢§µ 18 ¢µ * ° ___ Soziale Einrichtungen und Betriebe __'___'___'___'___'___'_84¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'531¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0015|1506 ° ç 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ Heute ist der 08 Februar 2021. Ich bin mit meiner Arbeit hier am Linux gut vorangekommen und 04 ¢µ habe nun einen schönen Kreislauf entwickelt aus dem ich meinen Altag sehr gut abstrahieren 05 ¢µ kann. Es sind davon täglich zwanzig Position abzu fragen und zu kontrollen die mit der Anzahl 06 ¢µ an zehn finger und an zehn zähen erinnern. Zusätzlich gibt es zur erinnerung einmal das Pfund 07 ¢µ zum wo man beginnen kann und wenn das nicht genug ist so steht jeweils zu den zehn plus zehn 08 ¢µ im ersten Ring zehn mal ein Dollar und zehn mal den Euro. Somit sind die Zeichen wie folgt 09 ¢µ verteilt. Eins und zwei jeweils der erste ring von vorne und zurück repsektive Budgetbuchung 10 ¢µ oder Realbuchung. Das Pfund auf drei. Auf der vier ist der Stern Ring von null bis neun und 11 ¢µ auf der vier die Csichel von null bis neun. Auf der nullsechs liegt der Doller und der Euro 12 ¢µ findet man auf der nullsieben. Mit diesen Anagaben sollte man verstehen können welche Positio 13 ¢µ nen in meinem Buch zu meinem täglichen Bedarf sowie auch Bedürfnis gehört. Es sind die Inhalt 04 ¢µ e die von mir gepflegt werden sollten. Doch immer wieder stosse ich auf neue Ideen oder stell 15 ¢µ e fest das der Aufwand viel grösser ist als man zu denken glaubt. In all dessen habe ich imme 16 ¢µ r wieder daran festgehalten wie viel bedeutung dieses Buch für mich hat. In erster Linie sind 17 ¢µ unglaublich viele Informationen über meine Person vorhanden. Diese sind von bedeutung und seh 18 ¢µ r wichtig. Ohne Sie habe ich keine Möglichkeiten jemandem von mir also die Unterlagen zu mein 19 ¢µ er Person weiter zu geben. Aber was ich auch betonen muss ist die schier unentliche Schönheit 20 ¢µ die ich mit vollem Einsatz dargestellt haben. Verbunden mit dem GNU das so wichitg ist es zu 21 ¢µ erwähnen damit nicht vergessen geht wie beiedes zusammen in sich drehen auch im hamsterrad 22 ¢µ die Zeit fest zu halten und denk daran, ich selbst es pflege von Tag zu Tag zu Jahr zu Jahre. 23 ¢µ 24 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - 01 ¢µ Es wird sich lohnen diese Seiten stets immer wieder zu lesen und das schöne daraus hervorzu- 02 ¢µ heben. Leider fehlt mir das Umfeld dazu. Auch die richtige Gesellschaft die gerne liest aber 03 ¢µ vorallem es versteht mit genügend Abstand sich selbst vom Inhalt genug weit zu distanzieren. 04 ¢µ Es geht leider immer noch darum das ich mit diesem Schreiben hier eine Tätigkeit habe auf die 05 ¢µ ich mich beruhen kann. Es herrscht nämlich eine ganz merkwürdige Stimmung unter den Menschen 06 ¢µ in der ich mich auf keinen Fall wieder finden möchte gar darf. Was diese wollen ist mir ein 07 ¢µ Dorn im Auge und doch fehlt es mir schwer mich von Ihnen zu lösen. Sie in Ruhe zu lassen und 08 ¢µ , das wäre am besten gar keinen Kontakt mit dessen zu pflegen. So schön mein Buch in weiss au 09 ¢µ f schwarz. Es ist das was in mir gesteckt hat. Es ist der Grundstein meines Geschäftes die Ba 10 ¢µ sis meiner Worte und das Konzept an das ich glaube aus mir heraus kahm um zu verstehen das Ga 11 ¢µ nze in mir meiner selbst von dessen mein Auge und auch meine Ohren jeden Tag und jede Tag sic 12 ¢µ h finden lassen. Distanzieren ist nicht einfach. Man braucht dazu schon eine gehörige Portion 13 ¢µ selbstverliebtheit und selbstverliebt bin ich nicht. Ich habe viel zu wenig Arroganz um über 14 ¢µ alles Hinweg zu sehen. Viel Kraft und Mühe hat es mich gekostet überhaupt anzufangen mit dem 15 ¢µ führen der Bücher aber ich wusste das dies sich lohnen wird. Damit meine Worte sich finden 16 ¢µ im Licht der Sonne weil ich es geschrieben habe und hinschaue das ich Fehler vermeide. Es ist 17 ¢µ also tatsächlich mein Werk un daran zu gewöhnen ist nicht leicht. Jede*r will es haben so sch 18 ¢µ eint es mir über den Kopf aber jede*r ist zu faul es selber zu tun und kopiert stattdessen in 19 ¢µ der Umgebung seines schaffens die Aussagen der Medien. Ganz sicher ist es nicht leicht und nu 20 ¢µ r, so stelle ich mir vor, die wenigstens können das tun. Ein Leben zu beschreiben das nicht 21 ¢µ dim Komerz ertrinkt sondern aus sich selbst ein Traum bei dem man nie wissen kann wie weit er 22 ¢µ verankert ist im Geschehen der Welt. Aber zu kürzen auf ein paar Jahrzehnt leben in dem Stiel 23 ¢µ man lebt nur einmal ist eine Schandtat und vor mir verdammt im Bunker zu sitzen damit sollen 24 ¢µ Sie haben die Wände die sie genau so der Gesellschaft umstellt haben also eingesperrt zu sein 25 ¢µ 26 ¢µ - 002 Kontoführung Transaktions-Report Detail-Postenauszug 05.02.1979-jetzt 00 - 01 ¢µ genau so wie Sie das draussen auch schon waren nur haben Sie nicht bemerkt in all der Zeit Ih 02 ¢µ rer Jahre das Ihr Kopf kein Ding intressiert und dass das was in Ihrem Kopf ist, nichts ander 03 ¢µ es als eins von Ihnen gemachtes Gefängnis. Ich möchte nicht darüber streiten das Sie die Inha 04 ¢µ lte nicht verstehen ich möchte Ihnen nur sagen das Sie kleinlichkeiten bringen von Tag zu Tag 05 ¢µ freunlich gestrickte Sätze die keine Angst machen und doch sind es genau Ihre Dokumente Ihre 06 ¢µ investitionen in die Inforationstechnik aus dennen niemand von uns Sie je wieder sehen will 07 ¢µ wir nicht sagen so wie Ihr zu lügen sondern sicher sind das Ihre Organisation ganz gut zu ver 08 ¢µ filmen ist. Ich helfe auch sehr gern ein paar Tage mit und packe von herzen an. Doch tagaus 09 ¢µ tagein Ihre vorgegebenen Stunden zu spuhlen zuzuhören wie sie wollen das ich selber nicht hab 10 ¢µ en kann meinen eigenen Umgang mit der Tätigkeit. Wir alle haben, alles hat seinen eigenen Umg 11 ¢µ ang mit sich selbst. Dabei geht auch die Richtigkeit stets Ihren Weg. Somit Teufel die Worte 12 ¢µ die Du verbreitest ich schon kenne doch die Sätze mit dennen du es machst ich nicht zustimmen 13 ¢µ will für dessen Macht. Die kleinen haben alles die Jungen sollen es bekommen und Ihr alten Sä 14 ¢µ cke jetzt sogar geimpften pastarden zu gehen wie Benjamin Netanjahu oder mit dem Trump App so 15 ¢µ viel zu kaufen wie man will da das Geld reichen wird für immer oder jetzt schon wieder zu zah 16 ¢µ len das Amerika das hat versagt und doch die Politiker immer noch jeden Tag ihre Vorschläge 17 ¢µ unterbreiten. Schliesslich ist der Wirt der für Sie schafft noch so das er Ihnen zu hört wenn 18 ¢µ Sie es tun damit will er verstehen wie er Ihnen es beim nächsten mal kann richten. Und doch 19 ¢µ so erkenn nicht die sieben Köpfe in Bern sind gut so auch Sie haben wollen Ihr Wort, Tat, Gut 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0016|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``cafeyucca@stadtmission.ch keine Neuigkeiten Personal 04 ¢µ Homepage www.nau.ch 05 ¢µ Clearing IBAN Konto 06 ¢µ sowie das wichtiges der Angaben von Eigenkapital und eben die Möglichkeiten 07 ¢µ Police Häringstrasse 20 CH-8001 Zürich Schweiz Telefon 0041432447488 `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'100¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Blut __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ Frühling __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ Heiss __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ Herbst __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ Herz __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ Kalt __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ Kirchenvo __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ Larynx __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ Lippe __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ Luft __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ Stäubung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ wortbesta __'___'___'___'100¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - 01 ¢µ Gestern am 11 Februar 2021 hätte ich einen Eintrag machen müssen. Der Umfang meiner Arbeit in 02 ¢µ der ich mich zum Ausdruck bringen will ist es doch erstaunlich wie Hart diese kleinen Paar 03 ¢µ Zeillen zum füllen sind. Oft sehe ich viel zum denken gar fertig gemacht. Aber eben die Sätze 04 ¢µ bekommen einen Reim. Und doch beziehe ich mich auf das eigentliche Thema im Ramen dieser vier 05 ¢µ Seiten zum drucken auf zwei Blätter die dann jeweilig hinten und vorderseitig bedruckt sind. 06 ¢µ Es kann gut sein das Theme sehen Sie auf der Zeilenhöhe der Faltmuster. Es ist mit einer drei 07 ¢µ stelligen Nummer bekennzeichnet. Ich betrachte die Zahlen noch bevor ich Einsicht in die eig- 08 ¢µ entlichen Buchungen habe und erkenne das ich hier von der Kirche Geld bekommen habe und dies 09 ¢µ im gleichen Umfang des Betrages zurück bezahlt habe da die Summe im aktuellen Jahr null ist. 10 ¢µ Ich kann Ihnen sagen das ich, ich schreibe das also für mich allein nicht um des willen ande- 11 ¢µ rn und doch erhalte ich die Regel und trenne wie es sich hört. Hier kommt viel zusammen. Der 12 ¢µ also das Buch hier wird sich bestimmt nicht führen und doch könnte man hier anfangen mit Sam- 13 ¢µ meln oder man könnte von hier aus im GnuCash auch buchen also holen und wieder verteilen. Der 14 ¢µ eigentliche Grund ist mir etwas unbekannt. Es hält sich stark an die Form des Bildschirms an 15 ¢µ den Platz den man hat zur Verfügung damit die Taps nicht aus dem Ruder laufen und ich den üb- 16 ¢µ erblick verliere. Man könne von hier aber auch von einem anderen Punkt aus holen und bringen 17 ¢µ als Arbeit also Buchführen. Eintscheident ist das Buch hier. Die möglichkeiten und Grenzen d- 18 ¢µ ie sich aus meinem Schreiben hier ergeben. Die Angaben in diesem Buch und all seiner Kapitel 19 ¢µ muss manuel nachlesbar sein. Es wird also nicht mehr als die Ausgangpunkte die ich markiert 20 ¢µ habe respektive der anzahl zweiundvierzig Schritte nötig sind um die vollständige Last aller 21 ¢µ Zahlungsempfänger*innen sowie auch Zahlungsgeber*in rundum nachvollziebar sind. Das Budget i- 22 ¢µ st ein sehr wichtiger Bestandteil des ganzen tuns. Wie viel budgetiert wurde ist entscheident 23 ¢µ für die Einnahmen und Ausgaben der Konten zu steuern. Überschüsse schiebt man zurück in die 24 ¢µ KANZLEI von der alles Geld kommt und gibt es doch ein Loch und die anzahl Tage sind noch nich 25 ¢µ 26 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - 01 ¢µ t gezählt füllt der Druck der kommt und überlauft den überschuss zurück ins Reich von Haben 02 ¢µ und sollen. Es ist also nicht intressant diesen Weg zu verfolgen. Darin zu lesen jedoch schon 03 ¢µ und doch so lese gut und schaue her bist es Du allein der Dir geben kann den Mut um das zu 04 ¢µ tun wofür Du brennst ohne daran zu denken wesen Blick sich richtet um ein Bild der Welt zu b- 05 ¢µ ekommen in der Du allein lebst. Die Zeit vergeht und ich sitze hier am 12 Februar 2021 auf m- 06 ¢µ einer Matraze und gehe meiner Pflicht nach mich mitzuteilen. Aber es ist weit mehr als eine 07 ¢µ Mitteilung. Ich erinner mich an grosse Aufnahmen im Tonstudio oder noch grosser gespielt im 08 ¢µ freien. Die Aufgabe einen guten Sound, hey dazu müsste man erst mal ein Song haben und spiele 09 ¢µ ist auch ganz schön schwer. Auf jeden Fall was ich sagen wollte habe ich vergessen. Ach ja 10 ¢µ ich war ganz schön fitt und flink unterwegs damit kein Wort verloren geht und jedes Instrumen 11 ¢µ t und wie war der Rider noch gekommen man haben will nicht die Fragen aus beklemmung, misstr- 12 ¢µ auen oder Angst sondern eben sich gegenseitig halten kann an die Macht der Worte und das Ver- 13 ¢µ trauen der Feine sowie auch das vertrauen der Lust bei den engsten Freunden Bekannten oder 14 ¢µ Kollegen. Jeder will so sein wie Du. Jeder will so sein wie ich. Teilen wir die Kurzform und 15 ¢µ lernen selbst die Freude in uns erwacht grossartig versteht wir auch zusammen das macht eina- 16 ¢µ nder Lust schwierigkeiten hat mit Worten um zu gehen. Ins Mikrofon sprechen ist nochmals and- 17 ¢µ er und wenn man die Aufnahme anhört ist man erschreckt und erkennt kaum sich selbst. Daran k- 18 ¢µ önnen wir arbeiten. Es braucht keine Show. Die Ersthaftigkeit darf auch beim alten beleiben 19 ¢µ wir machen zusammen eine Mischung, wollen aber nicht sein zu tönnen mit verstellen eines ers. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0017|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzfrom audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0018|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0019|1506 01 ¢µ 02 ¢µ Natürlich an dieser Stelle kann ich nicht sicher sein auf jedes einzelne Zeichen und doch da 03 ¢µ bin ich stehen geblieben. Es ist der Sonntag 14 Februar 2021 kann den Samstag 13 Februar 2021 04 ¢µ vermerken. Ich will mich erinnern können an die Inhalte. Ich will sicherstellen das ich selbt 05 ¢µ die Verantwortung für die Darstellung verantwortlich bin. Ich will klar erklähren können war- 06 ¢µ um die Satzstellung zum gemeinsam erarbeiteten Kontex meinetwegen auch Konsens im Alltag eine 07 ¢µ durchaus Sicherstellung der Gegebenheit im Austausch mit anderweitigen nicht den Frieden fin- 08 ¢µ den sondern den frieden im Herzen tragen. Alles hat eine Leidenschaft um etwas zu tun was sp- 09 ¢µ ass macht. Ich gebe mein worte das ich nicht erinnern kann die Zeichen all in dessen man Rec- 10 ¢µ hen kann in alle Richtungen von Bedürfnisse. Und doch wenn ich es nicht tue tut es keiner für 11 ¢µ mich. Vielleicht nein kein vielleicht das ist ein ganz sicher weil ich es bleiben will der m- 12 ¢µ it freiem Willen erwischt die Partnerschaft die zusammenhält das Wort das ich schreibe und d- 13 ¢µ ie Architektur all dessen Umgebung ich wohne und bleibe. Ich will mich darauf verlassen könn- 14 ¢µ en zu verstehen was ich alles schon habe gemacht und ich will nicht stets wiederholen die gl- 15 ¢µ eichen Inhalte. Ich will mit der führung dieses Buches in dessen Linux/GNU worauf ich mich v- 16 ¢µ erpflichtet habe in der Zeit viel von mir selbst damit verbracht habe auch wenn ich nicht ge- 17 ¢µ troffen habe die Künstler und das Schaffen hinter diesem System Debian ich mich erinnern will 18 ¢µ an die Zeit als es aufhörte mit dem Haus und ich damit begann fest zu halten die Worte die i- 19 ¢µ ch, ich habe doch nie gelügnet und doch geschwind habe ich nie alles erzählen oder kommunizi- 20 ¢µ eren können später auch nicht mehr wollte. Zu kurz war die Zeit dafür etwas zu schaffen wora- 21 ¢µ uf man sich kann verlassen mich von Anbegin nie verlor meinen Verstand. Die Erinnerung an das 22 ¢µ was ich geschrieben habe hählt mich fest und zwingt mich weiter zu machen. Das tue ich weil 23 ¢µ 24 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - 01 ¢µ gut Dinge will Weile haben die Hoffnung eines Tages doch zu kommen die Liebe die in mir bren- 02 ¢µ nt. Ich kann auch ein Projekt daraus machen und anfangen Lesungen zu halten weil ich denke da 03 ¢µ kann man viel lernen und ich will mich auch unterhalten mit Menschen die vor mir stehen mit 04 ¢µ Haut und Haar. Nicht Virtuel im Film oder so. Ich will zuhören und mein Wort halten. Ich will 05 ¢µ die Lage ins Buchschreiben. Ich will mir Zeit nehmen für die Stadt da draussen das ganze Lebe 06 ¢µ eventuell es gibt für mich einen schönen Platz zum sein. Und dann dan weiss ich nicht dann m- 07 ¢µ uss ich eben wieder festhalten hier im Buch. Das Leben das in mir entspringt. Auf jedern Fall 08 ¢µ die Lösung dafür das weiss ich nicht wie es weiter gehen muss. Ich kann mich daran erinnern 09 ¢µ in mir die Behören haben mein Herz zerbrochen. Ich fühle keinen Bezug mehr zu Menschen ausser 10 ¢µ wenn ich und das ist immer der Fall im Moment noch von Ihnen Abhängig bin zum Beispiel mit d- 11 ¢µ er Bahn fahre oder für Lebensmittel sorgen muss. Auch hier im Netz oder auf der Tastatur mei- 12 ¢µ nes Rechnes bin ich nie allein. Nie unabhängig von Leuten die ich noch nie in meinem gesammte 13 ¢µ n sehen und hören gesprochen oder angetrofen habe. Dieser Fakt macht auf Dauer krank und bri- 14 ¢µ ngt mit kein Leben mit Gott. Darauf habe ich mich am meisten Gefreut wenn raus kommt wie gute 15 ¢µ Hausungen funktionieren und wie man sich fühlt wenn man mit der Natur dem ganzen grossen wei- 16 ¢µ ten ein Teil davon zu sein sich zu sein sich selbst das Wort halten zu können. Ich möchte das 17 ¢µ Wort nur an die Schöpfung überlassen. Das Leben das mich erschafft soll mein Wort sein. Es e- 18 ¢µ ntspringt aus mir und soll mit haben das schaffen unentlicher Tage und unäntlicher Nächten. 19 ¢µ Jesus hingegen müsste Raus und Verkündigen das Wort das zu Ihm kahm von Gott seinem Vater da- 20 ¢µ mit das wahrhaftige geschehe und die Menschen busse tun und fortan anbeten die gute Hoffnung 21 ¢µ eines Tages wieder kommen wird der Sohn der damals von uns ging und den wir vermissen der Go- 22 ¢µ tt der zeigt das Wort seiner Macht und Herschaft in Liebe erwacht. Im Endeffekt das ist meine 23 ¢µ ich müsste Hausen im freien ganz allein und doch will ich dabei haben das Buch den Rechner in 24 ¢µ Ihm das ThinkPad die Tastatur die mir hilft nicht zu spinnen sondern bete mit dem Wort Natur. 25 ¢µ 26 ¢µ - 003 wortbestandteil für die Kurzform audio 00 - 01 ¢µ So viel wie ich in diesem Jahr geschrieben habe habe ich am Ende vom letzten Jahr nicht gesc- 02 ¢µ hrieben. Das gibt mir schon Wachheit aber klar wofür ich könnte vieles schreiben will nicht 03 ¢µ das man mein Schriftstellen teilhabt. Mein Herrn in einem ganzen Film mit ich will Dich frag- 04 ¢µ en ist nicht einfach. Ehrlichwerweise weiss ich das nicht denn wenn man etwas kann dann vers- 05 ¢µ teht man oft nicht wie gross der Aufwand dafür war. Ich glaube daran das es eine Entscheidung 06 ¢µ ist. Ich wollte das audio machen und mir war klar das ich immer pünktlich sein musste und das 07 ¢µ ich mir keinen Fehler erlauben drufte sonst war ich bestimmt raus. Es gibt anektoten die Amü- 08 ¢µ sieren doch wenn ich Heute sehe was aus mir geworden ist. Die Unformen in mir drinn zu einem 09 ¢µ Stein zusammengeformt wurde mir die ehrliche Leichtigkeit verloren gegangen ist. Zerquetscht 10 ¢µ bin ich in mir drin. Die Anforderungen waren naja das hätte ich damals gar nicht gedacht scho 11 ¢µ ziemlich krass. Mich auf das Wort verlassen das will ich. Ich will mich nicht präsentieren m- 12 ¢µ üssen. Daraus raus zu kommen das bringt doch nichts hier werd ich bleiben und womöglich kein 13 ¢µ Ort bekommen um zu bleiben ganz alleine. Es ist schon seltsam das mir die wahrheit zu hören 14 ¢µ schon von anbegin ein Ding war worauf ich denke will zählen können. Auf jeden Fall nicht aus 15 ¢µ Bösem Willen gemeint eventuell schon aus Zorn geht nicht ich kann nicht wirklich lernen Ihren 16 ¢µ eigenen Lebenslauf um zu Erben das Hab und Gut auf dem alles steht mir schlussendes ich liebe 17 ¢µ aber dann ich fürchte niemand mehr kaufen will wenn man weiss worauf es ankommt und mit welc- 18 ¢µ her Hand geschrieben. Es scheint als hätte die Gesellschaft einen Vorsprung oder als ob die 19 ¢µ sich alle schon kennen ganz toll und eine schöne Weile doch mir war das fern Aufgrund begabt. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0020|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``te europe@wsdg.com aber bitte keine Newsletter der Dirk ist ein sympatischer etwas mysteri- 04 ¢µ öser Mann Noy mit wahnsinnig tollen Zeichnungen. Der Eindruck bei der Umsetzung wenn man die 05 ¢µ angeforderten Umständen tatsächlich Nachmessen will muss ein guter Psycholog die Zentrale Ro- 06 ¢µ lle spielen ein Modell im Masstab zu setzen in dessen audio fastisch gross der grösse vom U- 07 ¢µ niversum mit ganz leichten feinen lustvollen spielenden Inhalte aufzunehmen der Raum dolst.`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ BIM __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Firmament __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Inkscape __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Massstab __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Norden __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢¢µ 16 ¢µ Osten __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Stift __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Süden __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Tastatur __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Umschwung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Westen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Zeichnung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - 01 ¢µ Ich sollte mich daran erinnern, mehr als zwölf Unterkonten will ich nicht und ich sollte mich 02 ¢µ daran erinnern, das im oberen Drittel meines Inhaltverzeichnis stets die gleichen zwölf Unte- 03 ¢µ rkategorien Sammeln. Somit steht es frei wohn die eigenen Erträge zurückfliessen respektive 04 ¢µ für welchen Zweck die Einnahmen sind. So brauche ich eine*n Mitarbeiter*in mit Ausrüstung zum 05 ¢µ vollenden die Spaltung zwischen Tag und Nacht damit Ihr da draussen genauso bekommt was ich 06 ¢µ notiere. Ich habe zwei gegen zwölf gemacht und reihe sicher die vier die drei eben auch die 07 ¢µ sechs habe für die sieben einen ganz besondern Platz acht`e und komme und bin in der bleibe 08 ¢µ hier im Gesamtbuch der neun und schliesse mit null. Man kann auch die eins mit der sechs mac- 09 ¢µ hen. Oder man kann sich in den Sternen suchen. Jedoch um einen tatsächlichen Vertrag zu voll- 10 ¢µ strecken, braucht es mindestens zwei Personen. Das kann ein Mann und eine Frau sein eine Fra- 11 ¢µ u und eine Frau ein Mann und ein Mann aber auch zwei Kinder können das sein. Menschen kommen 12 ¢µ wir also zur ratifizierung und müssen schlussendes tatsächlich immer schreiben den Punkt vom 13 ¢µ Start und wir müssen auch das Ziel definieren. Also einen Rider erstellen. Jemand stellt also 14 ¢µ fest und notiert das wir hier starten und jemand anders darum müssen es zwei sein und nicht 15 ¢µ wie in den USA ein Organ mit dem Buchstaben A zum Beispiel das logisch und selbstständig rec- 16 ¢µ hnet nein sondern das Ziel erkennt. Jetzt kommen wir brauchen nicht mehr zu fragen sondern da 17 ¢µ die Erfahrung zeigt das wir buchen können die Zeit und schon sind wir vier. Geschwindigkeit 18 ¢µ ist sehr gefährlich. Ich habe mich ertappt beim fliegen und habe es dann nicht geschaft zu h- 19 ¢µ alten die Spur. Das kommt vielleicht vom Reim der kommt heimlich und schwupsdiwup es langwei- 20 ¢µ lt. Ich habe mir einen Zahn verloren. Das war sehr erstaunlich. Ich möchte Sie nochmals daran 21 ¢µ erinnern das es einen Plan braucht. Da sind wir uns einig denn ich habe viele Leidenschaften 22 ¢µ dennen ich noch nachgehen will. Wir müssen also zusammenkommen ganz konkret an einer Tastatur 23 ¢µ treffen um erkennen zu können warum es in der Tat da sind vier die Ihr Gut verschieben und um 24 ¢µ gemeinsam bedenken wo das fressen beginnt den wir erinnern uns die Tickets die kahmen teil in 25 ¢µ 26 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - 01 ¢µ hohen Raten und wenn die Fan`s kommen um zu sehen das begehern das wir mit dem Eintrag arbeit 02 ¢µ aber nicht bezahlt denn nur im freien mein Haben wächst und wie es kommt ist die Sitzung hier 03 ¢µ ein Soll bei dem es kostet die Zeit im Raum zu nutzen. Das bildet gemeinschaften und die sind 04 ¢µ viel gefährlicher als Geschwindigkeit. Sicherlich bleiben die Verletzungen vermehrt aus, bed- 05 ¢µ enke die like mit zum Beispiel klicks oder Bargeld kaufen also ein und selbst wir müssen das 06 ¢µ wirklich von Herzen wissen mit reinem Gewissen die kaufen also ein das wodurch Dein Gottgeli- 07 ¢µ ebtes Leben Dich immer noch begleitet und sieht nicht wie schnell du es machen muss. Versich- 08 ¢µ ert wer ist und bleibt rein in den Wolken oder wie ich schliesse im Dunst des heiligen Nebels 09 ¢µ . Das wichtigste zwischen Start und Ziel ist kein Spiel. Die Verantwortung schnell und auch 10 ¢µ noch die süsseste unter allen Euch ehrgeizigen in sympatie mich zu begleiten. Wir tun nicht 11 ¢µ zählen die Haltestellen und verrechnen mit hilfe von Automaten sogar die Türöffnungen zu zäh- 12 ¢µ len dabei das war doch so hätte es man zumindest gemacht kommt es überhaupt nicht an wo Dein 13 ¢µ Verdienst ankommt. Es kahm mit Komerz und zähler hin zum Tracking zur Statistik hin zum Verl- 14 ¢µ eger Du also Person nun schon hast einfluss auf deinen eigenen Instinkt wenn das Geld das was 15 ¢µ mir im Herzen pumpt Dich nicht von mir lenkt in dem das System von freier Entscheidung und d- 16 ¢µ dem Einfluss der Stärke des eigenes orchestrierns wirklich keinen Stolz duldet. Und auch nic- 17 ¢µ ht mit Zielen plant. Die Liebe wenn dieses Wort dafür gebraucht werden soll sicherlich das u- 18 ¢µ nbegreiflichste ist überhaupt dazu zu stehen ohne vor sich her zu gehen. Man sieht also meist 19 ¢µ bei der Einsicht vor dem Termin ein Vierseiter dasteht. Migration geht nur mit dem Niveou der 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0021|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0022|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0023|1506 01 ¢µ 02 ¢µ Einigung darüber das es nicht darauf ankommt hier zu streiten beginnen, war es nicht die Zei- 03 ¢µ le vier oder zwei die Vorkommen. Darauf verlassen können das es hier steht was vorhergeht in 04 ¢µ der Erkenntnis das habe ich geschrieben. Unabhängig davon wie hell der Raum gerade war und a- 05 ¢µ uch unabhängig wo meine Gedanken war und besonders welche Ablenkungen mich für eine Ausrede 06 ¢µ überzeugen soll damit nicht vollkommen komplet ist meinen Satz. Es reicht wenn meine zehn Fi- 07 ¢µ nger meine Tastatur physisch berühre doch der auf Seite eins nein keine Seite fünf sondern da 08 ¢µ alle brauchen die Gewissheit darüber was in deinem Blut an Fremdsubstanzen dazu gehören auch 09 ¢µ Überdossis rumschwimmt um ein minimum an Anstand von Blutgruppen zu bekommen die wissen Ihres 10 ¢µ eigen gleichsteht. Du kannst auch selbst den Eintrag eingeben. Der Rechner ist halt mein aber 11 ¢µ Vertrauen schafft mit Vernunft und wenn wir beide diesen Eintrag gelesen haben dann können w- 12 ¢µ ir so hoffentlich klarheit finden in dem was wir bereits tun wenn man etwas machen will weil 13 ¢µ die Liebe das Leben im freien es sehen will. Auffallen wird das nicht. Es ist schlicht und 14 ¢µ doch so gross das man sicher sein kann wie leicht es nur geben will Dir den Augenblick eines 15 ¢µ freien Entscheid zwischen den Zeiten was man kauft und den Zeiten und jetzt pass gut auf das 16 ¢µ Investment deiner selbst und es öffnet Dir die Macht der Natur darüber zu stehen das es am b- 17 ¢µ esten gelingt wenn um dich herum lauter Erbauer meines eigenen Rahmens sind. So brauchen wir 18 ¢µ nicht zu missionieren. Das ist gut super gut. Die eine Erde die wir sehen wenn wir uns in die 19 ¢µ Augen schauen. Das Verständnis davon das die Sonne steht. Immer am gleichen Ort somit die Er- 20 ¢µ de sich dreht. Die kleinen Dinge sind es die es mit mir machen. Mit dennen ich es tue liebha- 21 ¢µ ben etwas was ich gekauft habe und nutzen in andenken an die Zeit in die ich mit immer wieder 22 ¢µ eintauche. Immer im Computer am besten ohne nichts das schaffe ich als Kleiderschaft nicht zu 23 ¢µ 24 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - 01 ¢µ zun. Und wenn ich länger darüber nachdenke bekomme ich ganz Natur auch keinen Strom und müss- 02 ¢µ te Papier organisieren gar kaufen und mit Stift und Hand versuchen den Baum zu fällen weil e- 03 ¢µ ben auch hier jemand haben will sein Vermögen. Ohne den technischen Rider widme ich keine Ze- 04 ¢µ it vor Ort. Die Band muss auch selber dafür schauen das Sie miteinander spielen können wenn 05 ¢µ die Verstärkung beim Gesang und beim Schlagzeug ausfällt. Die Gruppe muss sich einig sein. Da 06 ¢µ weiss jeder warum phsychoakustische sowie auch das warten auf das richtige timing insbesonder 07 ¢µ s der Regulierung der Lautstärke selbst reglulieren. Mit PA aufzufahren ist gar nicht nötig 08 ¢µ wenn vor Ort die Anlage vorzüglich eingebaut und unterhaltet wird. Wenn Dir dieser Raum mit 09 ¢µ Bühne Garderoben alleinig Dein Diheim ist. Muss meinetwegen den Raum auch nicht mit Fleisch 10 ¢µ füllen find es toll ein duzend reicht die können in der Stadt die ist gross und weiläufig zu 11 ¢µ Fuss besuchen um gegenseitig zu begutachen woran man ist und nicht vergessen was steht im Bu- 12 ¢µ ch über den Willen wir gemeinsam gehen wollen. Ohne ein Zuhause will ich nicht mehr sein. Das 13 ¢µ lächerlich machen der einfachen Leute die aber dafür schauen das alles ausschaut wie aus der 14 ¢µ Zeit. Ich brauche keine Maschine die für mein Geld dafür schaut das es auf trab ist. Ich habe 15 ¢µ zwei Hände und ich brauche schlaf. Viel schlaf am liebsten in einer meine Räume. Ich bin glü- 16 ¢µ cklich wenn ich ein Zuhause habe über viele Jahre das hatte ich noch nie wo ich teile kann a- 17 ¢µ lles mit Gleichgesinnten die genau so wie ich verfolgen das gute und halten das schöne zusam- 18 ¢µ men. Damit brauche ich zu unterhalten das Haus im ganzen ich heimisch verankert bin mit der 19 ¢µ ganzen geminsammen Stadt im Kontorahmen und ich erinnere immer wieder hier und jetzt es brau- 20 ¢µ cht vier um festzuhalten die Schrift die ich stelle für alles rund um den Globus klein gesch- 21 ¢µ ickt dennen die haben wollen das unglaubliche das wir haben unter den Füssen die gabe mit Ihr 22 ¢µ zu denken wie kann ich sprechen was man fühlt wenn es ein Geheimnis bleibt nur für sich allei 23 ¢µ oh doch abwarten muss bis man ist allein, eins, oder bekommt Genoss*inn*en die glauben daran 24 ¢µ es zu schaffen zu staunen klar zu sabern vielleicht mit tränen die gabe des einen verweinen 25 ¢µ 26 ¢µ - 004 Architektur Rechtswissenschaft 00 - 01 ¢µ aber keines Falls mehr haben wollen in sich fressen das innere zu erzählen das kahm aus dem 02 ¢µ Begehren weil vieles nicht konnten den Traum umsetzen viele nicht in der Lage waren es zu tun 03 ¢µ Sie machten aus Worten Wahre. Das alles ist Grundsätzlich nicht schlimm wenn und davon gehe 04 ¢µ ich immer wieder aus das die Menschheit in all den Jahren den Friedhof von Anfang bis hin zum 05 ¢µ Schluss funktioniert. Dort muss auch niemand hin und doch man glaubt es kaum müssen Sie aufh- 06 ¢µ ören von Gott zu sprechen wenn Tier, Fels und Natur nicht bringt den Wolf den alle gaben tei- 07 ¢µ lt in der Firma an die wir glauben zusammenhält ein minimum an Verständnis der Hygiene und in 08 ¢µ Standarts das Haus und die Umgebung sauber hält. Als Architekt so würde ich auch wieder zumi- 09 ¢µ ndest denken bleibt es mein Eigenheim. Ich wünsche mir einen Informationstechnikarchitekt od- 10 ¢µ er eine Informationstechnikarchitektin die alles mit mir zusammenhält. Ich glaube an die Frau 11 ¢µ mit Männern habe ich ständig das gleiche gezahlt. So kahm in mich die Frau die hat das Puzzle 12 ¢µ gebaut den Computer im Haus geschützt und behütet damit ich bringen kann mein Stick von Spei- 13 ¢µ cher der verbindet die Geisteswissenschaft die für uns gemeinsam den Tag und die Nacht ersch- 14 ¢µ afft. Ja ich bin beschäftigt. Befasse mich genau da wo ich nie hin wollte im digitalen Zeita- 15 ¢µ lter will aber am liebsten den ganzen Tag mit Dir verbringen. Beim Frühstück kurz ins Buch s- 16 ¢µ chen sich einigen im gewissen wie war die nacht ist etwas für die alte schachtel. Sorry das 17 ¢µ also der letzte Satzt ist mir durch die Finger geronnen und konnte weil ich auch nicht will 18 ¢µ zurückgehen und muss nun den Fehler nein kein Fehler etwas durchgedrongen das kahm ihm meinte 19 ¢µ schreiben zu wollen das Fragen sowie auch sich beschänken etwas ist das will ich nicht. Talk. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0024|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``s Datum ich meine Tagebuch respektive so sollte nichts verloren gehen wenn hier die beiden 04 ¢µ Einträge für den 04 Januar 2021 aber auch und so wie dessen 06 Januar 2021 denn da ist fehler 05 ¢µ weil zwei verschiedene Daten nicht den selben Inhalt füllen kann und somit ich nicht kenne 06 ¢µ habe ich es vergessen das versprechen zum Buch so denke ich mache jeden Tag den Eintrag saubr 07 ¢µ doch ein Peter will ich sicher nicht haben der stiehlt oder ändert gar löscht die Schriften`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'_20¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Mich __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Accounts __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Konto __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ CM __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Ledger __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ General __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Budget __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Engineer __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Balance __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Kontorahm __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Rechner __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ GnuCash __'___'___'___'_20¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ _ 005 Agenda und Finanz 00 _ 01 ¢µ 12 Christof Mäder 00:00-00:00 off Day 02 ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 off Day 03 ¢µ 13 Armend Shala 00:00-00:00 Jobkarte 04 ¢µ Do Sprungbrett + Palettine 13:00-16:00 Jobkarte 05 ¢µ 14 Sprungbrett + Palettine 08:30-16:00 Jobkarte 06 ¢µ Fr M. Söhnlein 18:00-05:00 Weihnachtsbar 07 ¢µ 15 C. Mäder 00:00-00:00 off Day 08 ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 off Day 09 ¢µ 16 C. Mäder 00:00-00:00 off Day 10 ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 off Day 11 ¢µ 17 Jobladen, Badenerstrasse 435, CH-8003 Zürich 08:30-16:00 Jobkarte 12 ¢µ Mo Jobladen, Badenerstrasse 435, CH-8003 Zürich 08:30-16:00 Jobkarte 13 ¢µ 18 Sprungbrett + Palettine 08:30-12:00 Jobkarte 14 ¢µ Di lic. phil. Psychologe Seitz August 14:00-14:50 Walchestrasse 31, CH-8021 Zürich 15 ¢µ 19 C. Mäder 00:00-00:00 Backub erstellen 16 ¢µ Mi Jobladen, Badenerstrasse 435, CH-8003 Zürich 08:30-16:00 Jobkarte 17 ¢µ 20 Sozialzentrum Albisriederhaus 00:00-00:00 Antrag auf wirtschaftliche Hilfe 18 ¢µ Do Christof Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 Versprechen, niemals OS löschen 19 ¢µ 21 C. Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 remember all you work for that OS 20 ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 21 ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 22 ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 23 ¢µ 23 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 24 ¢µ Dezember 2018 25 ¢µ 26 ¢µ _ *** Agenda und Finanz 00 _ 01 ¢µ 24 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 02 ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 03 ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 04 ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 05 ¢µ 26 Christof Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 Versprechen, niemals OS löschen 06 ¢µ Mi C. Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 remember all you work for that OS 07 ¢µ 27 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 08 ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 09 ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 10 ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 11 ¢µ 29 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 12 ¢µ Sa Christof Mäder 17:00-08:00 M. Söhnlein 13 ¢µ 30 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 14 ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Agenda & Finanz 15 ¢µ 31 Christof Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 Versprechen, niemals OS löschen 16 ¢µ Mo C. Mäder ThinkPad Signature 00:00-00:00 remember all you work for that OS 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|01 22 ¢µ 0025|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Agenda und Finanz __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0026|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0027|1506 01 ¢µ 01 Stadt Zürich 00:00-00:00 Hauskehricht ¢µ Fr Joblade 08:30-10:00 JOBKARTE ¢µ 02 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 3.Säule Jahresabschluss erstellen ¢µ Sa Christof Mäder 07:30-20:00 lesen und schreiben ¢µ 03 C. Mäder 00:00-00:00 Fredy Bornhauser Happy Day ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Factum Fazit ¢µ 04 A. Seitz 11:00-11:45 Psychologe ¢µ Mo Sprungbrett/Palettino 12:30-16:00 Jobkarte ¢µ 05 Stadt Zürich 00:00-00:00 Hauskehricht ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Der Multizahlungsauftrag ¢µ 06 Stadt Zürich 00:00-00:00 Kartonsammlung ¢µ Mi CREDIT SUISSE 00:00-00:00 3.Säule Jahresabschluss erstellen ¢µ 07 International Motor Show 00:00-00:00 Genf (CH) Start ¢µ Do Psychiatrische Universitätsklinik Zürich 15:15-16:00 Sozialdienst Fr. Göldi ¢µ 08 Strukturerhebung eidgenössischer Volkszählung 00:00-00:00 census 2018, PUK verschickt 301.11 ¢µ Fr D. Stäger 14:00-00:00 Psychiatrische Universitätsklinik ¢µ 09 C. Mäder 00:00-00:00 Buchungsverlauf Invoice prüfen ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Rechnung Fredy Bornhauser ¢µ 10 C. Mäder 00:00-00:00 lesen & schreiben ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 lesen & schreiben ¢µ 11 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 3.Säule Jahresabschluss erstellen ¢µ _ *** Agenda und Finaz _ 12 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 Adressen Baugenossenschaften ¢µ 13 Bezirksgericht Zürich, Konkursgericht 10:00-11:00 Vorladung & Kaution Büro115 ¢µ Mi Frau Handschuh, PUK, Lengstrasse 31, Zürich 13:30-14:30 Ergoterapie B01 09 (tel.3886) ¢µ 14 Christof Mäder 00:00-00:00 Factum Fazit zu Ende schreiben ¢µ Do Frau Handschuh, PUK, Lengstrasse 31, Zürich 13:30_14:30 Ergotherapie B01 09 (tel.3886) ¢µ 15 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Sprungbrett/Palettino 08:15-16:15 Jobkarte ¢µ 16 Christof Mäder 15:00-20:00 Factum Fazit fertig schreiben ¢µ Sa C. Mäder 20:00-20:45 Q & A to Konsultation ¢µ 17 International Motor Show 00:00-00:00 Genf (CH) Ende ¢µ So C. Mäder 06:00-18:00 Briefpost digitalisieren ¢µ 18 A. Seitz 11:00-11:45 Psychologe ¢µ Mo M. Söhnlein 00:00-08:00 Mandant ¢µ 19 C. Mäder 08:15-16:15 Briefpost digitalisieren ¢µ Di A. Shala 18:00-22:00 Bericht Psychiatrische Uniklinik ¢µ 20 Joblade 08:15-16:15 Jobkarte ¢µ Mi Psychiatrische Universitätsklinik Zürich 18:00-22:00 fünf Franken TEX ¢µ 21 Christof Mäder 08:15-16:15 IT Administration ¢µ Do Stadtpilizei Zürich 17:00-18:00 Büro Akteneinsicht Kugelschreiber ¢µ 22 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Online Banking ¢µ 23 Christof Mäder 00:00-00:00 Familienerbausschluss ¢µ März 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 C. Mäder 06:00-18:00 Dominik Stoll Logistik ¢µ So Christof Mäder 06:00:18:00 D. Stoll getötet durch Kokain ¢µ 25 Joblade 08:15-16:15 Jobkarte ¢µ Mo Christof Mäder 18:00-19:00 Briefpost digitalisieren ¢µ 26 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Joblade 08:15-16:15 Jobkarte ¢µ 27 CREDIT SUISSE 08:15-16:15 3.Säule Jahresabschluss erstellen ¢µ Mi Linux 18:00-22:00 GNU ¢µ 28 Sprungbrett + Palettino 08:15-16:15 Jobkarte ¢µ Do 1.5Zi-Wohnung 37m2 1'052.00CHF 20:00-21:00 Matic Bristenstrasse 7 8048 Zürich ¢µ 29 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr United Kingdom 00:00-00:00 Europa und die europäische Union ¢µ 30 C. Mäder 06:00-18:00 Administration ¢µ Sa Christof Mäder 18:00-22:00 Taschenbuch für die Kommandozeile ¢µ 31 C. Mäder 06:00-18:00 Budget ¢µ So C. Màder 18:00-22:00 Dominik Stoll Logistik ¢µ 03|12 ¢µ 0028|1506 01 ¢µ 01 Konkursamt Zürich Altstetten 10:00-10:45 Altstetterstr. 142 Nicole Piacenza ¢µ Mo C. Mäder 18:00-22:00 Briefpost digitalisieren ¢µ 02 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di C. Mäder 08:15-16:15 Aktenliste ¢µ 03 Stadt Zürich 00:00-00:00 Kartonsammlung ¢µ Mi C. Mäder 08:15-16:15 Aktenliste ¢µ 04 M. Söhnlein 18:15-22:15 Schlussdebatengespräch ¢µ Do NZZ Leserkonferenz 18:00-19:30 NZZ Foyer Falkenstrasse in Zürich ¢µ 05 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr C. Mäder 08:15-16:15 Aktenliste übertragen ¢µ 06 Christof Mäder 06:00-18:00 Vorsc. Nachlassrichter Nachlass ¢µ Sa C. Mäder 18:00-22:00 Briefpost digitalisieren ¢µ 07 Christof Mäder 06:00-10:00 Ma'adan Bakery ¢µ So Christof Mäder 10:00-18:00 Zürich Viadukt ¢µ 08 Stadt Zürich 08:15-16:15 Sechseläuten ¢µ Mo C. Mäder 18:00-22:00 Vrosc. Nachlassrichtervertrag ¢µ 09 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Christof Mäder 08:15-17:15 privates ¢µ 10 C. Mäder 08:15-17:15 Agenda & Finanz ¢µ Mi Christof Mäder 18:00-22:00 Brief an Lisa Ramstein ¢µ 11 Steueramt der Stadt Zürich 08:15-17:15 Forderung 0.05CHF differenz 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Sprungbrett + Palettino 11:50-16:00 Jobkarte ¢µ 13 Christof Mäder 06:00-18:00 Europa und die europäische Union ¢µ Sa C. Mäder 18:00-22:00 Dominik Stoll Logistik ¢µ 14 C. Mäder 08:00-18:00 Agenda & Finanz, Buchungen ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Europa und die europäische Union ¢µ 15 Sprungbrett + Palettino 06:00-18:00 Jobkarte ¢µ Mo C. Mäeder 18:00-22:00 Administration ¢µ 16 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ 17 A. Seitz 10:30-11:15 Psychologe ¢µ Mi Sprungbrett + Palettino 12:00-16:30 Jobkarte ¢µ 18 Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ Do C. Mäder 06:00-18:00 Briefpost digitalisieren ¢µ 19 Christof Mäder 06:00-18:00 Studio Series ¢µ Fr PJZ 06:00-18:00 Karfreitag ¢µ 20 Stoll Audio 06:00-18:00 Produktbeschreibungen ¢µ Sa A. Seitz 00:00-00:00 Rechnung schreiben ¢µ 21 PJZ 00:00-00:00 Oster ¢µ So C. Mäder 07:00-20:00 Office ¢µ 22 PJZ 00:00-00:00 Oster ¢µ Mo B Dylan 20:00-22:00 Palexpo Locarno ¢µ 23 Soziale Einrichtungen und Betriebe 00:00-00:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ April 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi C. Mäder 18:00-20:00 Office ¢µ 25 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Do C. Mäder 18:00-20:00 Office ¢µ 26 Soziale Einrichtungen und Betriebe 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 27 C. Mäder 07:00-20:00 Office ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 28 C. Mäder 07:00-20:00 Office ¢µ So Kalender 21:00-23:00 F-verzeichnis ¢µ 29 C. Mäder 07:00-20:00 Office ¢µ Mo Kalender 21:00-22:00 A. Seitz ¢µ 30 Soziale Einrichtungen und Betriebe 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di C. Mäder 07:00-20:00 Office ¢µ 04|12 22 ¢µ 0029|1506 01 ¢µ 01 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 02 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Do C. Mäder 18:00-23:30 Office ¢µ 03 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht, Karton & Papier ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Berriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 04 C. Mäder 09:00-16:00 Office ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 05 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 06 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 08 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi Michel Camilo piano solo 20:00-22:00 Kirche Neumünster Zürich ¢µ 09 Europäische Union 00:00-00:00 EU-Gipfel im rumänischen Sibiu ¢µ Do Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 10 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 11 Christof Mäder 00:00-00:00 Bewerbung ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 14 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 Robert Mueller 00:00-00:00 Russland Affäre, US-Kongress ¢µ Mi Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 16 HOTEL SCHWEIZERHOF ZÜRICH 19:00-22:00 B-Pocket with Dave Feusi ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 17 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 18 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 19 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 NZZ 08:30-09:16 Nutzergespräche Falkenstrasse 11 ¢µ Mo Soziale Einrichtungen und Betriebe 13:00-15:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 21 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di M. Knopfler 00:00-00:00 Royal Albert Hall ¢µ 22 C. Mäder 08:30-17:00 Office ¢µ Mi M. Knopfler 00:00-00:00 Royal Albert Hall ¢µ 23 C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Mai 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Christof Mäder 17:00-19:00 Sauna Flip ¢µ 25 Ramon 11:20-18:00 Musikgespräch ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 ESCORT ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 Christof Mäder 00:00-00:00 sparen ¢µ Mo C. Mäder 08:30-17:00 Bewerbungsmappe ¢µ 28 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 off Time ¢µ 29 Dr. med. dent. C. Apser 07:00-08:00 DH ¢µ Mi J. Mäder 11:30-13:30 Mittagessen, Zug Bahnhof ¢µ 30 Stadt Zürich 00:00-00:00 Auffahrt ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 31 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushalt und Papiersammlung ¢µ Fr Regionalwache Industrie 10:00-10:45 Fabrikstrasse 1 8005 Zürich ¢µ 05|12 22 ¢µ 0030|1506 01 ¢µ 01 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 02 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 03 C. Mäder 00:00-00:00 Startkapital 2`679.77 gemäss GC ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 lesen und schreiben ¢µ 04 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Soziale Einrichtungen und Betriebe 13:00-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 05 Soziale Einrichtungen und Betriebe 18:30-20:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi Limmattalbahn 18:30-20:00 Spirgarten ¢µ 06 NZZ Foyer Falkenstrasse 11 18:00-19:30 Lesekonferenz ¢µ Do HOTEL SCHWEIZERHOF ZÜRICH 19:00-22:00 Soulmaniacs (Collective Band) ¢µ 07 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr C. Mäder 09:00-16:00 Arbeitstag ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo TOZ-Nachrichten 11:15-12:00 Festtage-Matinee ¢µ 11 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 14 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-17:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 15 C. Mäder 10:00-13:00 Office ¢µ Sa Christof Mäder 13:00-20:00 lesen und schreiben ¢µ 16 Fredy Bornhauser 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 17 C. Mäder 10:00-12:30 Office ¢µ Mo Soziale Einrichtungen und Betriebe 13:00-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 18 John Storyk 17:00-20:00 TBZ Technische Berufsschule Zürich ¢µ Di P. Collins 00:00-00:00 Letzigrund ¢µ 19 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi Soziale Einrichtungen und Betriebe 14:00-15:00 Sitzung mit Armend Shala ¢µ 20 Christie's New York 00:00-00:00 DAVID GILMOUR GUITAR AUCTION ¢µ Do Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 21 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Textilsammmlung ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 22 Google 00:00-00:00 YouTube-Nutzungsbedingungen ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 23 C. Mäder 00:00-00:00 Businessplan Baudepartemen Zürich ¢µ Juni 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mo Christof Mäder 18:00-20:00 Office ¢µ 25 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Soziale Einrichtungen und Betirebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 26 Stadt Zürich 00:00-00:00 Kartonsammlung ¢µ Mi Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 27 Learing GNU/Linux E-BOOK 00:00-00:00 Google Play, A Guied to Unix Text ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 28 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-15:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ 29 Christof Mäder 00:00-00:00 Kaffee am Flughafen Zürich ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Writing ¢µ 30 Christof Mäder 06:00-09:00 Shaolin ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 Writing ¢µ 06|12 22 ¢µ 0031|1506 01 ¢µ 01 Christof Mäder 06:00-09:00 Shaolin ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 Writing ¢µ 02 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Soziale Einrichtungen und Betriebe 14:00-14:50 Besprechung mit Armend Shala ¢µ 03 Christof Mäder 06:00-09:00 Ausgang ¢µ Mi C. Màder 00:00-00:00 writing and reading ¢µ 04 Polizei 00:00-00:00 Ruhestörrung Hausfriedensbruch ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 05 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Bewerbung Sozialarbeiter Wetzikon ¢µ 06 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 Stadt Zürich 00:00-00:00 Züri Fäscht Ende ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 10 Tagblatt der Stadt Zürich 00:00-00:00 freie Wohnungen, E-Vermietung ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 11 A. Shala 15:00-16:00 Besprechung ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 13 Christof Mäder 00:00-00:00 learning GNU ¢µ Sa coonHostcard 00:00-00:00 Wikipedia **************HRW ¢µ 14 Bezirkshaftsrichter*in 00:00-00:00 Begründung schriftliches Gesuch ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 Webseitentext für audio IT ¢µ 15 C. Mäder 00:00-00:00 Agenda nachtragen ¢µ Mo R Mäder 18:30-19:30 Bier ¢µ 16 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Budgetumsatz nachrechnen ¢µ 17 Robert Mueller 00:00-00:00 Russland- Sonderermittler USA ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 18 C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 packen ¢µ 19 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 20 Stadtrat der Stadt Zürich 00:00-00:00 Einsprache Kostenrechnung ZAB ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Budgetumsatz nachrechnen ¢µ 21 C. Màder 00:00-00:00 Office ¢µ So Christof Mäder 22:00-00:00 Notschlafstelle ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Mo Ambulante Wohnintegration 13:00-13:45 Besprechung mit Frau Küng ¢µ 23 Swizzonic 00:00-00:00 Webhosting Erweiterung stornieren ¢µ July 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi Christof Mäder 13:00-20:00 gnewsense486-falesafe ¢µ 25 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Do EZB 13:00-20:00 Zinsentscheidung ¢µ 26 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Fr Christof Mäder 13:00-20:00 Kalender nachtragen ¢µ 27 C. Mäder 08:30-12:00 Quartalszahlen 1Q + 2Q erstellen ¢µ Sa Christof Mäder 13:00-21:00 daily ¢µ 28 Griechenland 08:30-12:00 vorgezogene Parlamentsneuwahlen ¢µ So Stadtrat der Stadt Zürich 13:00-19:00 Einsprache Kostenrechnung ¢µ 29 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Treffpunnk City ¢µ Mo C. Mäder 13:00-20:00 Policy audio recording ¢µ 30 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-16:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Di C. Mäder 13:00-20:00 Office ¢µ 31 Soziale Einrichtungen und Betriebe 08:30-12:00 Sprungbrett + Palettino ¢µ Mi Christof Mäder 13:00-20:00 gnewsense486-falesafe ¢µ 07|12 ¢µ 0032|1506 ¢µ 01 schweizerische Eidgenossenschaft 00:00-00:00 Nationalfeiertag ¢µ Do Chinagarten- Schlaue Affen, tapfere Tiger 18:00-19:00 Bellerivestrasse 183 CH-8008 ¢µ 02 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 obdachlos ¢µ 03 Sukkulenten-Sammlung 00:00-00:00 täglich, Mythenquai 88 CH-8002 ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 obdachlos ¢µ 04 Christof Mäder 11:00-17:30 Treffpunkt City ¢µ So C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ 05 F. Bornhauser 00:00-00:00 wöchentliche ESCORT Franken ¢µ Mo C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ 06 C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ Di Ambulante Wohnintegration 13:00-13:40 Fr. Kaschwitz 4OG 0041(0)444126672 ¢µ 07 C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Psychiatrische Universitätsklinik ¢µ 08 C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ 09 Grün über Mittag - ProSpecial Rara 12:30-13:15 Sackzelg 25/27 in CH-8047 Zürich ¢µ Fr N. Cave and the bad Seeds 07:30-00:00 The Film Music N. Cave & W. Ellis ¢µ 10 C. Mäder 08:00-20:00 Office ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ 11 Christof Mäder 08:00-20:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 C. Mäder 08:00-20:00 Buchführung ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ 13 Hr. Kaufmann 09:00-10:00 Überlandstrasse 483 in CH-8051 ¢µ Di C. Mäder 11:00-20:00 Buchführung ¢µ 14 C. Mäder 06:00-20:00 Buchführung ¢µ Mi Christof Mäder 06:00-20:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ 15 Mick 06:00-20:00 BBC Radio 2 ¢µ Do Once upon a time in Hollywood 06:00-20:00 Kino ¢µ 16 Psychiatrische Universitätsklinik, 3869,2879 10:00-12:00 Blickpunkt Arbeit Z1 32 ¢µ Fr Christof Mäder 14:00-17:00 An- und Abmeldung Kreisbüros ¢µ 17 C. Mäder 07:00-20:00 Buchführung ¢µ Sa Christof Mäder 07:00-20:00 gemeinsame Ziele Universität ¢µ 18 C. Mäder 07:00-12:00 Buchführung ¢µ So Christof Mäder 12:00-20:00 Buch lesen ¢µ 19 Psychiatrische Universitötsklinik, 0443843866 09:00-11:00 Büro Z1 20/22 ¢µ Mo C. Mäder 11:00-20:00 Office ¢µ 20 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443842877 13:30-15:30 Bewerbungstraining Z1 06/22 ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 Anmeldung Kreisbüros ¢µ 21 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443843866 09:00-11:00 Büro Z1 20/22 ¢µ Mi Psychiatrische Universitätsklinik, 0443842877 13:30-15:30 Bewerbungstraining Z1 06/22 ¢µ 22 Psychiatrische Universitätsklinik 09:30-10:30 ET Gruppe Cogpack ¢µ Do Pfarrerin Ulrike Büx 13:00-15:00 Gespräch auf Station A1 ¢µ 23 Judith Kruschwitz 10:00-12:00 Blickpunkt Arbeit Z1 22/32 ¢µ August 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 PTT 47.03.802100.10826964 00:00-00:00 Postlagernd nicht verlängern ¢µ Sa Swizzonic 00:00-00:00 Rechnungsbetrag 34.00CHF bezahlen ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Bewerbungsdossier ¢µ 26 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443843866 09:00-11:00 Büro Z1 20/22 ¢µ Mo Psychiatrische Universitätsklinik, 13:30-15:30 Ergotherapie ¢µ 27 Google Books 00:00:00:00 Wunschliste ¢µ Di C. Mäder 06:00-22:00 audio & Begleitschreiben ¢µ 28 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443843866 09:00-11:00 Büro Z1 20/22 ¢µ Mi Soziale Einrichtungen und Betriebe 16:00-16:45 Besprechung Armend Shala ¢µ 29 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443842877 09:30-11:30 Cogpack ¢µ Do C. Mäder 06:00-22:00 audio & Begleitschreiben ¢µ 30 FSF FREE SOFTWARE FOUNDATION 00:00-00:00 Donate https://my.fsf.org/join ¢µ Fr Psychiatrische Universitätsklinik, 3869,2879 10:00-12:00 Blickpunkt Arbeit Z1 22/32 ¢µ 31 Christof Mäder 00:00-00:00 Monatsagenda nachtragen ¢µ Sa Christof mäder 06:00-22:00 Wohnungsbewerbungsschreiben ¢µ 08|12 ¢µ 0033|1506 ¢µ 01 C. Mäder 06:00-18:00 Office ¢µ So Christof Mäder 18:00-22:00 Konsultation ¢µ 02 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443843866 09:00-10:00 Cogpack ¢µ Mo C. Mäder 13:30-18:00 Office ¢µ 03 C. Mäder 06:00-18:00 Office ¢µ Di Psychiatrische Universitätsklinik, 0443842877 13:30-15:30 Bewerbungstraining ¢µ 04 Psychiatrische Universitätsklinik, 0443843866 09:00-11:00 Büro Z1 20/22 ¢µ Mi Dr. ing. h.c.F. Porsche AG, Livestre am 15:00-18:00 Weltpremiere Porsche Taycan ¢µ 05 Christof Mäder 00:00-00:00 Austritt ¢µ Do C. Mäder 09:30-10:30 Office ¢µ 06 Frau Kruschwitz 13:30, A. Seitz 10:00-10:45 Konsultation ¢µ Fr R Mäder 16:00-20:00 Oberlunkhofen, Blickpunk Arbeit ¢µ 07 Regionalwache Industrie 17:00-17:30 Vorladung Fabrikstrasse 1 8005 ¢µ Sa 20.Lange Nacht der Zürcher Mus een 18:00-21:00 Mythenquai 88, Sackzelg 25/27 ¢µ 08 Christof Mäder 00:00-00:00 Wochenagenda nachtragen ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Debian 6.0 CD21-CD51 brennen ¢µ 09 Christof Mäder 00:00-00:00 Altersregelung ¢µ Mo Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ 10 Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ Di NZZ Unplugged, 20CHF 18:00-20:00 Bernhard Theater ¢µ 11 Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Kammermusik Lunch Konzert 12:15-14:00 im Kaufleuten ¢µ Do Schweizerische Nationalbank 00:00-00:00 neue 100-Franken-Note ¢µ 13 Sprungbrett + Palettino 08:30-16:00 Jobkarte ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Wochenagenda nachtragen ¢µ 14 Christof Mäder 00:00-00:00 Altersregelung ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 Sprungbrett + Palettino 09:00-16:00 Jobkarte ¢µ Mo Christof Mäder 16:00-22:00 Office ¢µ 17 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht ¢µ Di Sprungbrett + Palettino 09:00-16:00 Jobkarte ¢µ 18 Stadt Zürich 00:00-00:00 Kartonsammlung ¢µ Mi R Mäder 19:00-22:00 Unterlunkhofen ¢µ 19 David Zinmans Beethoven 19:30-22:00 Tonhalle Maag ¢µ Do Ronny Schenk 12:00-13:00 Lunch ¢µ 20 Oldtimer Bergrennen Bernina Grand Tourismo 00:00-00:00 Start ¢µ Fr Zürich Manegg, Neubau Perron Ost Planauflage 08:00-16:00 Werdmühleplatz 3 Zürich Amtshaus V ¢µ 21 Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Sa R Mäder 16:00-20:00 Buchführung ¢µ 22 Oldtimer Bergrennen Bernina Grand Tourismo 00:00-00:00 Ziel ¢µ So R Mäder 16:00-20:00 Buchführung ¢µ 23 A. Shala 00:00-00:00 Steueramt Bestätigung ¢µ September 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Di A. Shala 00:00-00:00 Bestätigung Mietzinshöhe ¢µ 25 Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Betreibungsregisterauszug ¢µ 26 A. Shala 10:00-13:00 Bestätigungen abholen ¢µ Do Christof Mäder 13:00-19:00 Office ¢µ 27 Herr Arberts 079 830 35 24 13:30-15:30 Konsultation abgesagt ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 Quartalszahlen vom 3Q erstellen ¢µ Sa Open House Zürich 09:00-17:30 Sackzelg 25/27 ¢µ 29 Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 Office ¢µ 30 Helvetiaplatz 00:00-00:00 Sonderabfallsammlung ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 09|12 22¢µ 0034|1506 01¢µ 01 C. Mäder 00:00-00:00 Vorjahresperiodenzyklus ¢µ Di Frau Kruschwitz 13:30-14:00 Konsulation ¢µ 02 21 ZURICH JAZZ NO JAZZ FESTIVAL 00:00-00:00 Festivalpass kaufen ¢µ Mi Restclean AG 07:30-17:00 arbeiten ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do Restclean AG 07:30-18:00 arbeiten ¢µ 04 Stadt Zürich 00:00-00:00 Haushaltkehricht Papiersammlung ¢µ Fr Restclean AG 07:30-18:00 arbeiten ¢µ 05 Christof Mäder 00:00-00:00 ausschlafen ¢µ Sa Restclean AG 13:00-19:00 schreiben ¢µ 06 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 08 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 Restclean AG 08:00-12:00 schreiben ¢µ Do Statthalteramt Bezirk Zürich 14:00-15:00 Vorladung Löwenstrasse 17 8090 ¢µ 11 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Sa D. Manzoni 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ 13 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 14 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Mo A. Seitz 14:00-14:45 Konsultation ¢µ 15 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 18:00-22:00 off ¢µ 16 Free Software Foundation (FSF) 00:00-00:00 GPL Enforcement and Lecal Ethics ¢µ Mi Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ 17 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 18:00-20:00 Abendessen ¢µ 18 Restclean AG 08:00-12:07 schreiben ¢µ Fr Frau Kruschwitz 13:30-14:00 Konsulation ¢µ 19 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 Restclean AG 13:30-18:00 schreiben ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 21 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Mo R. Mäder 00:00-00:00 erreichbar ¢µ 22 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 23 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Oktober 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Neu: Rush Hour-Konzerte 18:30-20:00 Klassik entschleunigt ¢µ Do Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ 25 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Fr A. Seitz 13:00-13:45 Konsultation ¢µ 26 HIGH END 00:00-00:00 Messe Mövenpick Hotel Start ¢µ Sa Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ 27 HIGH END 00:00-00:00 Messe Mövenpick Hotel Ende ¢µ So Restclean AG 15:00-16:30 schreiben ¢µ 28 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Mo Christof Mäder 18:00-20:00 screiben ¢µ 29 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Di Kriminalpolizeiliches Datenmanagement 00:00-00:00 Verfolgungsverjährung (SEB) ¢µ 30 21 ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL 00:00-00:00 Gessnerallee Zürich Start ¢µ Mi Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ 31 Restclean AG 08:00-18:00 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Vorjahresperiodenzyklus ¢µ 10|12 22 ¢µ 0035|1506 01 ¢µ 01 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr Frau Kruschwitz 13:30-14:30 Konsultation ¢µ 02 21 ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL 00:00-00:00 Gessnerallee Zürich Ende ¢µ Sa Restclan AG 11:00_19:00 schreiben ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ ¢µ So Restclean AG 00:00-00:00 schreiben ¢µ 04 Restclean AG 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 05 Restclean AG 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 06 Restclean AG 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 07 Restclean AG 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 08 A. Seitz 15:00-15:45 Konsultation ¢µ Fr Frau Kruschwitz 13:30-14:30 Konsultation ¢µ 09 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 Restclean AG 07:30-17:00 schreiben ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Restclean AG 07:30-17:00 schreiben ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 Restclean AG 07:30-14:00 schreiben ¢µ Mi Frau Kruschwitz 16:00-17:00 Konsultation ¢µ 14 Restclean AG 07:30-18:00 schreiben ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 Restclean AG, Alpenweg 2 CH-8916 Jonen 08:30-16:30 Tageskurs Sanitärprofi ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 17 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 18 T9 Richtung Zürich, Triemli 05:50-07:15 Restclean AG ¢µ Mo Bus 215 Richtung Zürich Wiedikon, Bahnhof 17:07-18:21 Christof Mäder ¢µ 19 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di Stadt Zürich 00:00-00:00 Antrag auf wirtschaftliche Hilfe ¢µ 20 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi A. Seitz 15:30-16:30 Konsultation ¢µ 21 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 Restclean AG 07:30-18:00 schreiben ¢µ Fr Frau Kruschwitz 14:00-15:00 Konsultation ¢µ 23 Thomas Mäder 06:30-11:00 Geburtstagsessen ¢µ November 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 C. Mäder 00:00-00:00 Off Day ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Off Day ¢µ 25 T9 Richtung Zürich, Triemli 05:50-07:15 Restclean AG ¢µ Mo Meeting mit Michi à Porta 14:00-16:00 Restclean AG ¢µ 26 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 27 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 28 A. Shala 09:30-11:00 Konsultation mit Frau Kruschwitz ¢µ Do Restclean AG 13:00-16:50 schreiben ¢µ 29 Restclean AG 07:30-11:45 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder 12:00-22:00 Konsultation ¢µ 30 Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 11|12 22 ¢µ 0036|1506 01 ¢µ 01 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 02 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 03 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 04 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 05 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 06 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Fr Frau Kruschwitz 13:30-14:00 Konsultation ¢µ 07 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 08 Mäder 11:00-20:00 Familientreff Hinwil ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 09 Restclean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 10 WOW DATING vs. 89.90CHF vs.Kündigung 00:00-00:00 ticket8712@service.interyard.gmbh ¢µ Di Stellvertretung Frau Kruschwitz Hr. J. Hipp 00:00-00:00 044 412 64 84, 079 701 57 18 ¢µ 11 Restcoean AG 07:30-16:50 schreiben ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Restclean AG 11:00-14:00 Teamsitzung Kundendienst ¢µ Do M. Söhnlein 00:00-00:00 Studio ¢µ 13 Psychiatrische Universitätsklinik 00:00-00:00 Vollmacht läuft Heute aus ¢µ Fr A. Seitz 15:30-16:30 Konsultation ¢µ 14 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 Restclean AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo C. Mäder 19:00-21:00 Buchführung ¢µ 17 SwissPass 00:00-00:00 Letzter Gültigkeitstag ¢µ Di Restclean AG 07:15-16:50 schreiben ¢µ 18 Restclean AG 07:15-16:50 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 17:00-20:00 Buchführung ¢µ 19 Restclean AG 07:15-16:50 letzter Servicetag ¢µ Do Christof Mäder 18:00-22:00 Buchführung ¢µ 20 Restclean AG 18:30-22:00 Weihnachtsessen Rest.Reussbrücke ¢µ Fr Frau Kruschwitz 13:35-14:00 Konsultation ¢µ 21 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 23 Restclean AG 00:00-00:00 Apéro ¢µ Dezember 2019 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 C. Mäder 07:00-18:00 Buchführung ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 25 Mäder Weinachten 13:15-18:00 Zürich ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Servicetechniker frei ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 GNU/Linux ¢µ 28 Backoffice Tanya 16:00-17:00 RC Oberlunkhofen Teppichschampo ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Quartalszahlen vom 4Q erstellen ¢µ 29 Tanya Hofer 10:00-12:00 Teppich schamponieren ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 30 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Servicetechniker*in frei ¢µ Mo Tanya Hofer, RESTCLEAN AG 11:00-14:00 Teppich schamponieren ¢µ 31 Soziale Einrichtungen und Betriebe, A. Shala 00:00-00:00 Vollmacht läuft Heute aus ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 12|12 22 ¢µ 0037|1506 01 ¢µ 01 C. Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 02 C. Mäder 00:00-00:00 Beleg ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 03 RESTCLEAN AG, Margrit Meier 07:15-11:45 Servicetechniker frei ¢µ Fr Frau Kruschwitz (nicht offiziel) 13:30-14:00 Konusultaion ¢µ 04 RESTCLEAN AG 07:15-11:45 PC Werkstatt, GNU/Linux ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 05 Christof Mäder 00:00-00:00 Freitag ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 06 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 erster Service Tag ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 Jahresagenda erstellen ¢µ 07 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 19:00-22:00 schreiben ¢µ 08 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 19:00-22:00 schreiben ¢µ 09 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 19:00-22:00 schreiben ¢µ 10 Frau Kruschwitz 13:30-14:00 Konsulation ¢µ Fr A. Seitz 15:00-16:00 Konsulation ¢µ 11 Jane Hatolkay 00:00-00:00 Christof Mäder ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 C. Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 13 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo Christof Mäder 19:00-22:00 schreiben ¢µ 14 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 19:00-22:00 schreiben ¢µ 15 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi Christof Mäder 19:00-22:00 off Day ¢µ 16 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 TEAM-Jahresevent ALLE ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ 17 SwissPass 00:00-00:00 letzter Arbeitstag ¢µ Fr RESTCLEAN AG 07:15-11:45 schreiben ¢µ 18 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 19 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 21 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 23 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 Team-Sitzung Kundendienst ¢µ Januar 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 RESTCLEAN AG 07:15-11:45 schreiben ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 25 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 Kontoauszug aus Konten erstellen ¢µ 28 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Kontoauszug aus Konten erstellen ¢µ 29 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 Kontoauszug aus Konten erstellen ¢µ 30 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 Kontoauszug aus Konten erstellen ¢µ 31 Soziale Einrichtungen und Betriebe 00:00-00:00 Ablauf Unterstützungsbestätigung ¢µ Fr Frau Kruschiwtz 13:30-14:30 Konsultation ¢µ 01|12 22 ¢µ 0038|1506 01 ¢µ 01 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 02 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 03 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 04 St. Jakob Beck & Kafi 07:00-12:00 Viaduktstrasse 20, 8005 Zürich ¢µ Di RESTCLEAN AG 12:00-16:45 schreiben ¢µ 05 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi Steuerrecht 00:00-00:00 Steuererklärung 2019 ¢µ 06 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 Frau Kruschwitz 13:30-14:00 konsultation ¢µ Fr A. Shala 15:00-16:00 Konsultation ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Coaching Tag Servicetechniker ¢µ Mi Strafsachen (Art.201 ff. StPO 09:00-11:00 Bahnhofstrasse 10, 8953 Dietikon ¢µ 13 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Coaching Tag Servicetechniker ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Krank ¢µ 14 Valentin 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Krank ¢µ 15 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 17 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 18 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 19 RESTCLEAN AG 07:15-16:45 schreiben ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 Alfred Escher (1819) 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ Do RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Coaching-Tag Kundendienst ¢µ 21 Sprungbrett + Palettin o 08:50-12:00 Jobkarte ¢µ Fr C. Mäder 13:16-20:00 schreiben ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 23 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Februar 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 lic. phil. August Seitz 15:30-16:45 Psychologe ¢µ Mo Christof Mäder 07:00-10:00 Kleider Budget waschen ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 Ferien ¢µ 26 Corrado Luca 07:00-16:30 Betreibung Nr. 314'786 ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Ferien ¢µ 27 SwissPass 00:00-00:00 Monatsabo läuft aus ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 Ferien ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 Ferien ¢µ 29 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa LIVE NEUGASSHOF ROCKBAR 21:00-23:00 JUMP-ROCK (CH), YES I MAN (CH) ¢µ 02|12 ¢µ 0039|1506 01 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ So Judith Mäder 12:00-14:00 Nünenstrasse 7 in CH-3600 Thun ¢µ 02 Christof Mäder 00:00-00:00 ood ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 kubuntu CD brennen ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 04 Christof Mäder 00:00-00:00 THC ¢µ Mi Corrado Luca 07:00-16:30 Betreibung Nr. 314'786 ¢µ 05 RESTCLEAN AG 00:00-00:00 Sitzung Service, Kundendienst ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 06 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Fr J. Kruschwitz 13:30-14:00 Konsultation ¢µ 07 Waschküche 2 13:00-16:00 Kleider waschen ¢µ Sa Lebensmittel 00:00-00:00 einkaufen ¢µ 08 R Mäder 10:00-12:00 Brunch ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 09 C. Mäder 00:00-00:00 haning out ¢µ Mo Christof Mäder 00:00-00:00 haning out ¢µ 10 Tell-Tex 00:00-00:00 Kleider- & Schuhsammlung ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 Schweizer Pass 00:00-00:00 läuft Heute ab ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 J. Hatolkay 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ Fr J. Kruschwitz 13:30-14:00 Konsultation ¢µ 14 Libre Planet in Boston 00:00-00:00 Free the Future ¢µ Sa M. Söhnlein 00:00-00:00 Studio ¢µ 15 Libre Planet in Boston 00:00-00:00 Free the Future ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Zentrum für auditive Wahrnehmung ¢µ 16 RESTCLEAN AG 07:30-16:45 schreiben ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 17 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di Jörg Hipp 00:00-00:00 Konsultation Vertretung anrufen ¢µ 18 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi M. Söhnlein 14:00-23:59 Raum ¢µ 19 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do A. Seitz 16:00-16:45 telefonieren ¢µ 20 Christof Mäder 00:00-00:00 einkaufen ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 21 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 Christof Mäder 00:00-00:00 off Day ¢µ So M. Söhnlein 16:00-03:00 Raum ¢µ 23 _ __:__-__:__ _ ¢µ März 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Jörg Hipp 079 404 37 43 00:00-00:00 ruft mich an 044 412 65 54 ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 25 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 26 ewz.zürinet Team 13:30-15:30 Leucom Stafag AG ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr Waschküche 2 13:00-16:00 Kleider waschen ¢µ 28 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 29 C. Mäder 00:00-00:00 Forderungsverzei ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 Quartalsabschluss erstellen ¢µ 30 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo Mond 00:00-00:00 Sichelfarbe «ppt» ¢µ 31 Quartalszahlen 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di ZURICH Insurance 00:00-00:00 Aufhebung der Police 71.014.682 ¢µ 03|12 ¢µ 0040|1506 01 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Quartalsführungsgebühr ¢µ Mi CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Postenauszug, Forderungsverzei ¢µ 02 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr J. Kruschwitz 13:30-14:00 Kleider waschen ¢µ 04 Willkommen in Zürich im Quartier Schwamedingen 13:00-17:30 Feuerwehrhaus, Bocklerstrasse 10 ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 05 Ostern 00:00-00:00 Palmsonntag ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 06 Waschküche 2 07:00-10:00 waschen ¢µ Mo Christof Mäder 11:00-13:00 Neugasshof ¢µ 07 J. Kruschwitz 00:00-00:00 Beherbergungs- Betreuungsvertrag ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 einkaufen ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 Ostern 00:00-00:00 Gründonnerstag ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 Karfreitag 00:00-00:00 frei ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 Ostern 00:00-00:00 Karsamstag ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Ostern 00:00-00:00 Ostersonntag ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 Ostermontag 00:00-00:00 frei ¢µ Mo Waschküche 2 00:00-00:00 waschen ¢µ 14 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do M. Söhnlein 14:00-23:00 Studio ¢µ 17 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 18 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 19 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 Waschküche 2 07:00-10:00 waschen ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 21 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 Zuhause ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Zuhause ¢µ 23 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ April 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr M. Söhnlein 00:00-00:00 Konsultation ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 Dayoff ¢µ Sa Christof Mäder 00:00-00:00 Dayoff ¢µ 26 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 27 Waschküche 2 07:00-10:00 waschen ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 28 M. Söhnlein 14:00-18:00 Konsultation ¢µ Di Stadt Zürich, Kpl André Stucki 18:45-19:30 Militärstrasse 105, 8004 Zürich ¢µ 29 C. Mäder 00:00-00:00 1. Säule buchen ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 30 Stadt Zürich, Ambulante Wohnintegration 00:00-00:00 Ende Beherbungs- Betreuungsvertrag ¢µ Do J. Mäder 16:45-20:00 Geburtstag ¢µ 04|12 ¢µ 0041|1506 01 ZURICH Insurance 00:00-00:00 Haushaltversicherung läuft ab ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 02 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 04 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 05 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 06 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do Herr Vock 14:30-15:30 konsultation ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 09 Christof Mäder 13:00-16:00 Waschküche 2 ¢µ Sa R. Mäder 11:00-14:00 Boot ¢µ 10 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 12 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 13 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 14 Christof Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ Do Herr Vock 14:30-15:30 Konsultation ¢µ 15 C. Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ 16 Christof Mäder 13:00-16:00 Waschküche 2 ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 17 Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 18 Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ Mo C. Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ 19 Christof Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ Di C. Mäder 09:00-21:00 schreiben ¢µ 20 Christof Mäder 09:00-21:00 screiben ¢µ Mi Herr Vock 13:00-17:00 Konsultation ¢µ 21 Auffahrt 00:00-00:00 frei ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 offDay ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 offDay ¢µ 23 Swizzonic 13:00-16:00 Rechnungsadresse anpassen ¢µ Mai 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 Swisscom AG 00:00-00:00 Kündigung inOne ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 ausschlafen ¢µ 25 C. Mäder 08:00-20:00 schreiben ¢µ Mo S. Wiederkehr, AMB Tel: 0041(0)444126167 14:30-15:30 Konsultation ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 28 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 29 Christof Mäder 00:00-00:00 Pass erneuern ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 30 Christof Mäder 13:00-16:00 Waschküche 2 ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 31 ZURICH 00:00-00:00 Aufhebung Police 71.014.682 ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 05|12 ¢µ 0042|1506 01 Pfingstmontag 00:00-00:00 frei ¢µ Mo Waschküche 2 07:00-10:00 Bekleidung ¢µ 02 C. Mäder 10:00-14:00 schreiben ¢µ Di Christof Mäder 14:00-23:59 schreiben ¢µ 03 Christof Mäder 10:00-14:00 Forschung und Entwichlung in den ¢µ Mi C. Mäder 14:01-01:17 schreiben ¢µ 04 Christof Mäder 09:00-16:00 lesen ¢µ Do C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 05 Christof Mäder 09:00-16:00 lesen ¢µ Fr C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 06 Christof Mäder 09:00-16:00 Syntaxen entfernen ¢µ Sa C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 07 Christof Mäder 09:00-16:00 Syntaxen entfernen ¢µ So C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 08 Waschküche 2 07:00-10:00 Bekleidung ¢µ Mo S. Wiederkehr 14:00-15:00 Konsultation ¢µ 09 Christof Mäder 09:00-16:00 Syntaxen ¢µ Di C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 10 Christof Mäder 09:00-16:00 Syntaxen entfernen ¢µ Mi C. Mäder 16:01-22:00 schreiben ¢µ 11 Fronleichnam 00:00-00:00 frei ¢µ _ *** Agenda und Finanz ¢µ 12 WOW Dating 00:00-00:00 Kündigung vollstreckt ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 nach Syntaxen prüfen ¢µ 13 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 14 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 Waschküche 2 07:00-10:00 Bekleidung ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 16 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 17 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi Daniela Marmora 00:00-00:00 thc ¢µ 18 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 19 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 20 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 21 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 22 Waschküche 2 07:00-10:00 Bekleidung ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 23 _ __:__-__:__ _ ¢µ Juni 2020 ¢µ _ *** Agenda und Finanz _ 24 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 27 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 28 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 29 Waschküche 2 07:00-10:00 Bekleidung ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 30 C. Mäder 00:00-00:00 Quartalsabschluss erstellen ¢µ Di Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 06|12 ¢µ 0043|1506 ¢µ 01 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Quartalsführungsgebühr ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 02 Swisscom AG 00:00-00:00 Multidevicekarte dauerhaft löschen ¢µ Do Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 03 Facebook 00:00-00:00 Konto dauerhaft gelöscht ¢µ Fr Christof Mäder 00:00-00:00 day off ¢µ 04 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ 05 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 06 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 07 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 08 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mi A. Seitz 15:30-16:15 Konsultation ¢µ 09 _ __:__-__:__ _ ¢µ Do _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 _ __:__-__:__ _ ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 _ __:__-__:__ _ ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ ¢µ _ _ 12 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 13 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 14 _ __:__-__:__ _ ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ 15 Christof Mäder 00:00-00:00 administrieren ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 Bargeld Einzahlung Stadelhofen ¢µ 16 Christof Mäder 00:00-00:00 administrieren ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 administrieren ¢µ 17 CREDIT SUISSE 08:00-09:00 Saldo abfrage ¢µ Fr C. Mäder 10:00-20:00 schreiben ¢µ 18 Christof Mäder 00:00-00:00 Daily inside my playlist ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 19 Christof Mäder 00:00-00:00 My Top Ratet ¢µ So C. Màder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 20 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 MAESTROKARTENPIN ändern ¢µ 21 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Budget ¢µ 22 Christof Mäder 00:00-00:00 flüchten und ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 nüchtern ¢µ 23 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do S. Wiederkehr 14:00-14:30 Konsultation ¢µ Juli 2020 ¢µ _ 24 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 DirectNet ¢µ Fr Swisscom 00:00-00:00 NOKIA ¢µ 25 M. Vock 14:00-14:40 Strassburgstrasse 5 in 8004 Zürich ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Activity Report von 19-25 Online ¢µ 26 Kirchengemeinden 00:00-00:00 Vorschuss ¢µ So Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 27 Christof Mäder 00:00-00:00 Hasch ¢µ Mo C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 28 SV Schuhmacherei 00:00-00:00 Schuhe kaufen ¢µ Di FIDELIO 00:00-00:00 Hosen kaufen ¢µ 29 Christof Mäder 00:00-00:00 Anzug in Schneiderei bringen ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ ¢µ 30 Handy 00:00-00:00 portrait ¢µ Do Mobile 00:00-00:00 aussuchen ¢µ 31 Kreditoren 00:00-00:00 bezahlen ¢µ Fr D. Marmora 00:00-00:00 SIM abgeben ¢µ 07|12 ¢µ 0044|1506 ¢µ 01 Christof Mäder 00:00-00:00 konsultieren ¢µ Sa Eidgenoss*en*innen 00:00-00:00 happy birthday ¢µ 02 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ So D. Marmora 00:00-00:00 konsultieren ¢µ 03 Christof Mäder 00:00-00:00 audio ¢µ Mo Christof Mäder 07:00-10:00 waschen ¢µ 04 CREDIT SUISSE 10:00-12:00 Rechnungen ¢µ Di D. Marmora 10:00-12:00 konsultieren ¢µ 05 Christof Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 06 Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 Handelsregistereintrag Adresse ändern ¢µ 07 R Mäder 00:00-00:00 Geburtstag ¢µ Fr Swissc 00:00-00:00 SIM-Karte sperren ¢µ 08 C. Mäder 00:00-00:00 Buchführung ¢µ Sa Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Auszeit ¢µ 09 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 10 _ __:__-__:__ _ ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ ¢µ 11 facebook 00:00-00:00 Konto wird gelöscht ¢µ Di _ __:__-__:__ _ ¢µ _ 12 C. Mäder 11:00-12:00 Buchführung ¢µ Mi M. Vock 16:00-16:30 Konsultation ¢µ 13 C. Mäder 00:00-12:00 einkaufen ¢µ Do D. Marmora 13:00-22:00 konsultieren ¢µ 14 C. Mäder 00:00-00:00 home ¢µ Fr Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 home ¢µ 15 C. Mäder 00:00-00:00 konsultieren ¢µ Sa Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 konsultieren ¢µ 16 C. Mäder 00:00-00:00 fernsehen ¢µ So Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 fernsehen ¢µ 17 Christof Mäder Bärtschi 08:00-10:00 waschen ¢µ Mo D. Marmora 14:15-15:00 MRI ¢µ 18 Universitätsspital Zürich 09:00-10:30 Handchirurgie ¢µ Di S. Wiederkehr 14:00-14:30 Konsultation ¢µ 19 C. Mäder 00:00-12:00 schreiben ¢µ Mi D. Marmora 12:00-00:00 fernsehen ¢µ 20 Wellauer 11:00-13:00 Tabak ¢µ Do S. Wiederkehr 14:00-14:30 Konsultation ¢µ 21 D. Marmora 00:00-00:00 ich hasie wieder ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 fernsehen ¢µ 22 Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 dayoff ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 23 Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 dayoff ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ August 2020 ¢µ _ 24 D. Marmora, Tierschutzcenter Ritmat 14:00-14:40 Rumlangstrasse 99 CH-8154 Oberglatt ¢µ Mo Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Fernsehen ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Di D. Marmora 00:00-00:00 Hundename Vahn ¢µ 26 C. Mäder 00:00-00:00 Tierschutz Susi ¢µ Mi Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 fernsehen ¢µ 27 Gemeinsames Gespräch 09:15-09:55 im Büro an der Überlandstrasse 483 ¢µ Do J. Kruschwitz 14:00-14:30 keine Konsultation mit S. Wiederkehr ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Hund*in D. Marmora ¢µ 29 christof 00:00-00:00 day off ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Abholschein ¢µ 30 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ So N. Schärer, Zweijahresrückwirkend 00:00-00:00 Abschreibung Foderung gemäss Tel coop ¢µ 31 Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 fernsehen ¢µ Mo D. Marmora 00:00-00:00 konsultation ¢µ 08|12 ¢µ 0045|1506 ¢µ 01 C. Mäder 00:00-00:00 Vorjahresperiodenzyklus ¢µ Di Christof Mäder Bärtschi 12:00-22:00 fernsehen ¢µ 02 D. Marmora 09:00-12:00 waschen ¢µ Mi Christof Mäder Bärtschi 12:00-22:00 fernsehen ¢µ 03 C. Mäder 09:00-12:00 schreiben ¢µ Do D. Marmora 14:00-14:40 konsultation ¢µ 04 C. Mäder 09:00-10:00 schreiben ¢µ Fr D. Marmora 12:00-18:00 spazieren ¢µ 05 C. Mäder 12:00-13:00 schreiben ¢µ Sa Christof Mäder Bärtschi 14:00-22:00 fernsehen ¢µ 06 C. Mäder 11:00-12:00 schreiben ¢µ So Christof Mäder Bärtschi 12:00-20:00 fernsehen ¢µ 07 D. Marmora 10:30-11:30 konsultation ¢µ Mo R. Mäder, RestClean 19:00-21:00 Geld für zwei Hitler verschenkte Noten¢µ 08 C. Mäder 11:00-12:00 Administration ¢µ Di swissc, NOKIA, SIM-Karte 13:00-16:00 Kontakte ¢µ 09 Lenovo 00:00-00:00 einbau swissc MultiDeviceFireyouself¢µ Mi Christof Mäder Bärtschi 11:00-20:00 fernsehen ¢µ 10 S. Wiederkehr 09:30-09:40 konsultation ¢µ Do Christof Mäder Bärtschi 10:10-13:00 THC ¢µ 11 C. Mäder 08:00-11:00 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder Bärtschi 12:00-20:00 fernsehen ¢µ _ 12 C. Mäder 00:00-00:00 Freizeit ¢µ Sa Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Freizeit ¢µ 13 C. Mäder 00:00-00:00 Freizeit ¢µ So Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Freizeit ¢µ 14 C. Mäder 00:00-00:00 Freizeit ¢µ Mo Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Freizeit ¢µ 15 C. Mäder 10:00-22:00 schreiben ¢µ Di Universität Zürich 00:00-00:00 Wiedereröffnung Zoologisches Museum ¢µ 16 C. Mäder 00:00-00:00 Abfall entsorgen ¢µ Mi Kinoabend 20:15-00:30 arte ¢µ 17 C. Mäder 08:00-17:00 schreiben ¢µ Do Christof Mäder Bärtschi 17:00-19:00 fernsehen ¢µ 18 C. Mäder 10:00-12:00 schreiben ¢µ Fr Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 zusammenzählen ¢µ 19 C. Mäder 00:00-00:00 Buchführungsjahresabschlusbudget ¢µ Sa Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich 00:00-00:00 schreiben ¢µ 20 C. Mäder 00:00-00:00 Kreditoren vereinschicken ¢µ So christof 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ 21 Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ Mo S. Wiederkehr 00:00-00:00 konsultation ¢µ 22 christof 15:30-16:10 Herbstanfang ¢µ Di Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ 23 christof 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ Mi Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ September 2020 ¢µ _ 24 christof 00:00-00:00 Ueberlandstrasse 483 CH-8051 Zürich ¢µ Do Christof Mäder Bärtschi 00:00-00:00 Tierpansion Strubeli ¢µ 25 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Einzahlungsschein ¢µ Fr Zentralbibliothek 00:00-00:00 USB-Speicher ¢µ 26 christof 00:00-00:00 Geldhort, Rosengartenpackt? ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 27 Wahlsonntag 00:00-00:00 Eidgenossenschaft ¢µ So CREDIT SUISSE 07:00-09:05 Saldoabfrage ¢µ 28 Lebensmittel 17:00-19:00 einkaufen ¢µ Mo D. Marmora 12:00-16:00 Tierheim Strubeli ¢µ 29 christof 10:00-12:00 schreiben ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ 30 A. Seitz, Badenerstrasse 108 CH-8004 Zürich 09:30-10:10 Konsultation ¢µ Mi Christof Mäder 00:00-00:00 Vorjahresperiodenzyklus ¢µ 09|12 ¢µ 0046|1506 ¢µ 01 CREDIT SUISSE 00:00-00:00 Quartalsführungsgebühr ¢µ Do christof 14:00-14:12 schreiben ¢µ 02 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Fr christof 00:00-00:00 audio ¢µ 03 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Sa christof 00:00-00:00 audio ¢µ 04 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ So christof 00:00-00:00 audio ¢µ 05 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Mo christof 00:00-00:00 audio ¢µ 06 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Di christof 00:00-00:00 audio ¢µ 07 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Mi christof 00:00-00:00 audio ¢µ 08 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Do christof 00:00-00:00 audio ¢µ 09 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Fr christof 00:00-00:00 audio ¢µ 10 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Sa christof 00:00-00:00 auido ¢µ 11 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ So christof 00:00-00:00 audio ¢µ _ 12 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Mo christof 00:00-00:00 audio ¢µ 13 D. Marmora 00:00-00:00 Loosche ¢µ Di christof 00:00-00:00 audio ¢µ 14 Linux 09:00-10:00 Twitter, Facebook, Snapchat, Tinder & ¢µ Mi Stadtkasse 13:00-15:30 Barbezug ¢µ 15 Stauffacherstrasse 55 CH-8004 Zürich 392 14:15-15:15 schreiben ¢µ Do D. Marmora 00:00-00:00 übernachtet ¢µ 16 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Fr D. Marmora 00:00-00:00 einkauf koch und abwasch staubsaugen ¢µ 17 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa D. Marmora 00:00-00:00 sehen ¢µ 18 christof 00:00-00:00 audio ¢µ So D. Marmora 00:00-00:00 sehen ¢µ 19 christof 00:00-00:00 audio ¢µ Mo D. Marmora 00:00-00:00 sehen ¢µ 20 christof 00:00-00:00 audio ¢µ Di D. Marmora 00:00-00:00 fremdgehen, Franki, Kokain, Ampetamin ¢µ 21 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi Daniela 00:00-00:00 Charisma trägt man Mode? ¢µ 22 christof 00:00-00:00 sorge tragen ¢µ Do Daniela 00:00-00:00 Tierheim Strubeli besuchen ¢µ 23 christof 00:00-00:00 fernsehen ¢µ Fr Daniela 00:00-00:00 Metaton ¢µ Oktober 2020 ¢µ _ 24 christof 00:00-00:00 einkaufen ¢µ Sa Daniela 00:00-00:00 Pascal ¢µ 25 Erde 00:00-00:00 Herbstanfang ¢µ So christof 00:00-00:00 schlafen ¢µ 26 C. Mäder 00:00-00:00 konsultieren ¢µ Mo christof 00:00-00:00 schlafen ¢µ 27 C. Mäder 14:00-15:00 Zero Zero ¢µ Di christof 15:00-16:00 anschauen Horngasse 15 CH-8001 Zürich ¢µ 28 Dr. med. 09:00-09:40 A. Seitz ¢µ Mi christof 08:00-14:00 schreiben, kochen, essen, Daniela ¢µ 29 S. Wiederkehr 14:00-14:40 konsultaton ¢µ Do christof 00:00-00:00 fernsehen ¢µ 30 Dr. med. dent. 11:00-11:40 Dental Hygiene ¢µ Fr christof 00:00-00:00 Daniela ¢µ 31 C. Mäder 00:00-00:00 Kaffee ¢µ Sa christof 00:00-00:00 konsultieren ¢µ 10|12 ¢µ 0047|1506 10|11 ¢µ 01 C. Mäder 00:00-00:00 Marmora D. ¢µ So christof 00:00-00:00 fernsehen ¢µ 02 C. Mäder 00:00-00:00 ich suche einen Arbeitsplatz, Wohnung ¢µ Mo christof 00:00-00:00 Ombutsmann Stadt Zürich ¢µ 03 United States of America (USA) 00:00-00:00 Präsidentschaftswahl ¢µ Di christof 00:00-00:00 GNU/Linux ¢µ 04 C. Mäder 00:00-00:00 mit Daniela edi besuchen ¢µ Mi christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 05 C. Mäder 07:00-11:30 Betreibung Nr 325 088 Gross Mark ¢µ Do Marmora D. 17:00-17:50 EKG Selnau ¢µ 06 christof 00:00-00:00 off ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 off ¢µ 07 christof 00:00-00:00 THC Dominik Jumbo in Ferien ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Marmora D ¢µ 08 christof 13:30-16:30 Schale ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 schreiben ¢µ 09 christof 07:00-10:00 Wachküche 2 ¢µ Mo C. Mäder 14:00-14:15 Sandra Wiederkehr ¢µ 10 christof 00:00-00:00 Rockpool ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 Marmora D. ¢µ 11 christof 00:00-00:00 Renten relevante Gesetzliche Grundla ¢µ Mi Daniela 00:00-00:00 Rockschale ¢µ _ 12 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do C. Mäder 14:00-14:30 Sandra Wiederkehr ¢µ 13 christof 09:00-12:00 Rockschale ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 Marmora D ¢µ 14 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 Schue wäsche Marmora D ¢µ 15 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 Marmora D ¢µ 16 C. Mäder 00:00-00:00 Zürich ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 17 christof 00:00-00:00 Rockschale ¢µ Di C. Mäder 00:00-00:00 bussentelefonieren ¢µ 18 christof 00:00-00:00 daniela ¢µ Mi C. Mäder 00:00-00:00 E T auf puls acht ¢µ 19 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Do C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ 20 christof 00:00-00:00 Lenovo, ThinkPad that backub ¢µ Fr C. Mäder 00:00-00:00 Rockschale ¢µ 21 christof 00:00-00:00 THC Dominik Jumbo in Ferien Ende ¢µ Sa C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ 22 christof 00:00-00:00 day off ¢µ So C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ 23 C. Mäder 14:00-14:15 Wiederkehr ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ November 2020 ¢µ _ 24 C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ Di christof 00:00-00:00 strubeli ¢µ 25 C. Mäder 00:00-00:00 Ausdrucke Buch ¢µ Mi christof 00:00-00:00 Zone 110 Abonnement kaufen ¢µ 26 C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ Do christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 27 C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ Fr christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 daniela ¢µ Sa christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 29 daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ So christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 30 daniela 14:00-14:40 Datum ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 11|12 ¢µ 0048|1506 __|__ ¢µ 01 christof 00:00-00:00 Vorjahresperiodenzyklus ¢µ Di daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 02 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 03 christof 00:00-00:00 schreiben Kontorahmeneröffnung ¢µ Do Frau Wiederkehr 14:00-14:40 Datum ¢µ 04 christof 00:00-00:00 wirtschaftliche Hilfe 78964 ¢µ Fr daniela 00:00-00:00 Tagebuch .pdf .ps .wav internet@ .dat ¢µ 05 christof 00:00-00:00 schreiben .jason .db .gz .vcf .html ¢µ Sa daniela 00:00-00:00 Tierwelt ¢µ 06 christof 00:00-00:00 Tageskarte ¢µ So daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 07 S. Wiederkehr 14:00-14:40 Konsultation ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 08 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Di christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 09 daniela 14:00-18:00 merci Frau Burri ¢µ Mi christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 10 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Do christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 11 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Fr christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ _ 12 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Sa christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 13 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ So christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 14 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 15 daniela 00:00-00:00 Konsultation ¢µ Di christof 00:00-00:00 Tagebuch .pdf .ps .wav internet@ .dat ¢µ 16 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben .jason .db .gz .vcf .html ¢µ Mi christof 00:00-00:00 Tagebuch .pdf .ps .wav internet@ .dat ¢µ 17 C. Mäder 00:00-00:00 schreiben .jason .db .gz .vcf .html ¢µ Do christof 00:00-00:00 Tagebuch .pdf .ps .wav internet@ .dat ¢µ 18 daniela 10:00-12:00 Stadtkasse ¢µ Fr daniela 14:00-18:00 Amor Burgstrasse 15A 8638 Goldingen ¢µ 19 daniela 14:00-00:00 Herr Eichenberger ist zurück ¢µ Sa christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 20 _ __:__-__:__ _ ¢µ So _ __:__-__:__ _ ¢µ 21 daniela 09:00-11:00 Stadkasse Zürich 0041444121111 ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 22 C. Mäder 00:00-00:00 konsultation ¢µ Di christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ 23 CM 00:00-00:00 konsultation ¢µ Mi christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Dezember 2020 ¢µ _ 24 Heiligabend 00:00-00:00 frei ¢µ Do daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 25 Weihnachten 00:00-00:00 frei ¢µ Fr Ann Lennox 00:00-00:00 Geburtstag age 65 ¢µ 26 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Sa daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 27 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ So daniela 00:00-00:00 Datum ¢µ 28 C. Mäder 00:00-00:00 Wohnungsabgabe vorbereiten ¢µ Mo christof 07:00-10:00 Waschküche 2 ¢µ 29 C. Mäder 00:00-00:00 putzen ¢µ Di J. Kruschwitz 14:30-15:00 Konsultation ¢µ 30 christof 00:00-00:00 schreiben ¢µ Mi Hugh Jackman 20:15-22:00 Sat 1 ¢µ 31 Silvester 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker ¢µ Do Grossbritannien 00:00-00:00 Übergangsfrist läuft aus ¢µ 12|12 ¢µ 0049|1506 010|055 01 ¢µ 02 ¢µ 01 Neujahr 00:00-00:00 frei 03 ¢µ Fr christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 04 ¢µ 02 _ __:__-__:__ _ 05 ¢µ Sa _ __:__-__:__ _ 06 ¢µ 03 _ __:__-__:__ _ 07 ¢µ So Naugasshof 00:00-00:00 Schale 08 ¢µ 04 christof 00:00-00:00 schreiben 09 ¢µ Mo daniela 14:00-15:00 Arzt 10 ¢µ 05 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 11 ¢µ Di daniela 00:00-00:00 Datum 12 ¢µ 06 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 13 ¢µ Mi christof 08:00-10:00 Tintenfüllerpatrone plus Einzahlun 14 ¢µ 07 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 15 ¢µ Do Kanzlei 00:00-00:00 schreiben 16 ¢µ 08 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 17 ¢µ Fr Kanzlei 00:00-00:00 schreiben 18 ¢µ 09 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 19 ¢µ Sa Kanzlei 00:00-00:00 schreiben 20 ¢µ 10 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 21 ¢µ So Kanzlei 00:00-00:00 schreiben 22 ¢µ 11 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 23 ¢µ Mo Kanzlei 00:00-00:00 schreiben 24 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - 01 ¢µ 12 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 02 ¢µ Di KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 03 ¢µ 13 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 04 ¢µ Mi KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 05 ¢µ 14 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellelyriker 06 ¢µ Do KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 07 ¢µ 15 christof 00:00-00:00 Sportmusikstellleyriker 08 ¢µ Fr KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 09 ¢µ 16 christof 00:00-00:00 Swisscom Rechnung 10 ¢µ Sa KANZLEI 00:00-00:00 Textilienreinigung 11 ¢µ 17 christof 00:00-00:00 Master and Commander auf Arte 12 ¢µ So KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 13 ¢µ 18 christof 00:00-00:00 Planet Erde 14 ¢µ Mo KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 15 ¢µ 19 christof 00:00-00:00 Planet Erde 16 ¢µ Di KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 17 ¢µ 20 christof 00:00-00:00 Planet Erde 18 ¢µ Mi KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 19 ¢µ 21 christof 00:00-00:00 Planet Erde 20 ¢µ Do KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 21 ¢µ 22 christof 00:00-00:00 Planet Erde 22 ¢µ Fr KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 23 ¢µ 23 christof 00:00-00:00 Planet Erde 24 ¢µ Sa KANZLEI 00:00-00:00 schreiben 25 ¢µ Januar 2021 005 Agenda und Finanz 26 ¢µ - 00 ¢µ 01 ¢µ 24 christof 00:00-00:00 die Erde 02 ¢µ So Equity 00:00-00:00 schreiben 03 ¢µ 25 _ __:__-__:__ _ 04 ¢µ Mo _ __:__-__:__ _ 05 ¢µ 26 _ __:__-__:__ _ 06 ¢µ Di _ __:__-__:__ _ 07 ¢µ 27 _ __:__-__:__ _ 08 ¢µ Mi _ __:__-__:__ _ 09 ¢µ 28 _ __:__-__:__ _ 10 ¢µ Do _ __:__-__:__ _ 11 ¢µ 29 _ __:__-__:__ _ 12 ¢µ Fr _ __:__-__:__ _ 13 ¢µ 30 christof 00:00-00:00 Planet Erde 14 ¢µ Sa Equity 00:00-00:00 schreiben 15 ¢µ 31 christof 00:00-00:00 Planet Erde 16 ¢µ So Equity 00:00-00:00 schreiben 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|12 22 ¢µ 0050|1506 011|055 01 ¢µ 02 ¢µ 01 GnuCash 00:00-00:00 Erde 03 ¢µ Mo Linux 00:00-00:00 Orell Füssli Banknoten Bezug CSFPZ 04 ¢µ 02 GnuCash 00:00-00:00 Erde 05 ¢µ Di Linux 00:00-00:00 Orell Füssli Banknoten Bezug SNB 06 ¢µ 03 Geld 00:00-00:00 _ 07 ¢µ Mi Zeit 00:00-00:00 schreiben 08 ¢µ 04 Geld 00:00-00:00 Morgen 09 ¢µ Do Zeit 00:00-00:00 Internet 10 ¢µ 05 Geld 00:00-00:00 Erfassung 11 ¢µ Fr Zeit 00:00-00:00 duschen 12 ¢µ 06 Geld 00:00-00:00 schreiben 13 ¢µ Sa Zeit 00:00-00:00 Poststelle Schwamedingerplatz 14 ¢µ 07 Geld 00:00-00:00 _ 15 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 _ 16 ¢µ 08 Geld 00:00-00:00 most wandet instrument CD best Spi 17 ¢µ Mo Zeit 16:00-17:00 daniela Arzttermin 18 ¢µ 09 Geld 00:00-00:00 Energie Drink 19 ¢µ Di Zeit 20:15-22:00 PulsaCHT 20 ¢µ 10 Geld 00:00-00:00 daniela 21 ¢µ Mi Zeit 00:00-00:00 day off 22 ¢µ 11 Geld 00:00-00:00 daniela 23 ¢µ Do Zeit 00:00-00:00 christof 24 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - 01 ¢µ 12 Geld 00:00-00:00 daniela 02 ¢µ Fr Zeit 00:00-00:00 christof 03 ¢µ 13 Geld 00:00-00:00 daniela 04 ¢µ Sa Zeit 00:00-00:00 christof 05 ¢µ 14 Geld 00:00-00:00 daniela 06 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 christof 07 ¢µ 15 Geld 00:00-00:00 daniela 08 ¢µ Mo Zeit 00:00-00:00 christof 09 ¢µ 16 Geld 00:00-00:00 daniela 10 ¢µ Di Zeit 00:00-00:00 Freitod 11 ¢µ 17 Geld 00:00-00:00 daniela 12 ¢µ Mi Zeit 00:00-00:00 Freitod 13 ¢µ 18 Geld 00:00-00:00 daniela 14 ¢µ Do Zeit 00:00-00:00 Freitod 15 ¢µ 19 Geld 00:00-00:00 daniela 16 ¢µ Fr Zeit 00:00-00:00 Freitod 17 ¢µ 20 Geld 00:00-00:00 Buchführung 18 ¢µ Sa Zeit 00:00-00:00 christof 19 ¢µ 21 Geld 00:00-00:00 Buchführung 20 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 schreiben 21 ¢µ 22 Geld 00:00-00:00 IBM 22 ¢µ Mo Zeit 00:00-00:00 christof 23 ¢µ 23 Geld 00:00-00:00 _ 24 ¢µ Di Zeit 00:00-00:00 _ 25 ¢µ Februar 2021 26 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - 01 ¢µ 24 Geld 10:30-10:45 Stadtamman und Betreibungsamt Züri 02 ¢µ Mi Zeit 06:45-07:00 Polizei 02 ¢µ 25 Geld 11:00-11:01 Bank Geldzahlung 04 ¢µ Do Zeit 00:00-00:00 Geld 05 ¢µ 26 Geld 07:55-08:05 zwanzig Franken 06 ¢µ Fr Zeit 09:00-09:40 I.B.M Google mastrubieren 07 ¢µ 27 Geld 08:00-10:00 Post Schwamedingen 51 CH-8051 Züri 08 ¢µ Sa Zeit 18:18-18:23 Simmonetta Sommaruga 09 ¢µ 28 Geld 00:00-00:00 bekömmliches asiatisches Essen Tic 10 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 jeweilig an beide Staatsanwalten 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 02|12 22 ¢µ 0051|1506 010|055 01 ¢µ 02 ¢µ 01 Geld 08:00-11:00 Passbüro Zürich FlugBahnmonatsfahr 03 ¢µ Mo Zeit 20:15-22:00 Salt Kabel 1 ohne extra Leuthard 04 ¢µ 02 Geld 00:00-00:00 keine Achtung keine Deals und eng 05 ¢µ Di Zeit 00:00-00:00 jeweilig an beide Staatsanwalten 06 ¢µ 03 Geld 08:00-08:40 z`Morge 07 ¢µ Mi Zeit 10:00-12:00 schreiben 08 ¢µ 04 Geld 09:00-10:00 z`Morge 09 ¢µ Do Zeit 10:00-12:00 scnreiben 10 ¢µ 05 Geld 09:00-09:15 ohne Beleg keine Buchung, Bankomat 11 ¢µ Fr Zeit 10:28-12:00 Frühstück 12 ¢µ 06 Geld 09:00-09:40 Konsultation THC vierzig Franken 13 ¢µ Sa Zeit 16:15-19:00 Kleider Wäsche waschen 14 ¢µ 07 Geld 00:00-00:00 _ 15 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 _ 16 ¢µ 08 Geld 22:00-00:00 Kleider Wäsche waschen 17 ¢µ Mo Zeit 08:00-15:00 schreiben 18 ¢µ 09 Geld 07:00-10:00 Stadt Frühstück 19 ¢µ Di Zeit 13:09-15:00 zum Hügel 20 ¢µ 10 Geld 07:30-08:30 Stadt Frühstück 21 ¢µ Mi Zeit 14:00-16:00 Hanfsömli je nach Klima Nachts ins 22 ¢µ 11 Geld 07:30-10:30 Stadt Frühstück 23 ¢µ Do Zeit 15:00-16:00 zum Hügel 24 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - 01 ¢µ 12 Geld 00:00-00:00 Daniela M. Zahltag 02 ¢µ Fr Zeit 14:00-16:00 Hanfsömli je nach Klima Nachts ins 03 ¢µ 13 Geld 00:00-00:00 _ 04 ¢µ Sa Zeit 00:00-00:00 _ 05 ¢µ 14 Geld 00:00-00:00 _ 06 ¢µ So Zeit 00:00-00:00 _ 07 ¢µ 15 Geld 00:00-00:00 Ermahnung Schulden 08 ¢µ Mo Zeit 00:00-00:00 _ 09 ¢µ 16 Geld 00:00-00:00 Erneute Ermahnung Schulden Daniela 10 ¢µ Di Zeit 00:00-00:00 _ 11 ¢µ 17 Geld 00:00-00:00 Hinweise auf Machenschaften Hölle 12 ¢µ Mi Zeit 18:00-22:00 schreiben 13 ¢µ 18 Geld 15:30-16:10 Dr Termin 14 ¢µ Do Zeit 07:00-12:00 administrieren 15 ¢µ 19 Geld 00:00-00:00 Brief Budget anfordern Finanzamt 16 ¢µ Fr Zeit 00:00-00:00 Handschrift 17 ¢µ 20 Geld 13:00-15:30 Bargeld aus Gläubiger einzahlen 18 ¢µ Sa Zeit 08:00-12:00 schreiben 19 ¢µ 21 Geld 08:00-08:55 Frühstück 20 ¢µ So Zeit 09:00-13:49 Buchführung 21 ¢µ 22 Geld 00:00-00:00 Frau Burri, die leeren chästli 22 ¢µ Mo Zeit 09:00-09:40 Frau Emgie 23 ¢µ 23 Geld 00:00-00:00 Gartencenter 24 ¢µ Di Zeit 16:00-00:00 Marmora D. Frau Emgi 25 ¢µ März 2021 26 ¢µ - 005 Agenda und Finanz 00 - 01 ¢µ 24 Geld 00:00-00:00 Obergericht 02 ¢µ Mi Zeit 05:00-08:00 Düfet Waschmaschine und Trockner 03 <7 ein Linux kommt nicht der Frage näher sie stellt die Frage info@linuxfabrik.ch da ist 04 ¢µ digital drin virtuelles das man mitmachen kann zum weiterhin die stellung zu halen oder mitt- 05 ¢µ els Zugang zu tippen anfangs bis hin das kann man hin kommen es zu sehen das Bild das man hat 06 ¢µ zeige ich in Zahlen IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ Claring: Konto: 07 ¢µ Liabilitys wird zu Möglichkeiten und Equity zum Eigenkapital `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__6¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ USB __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Speicher __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Dioden __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Papier __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Ausdruck __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Laufzeit __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Versorg __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Betrieb __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Hardware __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Disk __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Compact __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ internet@ __'___'___'___'__6¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - 01 ¢µ Gestern am 15 Februar 2021 habe ich mich schon etwas darüber gesorgt stets die Flut der Info- 02 ¢µ rmationsflucht die im Raum ständig um mich herum ist aus Fernsehen, Leuten, Musik und halt e- 03 ¢µ ben auch der Tatsache des Umfeldes. Ich sehe auch das die Anpassung besonders bei mir etwas 04 ¢µ schwieriger darstellbar ist. Hinten an zu stehen wenn man viel kann verstehen von den Dingen 05 ¢µ ist keine Sache von wille sondern die Natur sich nicht ständig wiederholen lassen möchte. Die 06 ¢µ Informationen das sind besonders Worte erzählen nicht die Wahrheit. Der Mensch lügt das ist 07 ¢µ die Wahrheit. Informationen will ich nutzen von Ihnen zerren und vertauen. Aus Informationen 08 ¢µ schöpfe ich mir die Freude für den ganzen Tag. Es wird gespielt somit muss ich Anfangen zu 09 ¢µ schreiben. Ich will das die respektive Schrift stellen die aus mir entspringt. Ich kann vers- 10 ¢µ uchen die Zeile zu trennen und nicht darüber sprechen. In der Öffentlichkeit sieht oder das 11 ¢µ kann auch ich sein und wenn ich darüber denkt beim schreiben so ist die Last doch sehr schwer 12 ¢µ zu tragen weil mein Geist und jetzt habe ich gerade eine Fragenantwort miteingebunden. Das 13 ¢µ nicht weiter schlimm. Es muss für alle klar sein das es kein spiel ist wenn man als Mann oder 14 ¢µ Frau ins Leben kommt sondern wir zusammen lediglich überwinden müssen die Fäulnis die hat uns 15 ¢µ Gequält. Alles schnell die Wochen verinnen und bald das nächste Jahr wir immer noch vollrich- 16 ¢µ ten die Wünsche eines Paares. Das schaffen von etwas. Das Tempo auf das kommt es auch an aber 17 ¢µ nicht in erster Linie wenn man in die Mitte der Bevölkerung schaut. Das über die Bevölkerung 18 ¢µ schauen habe ich seit ein paar Jahren nicht mehr gemacht. Selbst damals war die Rolle meiner 19 ¢µ und jetzt kommt der Reim etwas kleiner. Warum hat der Central keine richtigen Trammhaltestel- 20 ¢µ le sondern eher einen Platz zum runter schauen wer es selbst mit der Kücke noch über den Bor- 21 ¢µ tstein schafft. Und somit komme ich zum heutigen Datum 16 Februar 2021 an dem Tag ich es hat 22 ¢µ gehalten das neue Tram von Zürich. Aber eben die Haltestellen passen selbst dann nicht mehr 23 ¢µ wenn gerade vor drei vier Jahre die Arbeiter und Arbeiterinnnen, Planer und Planerinnen, Zei- 24 ¢µ chnerinnen so schön auch am Stauffacher die Haltestellen sauber, umweltschonend- und freundl- 25 ¢µ 26 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - 01 ¢µ an die schönen Trams von Zürich die man sauber ohne Absatz auch mit dem Rohlstuhl benutzen k- 02 ¢µ ann sind jetzt mit der Einführung der neuen Trams wenn die denn noch viele davon haben wollen 03 ¢µ schon wieder Renovierungsbedürftig. Ich könnte doch nicht die ganze Arbeit am selben Ort ein 04 ¢µ paar Jahr später nicht nochmals wieder machen. Im Rock n` Roll da habe ich in einem Tag geba- 05 ¢µ ut und wieder abgebaut aber für mehrere Wochen selbst bei Schnee für die VBZ schöne Halteste- 06 ¢µ llen zu machen die Behindertengerecht und Umweltschonend sind damit jemand bald alles wieder 07 ¢µ umplannen kann erinnert. Es fehlt an Wertschätzung am willen gemeinsam etwas zu tun das sich- 08 ¢µ erlich meine Generation hihalten wird. Das ist sehr wichtig. Es gibt unzählig viele Orte zum 09 ¢µ entdecken. Besonders in der Stadt. Dabei ist das Treffen von Freunden Zentral in dessen verb- 10 ¢µ undenen Worte also dem Austausch von dem was man tut. Man bringt ein Leben mit das auch gete- 11 ¢µ ilt gerne die Erkenntnis von jemand anderem hört. Somit fählt der Alkoholkonsum ganz bestimmt 12 ¢µ . Wir haben Zeit. Keiner muss sich eilen. Das Geld es reicht. Unsere Stadt Zürich hält die B- 13 ¢µ alance wir brauchen keinen Umschlagplatz für die Universitären. Die Arbeit an der Infrastruk- 14 ¢µ tur ist sträng und verbinden Körper und Geist. Sie sitzen hinter schönen alten Mauern und ha- 15 ¢µ usen im innern kaufen ein Ihr Löwen und Widder was ihr meint seit vereint. Ich, christof mir 16 ¢µ sei zugesichert diese Stadt ein Vorbild macht für Nationen und zusammenschweist unzähliger L- 17 ¢µ änder. Ich bin es der weis die Sprache zu vermittelen. Alle müssen lernen das Deutsch hier in 18 ¢µ Zentraleuropa. Alle müssen stolz genug sein um lernen zu schreiben am besten noch vor dem le- 19 ¢µ sen. Es soll niemand zu kurz kommen. Die Plätze und wer drin sitzt offen die Anzahl zu viele. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0748|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Forschung und Entwicklung in den In __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0749|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0750|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``ndividuell ist der benötigte Durchlauf denn man braucht um seiner Leidernschaft nach zu ge- 04 ¢µ hen. Wie viel Ressourcen Sie am Tag umsetzen um das zu tun woführ Sie Ihrer Meinung nach ges- 05 ¢µ chaffen wurden ist völlig egal wenn Sie den Rahmen im nächsten Abschnitt beachten und für 06 ¢µ sich einhalten. Das heist, Geld investieren und nicht sammeln und heisst auch, mit Geld den 07 ¢µ Tag finanzieren weil Daten wachsen und schön werden.`` 08 ¢µ 09 ¢µ `` es sonst niemand tut, übernehme ich die volle Verantwortung und trage dazu bei das Covid19 10 ¢µ , Corona V2, Pandemie und die Uebertragung von Viren klein gehalten wird. Die Todesraten sind 11 ¢µ noch viel zu klein und doch, beim nächsten mal sollt Ihr nicht mehr mich Missbrauchen aus Ne- 12 ¢µ id zu schüren die Worte die Du nicht kannst und ich für Dich hören soll. Ja, auch ich bin 13 ¢µ ein Schöpfer und Werkzeug doch zu haben bin ich nicht leicht.`` 14 ¢µ 15 ¢µ `` klar. Es sind Deine Worte die Dich in der Position stehen lassen. Man könnte auch sagen im 16 ¢µ Regen aber das ist den Menschen schon wieder zu weit her geholt und kaum verständlich. Nun, 17 ¢µ die Worte allein reichen nicht. In der Offenbarung schreibt der Johannes das Menschen mit Wo- 18 ¢µ rten in der, also solche die sich nicht kümmern, mitläufer, nachmacher etc. Aus dem Mund von 19 ¢µ Gott gespuckt werden weil es Gott mehr gefällt wenn Du nicht bei Ihm in der mitte rumhängst 20 ¢µ sondern eben total so oder total anders bist. 21 ¢µ Ich, ich schaue nichts mit Erwartungen an. Erstens machen das praktisch alle Menschen schon 22 ¢µ und zweitens muss ich gar nichts von Dir erwarten weil die Linie hier zu ende geht.`` 23 ¢µ 24 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - 01 ¢µ `` stimmt. Dem Verhalten muss man grossen Respekt zeigen. Verhalten, ist ein Ausdruck von Ha- 02 ¢µ ltung, persönlicher Einstellung, Disziplin und aufrichtiger Arbeit. Lange dachte ich zu glau- 03 ¢µ ben das Leben bestehe aus Schulen, Leitern, karrierten Möglichkeiten und klar schlussendes, 04 ¢µ zählt das Resultat, also die Leistung. 05 ¢µ Damit habe ich zweifach grosse Herausforderungen. Erstens die Erwartungen nicht erfüllen zu 06 ¢µ können weil die Haltung zur Leistung übertrieben und oft auch unrealistisch waren und 07 ¢µ Zweitens nach langem Machtverlust von Wohn- und Rederaum nicht mehr Haltung annehmen kann. `` 08 ¢µ 09 ¢µ Ich kann mich nicht erinnern wann ich diesen Eintrag hier in diesem Buch also den Text vor d- 10 ¢µ iesem Text geschrieben habe. Ich kann nachlesen und finde darin vielleicht sogar ein Datum d- 11 ¢µ as mir verraten könnte wann ich hier das letzte mal geschrieben habe. Es bleibt in beidem ein 12 ¢µ Gefühl der Unsicherheit. Ein Gefühl das die Informationen die ich hier festhalten versuche zu 13 ¢µ teilen was ich denke machmal... Und dcoh habe ich vertrauen genug und halte fest an dem was 14 ¢µ ich bestimmt schon gemacht habe. Einen Lauf, ein System an dem ich arbeiten könnte wenn es d- 15 ¢µ enn nur einen Sinn darin geben würde in dem am ende des Tages auch etwas schönes entstanden 16 ¢µ ist. Die meisten Informationen nehme ich über das Ohr auf. ich informiere mich über die Spra- 17 ¢µ che. Ich höre meistens verzweifelte Töne. Ich höre meistens lügen und erzählungen von Vätern, 18 ¢µ Mütter oder Helden zu dennen man heranwachsen solle. Mittlwerweile vertraue ich nicht mal me- 19 ¢µ her darauf das meine Geschwister von der Droge verschont geblieben sind. Kann mir gut vorste- 20 ¢µ llen das in dennen Umfelder eben früher oder später auch noch die Lust nach mehr und mehr von 21 ¢µ sich selbst kahm und diese schliesslich auch noch mit machen im Tabletten oder dann halt eben 22 ¢µ Kristal Kokain Wahn. Dann ist es vorbei. Ich liebe mich und ich liebe die sanfte Brise draus- 23 ¢µ sen. Ich brauche keine Worte mehr zu hören von den Leuten die noch im alten System rummachen. 24 ¢µ Ich brauche keinen Stimmen zu hören die auf Kampf sind und nur wollen Ihr eigens das man hört 25 ¢µ 26 ¢µ - 006 Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 00 - 01 ¢µ überall von sich selbst. Die Empatie zu den Menschen ist bei mir schon länger verschwunden. 02 ¢µ Ich habe tatsächlich viele Jahre lang beobachtet wie die Menschen unter sich es wollen. Jema- 03 ¢µ nd führt und lässt nicht frei die Frauen die ich denke wären doch gut und könnten was errich- 04 ¢µ ten doch wenn der Chef in seinem Büro nicht bemerkt wie es einem geht und auch nicht daran d- 05 ¢µ enkt wie es sich anfühlt in dessen Haut zu stecken dann ist es klar wir kommen nie zum Ziel. 06 ¢µ Ich müsste soweit gehen mich damit abzufinden das auch die grossen in meinem Herzen nie mehr 07 ¢µ sich werden zurecht finden in der Gesellschaft in der man ein Vorbild sein muss insgesamt und 08 ¢µ nicht professionell wieder die Masken anziehen damit man von Anbeginnt weiss der erzählt mir 09 ¢µ nicht die Wahrheit und darum gehts. Herausfinden wer ich sein will und Du sollst das auch ab- 10 ¢µ er Coroan so war das gedacht nichts ist da ausser der Tatsache das jede*r haben möchte die 11 ¢µ Welt für sich allein. Und könnte man das frei sagen sich zugeben das es so ist dann erkennen, 12 ¢µ staunen und begreifen das es besser ist zu reden über die Fachkraft. Die hat viel Erfahrungen 13 ¢µ zu tragen und weiss sich stets bemüht die Grenze Ihrer Geschindigkeit legt sich nieder auf d- 14 ¢µ ie zukünftigen Tage. In der Freude sich zurück zu halten erst zu sehen den Weg den man machen 15 ¢µ möchte bevor man geht. Im Jahre 2021 noch über Informationen zu diskutieren oder zu schreiben 16 ¢µ wie ich das hier tue und dabei bemerke ich schon wieder die Richtung ich schreibe nämlich an 17 ¢µ was an vielleicht weil ich nicht will befehlen. Verstehen soll man die Rechnen und nehmen de- 18 ¢µ in Buch auseinander um heraus zu finden wessen Täter und Opfer es gab. Sich aber hinter den 19 ¢µ Eindrücken von Impfungen oder anderweitigen Vaccinen zu schanzen ist das Verderben der Welt. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0751|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``ecircle@zuerich.airport.com im Flachland von Zürich ist eine aufwendig gestaltete Webseite. 04 ¢µ Man braucht schon ein Leistungsstarkes PC damit die Funktionen vollumfänglich dafür schauen 05 ¢µ Frau Ihnen einlass schlussendes nur zum betrachten die Bundeslade des einundzwanzigsten jahr- 06 ¢µ hunderts damit sie einen teil von etwas umgebung sein dürfen. Bei mir dürfen Sie sein wie Sie 07 ¢µ sind den finden in der besten Architektur der Welt ist Einigung Nation zu setzen im Laub`de`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Reinleger __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Narren __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Teufels __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Menschen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Suchtkran __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Wille __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Fälscher __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Verdrehun __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Mietleuge __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Gorilas __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Drogen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Lounge __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - 01 ¢µ 17 Februar 2021 es ist morgens in der Früh. Aus dem Internet ertönen die Lieder von George 02 ¢µ Michael, Michael Jackson und der Band Queen. Sehr schöne aufnahmen zum reinhören wie viele 03 ¢µ Details wahr zu nehmen sind. Gesammtbildlich betrachtet sind für mich die drei Annie Lennox, 04 ¢µ David Gilmour, Roger Waters und die Band The Verve die grössten Musiker*innen. Ich habe mir 05 ¢µ überlegt Ihnen zu schreiben und jetzt hier beim stellen meiner Schrift stelle ich fest das im 06 ¢µ Inhalt vom Anfang dieses Schreibens ich stets eine drittperson mit einbeziehe. Als ob ich zu 07 ¢µ jemandem reden würde. Das ist noch einfach ausgedrückt es entspringt aus etwas das etwas tun 08 ¢µ möchte offenbar es alleine nicht schaft. Linux Du kannst festhalten die Zeilen für mich ich 09 ¢µ weiss es nicht ob es etwas bringt denn die Zeit von mir bleibt verborgen für Natur und auch 10 ¢µ für mich selbst. Es fühlt sich an wie in einem Krieg dessen Worte wie viel Begabung jemand h- 11 ¢µ at zu suchen. In diesem zentrum einen Eintrag zu machen zwingt einem schon an die Erinnerung 12 ¢µ von Hausaufgaben. Eine Zeit vergangen bemerke ich das ich nicht auch noch versuchen will oder 13 ¢µ und darin im oder schon wieder eine Frage verborgen. Eine Lesung zu beginnen mit es ist nicht 14 ¢µ einfach beginnt damit den Verlauf sicherlich in die Länge zu ziehen. Im fernsehen habe ich in 15 ¢µ begleitung meiner Freundin daniela einige Bilder von Sting with Shagy and her band gesehen. 16 ¢µ Die erzählung die mit diesen Worten verbunden ist zeigt schon wieder einen verweis auf Kommu- 17 ¢µ nikation. Wehm erzähle ich das alles hier? Ein Fragezeichen von mir selbst getippt. Gute Wahl 18 ¢µ Ihr da draussen stets aus dem gleichen Hause die Mikrfone zu verteilen das hat einen ganz sp- 19 ¢µ eziellen Harmonischen Klang. Die Offenbarung will es erzählen. Die Gesellschaft hier so auch 20 ¢µ der Zusammenhalt wie auch die kennen das nicht. Der Drang nach geistiger Freiheit ist bei den 21 ¢µ Menschen viel zu goss. Sie wollen gescheiht sein in dem lieblich vor der Kamera hantiert wird 22 ¢µ . Zurück gehe ich nicht. Im vieri, die haben am schönen Helvetiaplatz, ich meine das ist eine 23 ¢µ gute Ortschaft um überleben zu können. Doch wenn die in den Dächern immer noch die gleichen 24 ¢µ Sitzen, dass soll ich auf keinen Fall vergessen, dessen Geist niemals drüfte unter uns sein. 25 ¢µ 26 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - 01 ¢µ Roger, David, Annie sowie die Gruppe the Verve haben doch bestimmt, vielleich auch nicht viel 02 ¢µ zu haben doch soll ich Ihnen geben meine Worte damit eventuel Geld von dennen kommt auf mein 03 ¢µ und da fängt es bereits an zu hapern in dem es nicht wirklich mein Konto ist genau so wie es 04 ¢µ auch nicht Dein Konto ist solange es nicht von Dir gebaut wurde. Also wenn ich erneut Anfange 05 ¢µ mit der digitalen Post meine Worte zu verbreiten, dann das habe ich selbst jetzt beim scheib- 06 ¢µ en gelernt einen Krieg heraus fordert in dessen die Macht der Worte für das Wohl der Allgeme- 07 ¢µ inheit eingesetzt wird. Ich glaube in jedem Mensch ist es klar genug das in diese Richtung so 08 ¢µ eigentlich im Zentrum zu stehen nicht mit dem Leben zu tun hat. Es bevormundet und wir erinn- 09 ¢µ ern uns an die Lesung, von etwas ausgehen was normal sei auch dann wenn es aus Worten gemacht 10 ¢µ wurde. Es ist eben schon so dass das Wort es ist das wir lesenden, hörenden, verstehenden, 11 ¢µ schreibenden bis hin zu Papgeien und Nachmissbildner stets daran denkt zu haben das letzte in 12 ¢µ dessen. Und wenn man es hat will man es zeigen und das schönste davon sein. Mitbringen den g- 13 ¢µ anzen Stolz der Verbunden ist mit der Geschicht die erzählt wurde damit nicht die Seele in d- 14 ¢µ ir sprechen kann sondern Kontrolle über dich wacht woraus entspringt das Wort das Dir gibt s- 15 ¢µ lch grossen Einfluss wenn Ihr im Konsum, Ihr die weder Fisch noch Vogel wollen werden. Servi- 16 ¢µ eren viel lieber zum Beispiel den BMW vor der WIR damit alles versteht die sind auch noch ein 17 ¢µ haufen Bank und doch ist es so das Volkshaus ist nicht gemacht für Hippis sondern ein Platz 18 ¢µ für Theaterbühnen die machen selbst mit den Händen was sie brauchen und müssen nicht länger 19 ¢µ an das Sie glauben zu kontrollieren. hundert Franken je Ertrag liegt drin. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0752|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Zentrum für auditive Wahrnehmung __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0753|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0754|1506 01 ¢µ 02 ¢µ Die tiefe in die ich mich hineinknieen kann ist schon unglaublich. Liebe für dessen Ausdruck 03 ¢µ aus vielen. Man kann verstehen die Verzweifelung in dessen nach dem Gig auch hier nicht alles 04 ¢µ immer rennt gleich schnell und dabei noch schneller. Doch wenn Vertreter*innen meinen zu müs- 05 ¢µ sen ein Vacine dafür gefunden zu haben nach dem LSD oder anderweitigen Esoteriker*innen Trips 06 ¢µ gar zu überbieten um dem Gott ganz nahe zu kommen ist ein unDing. Ein Alkoholiker und ein Av- 07 ¢µ atar die beide verwechselen das Leben mit dem seinen. Ich gehe sicherlich davon aus das in d- 08 ¢µ iesen Menschen die eine Stadt wie Zürich so Missbrauchen es immer lauter wird mit den Worten. 09 ¢µ Der Trick Ihrer das ist ganz einfach. Sie sprechen nicht. Kenen Ihre eigenen müssen nicht da- 10 ¢µ für sorgen wer es Unterhält oder haben es halt den Arbeiter*innen mittels Zelle verdonnert um 11 ¢µ in sich seines Geistes, der Pennt, immer und immer wieder das andersrum zu vermitteln mittels 12 ¢µ zum Beispiel dem Wagen in der Kurve. Sie schaffen nicht. Ziehen hin und her und peitschen mit 13 ¢µ der Rute im Netz der Route auf die Produzenten nieder. Die sollen auch von jetzt auf gerade 14 ¢µ nochmals im Takt habs gesehen schick noch was neues und bau ein neues das ist schon wieder a- 15 ¢µ lt. Messen sich am Kopf und jetzt das habe ich vergessen weiss es nicht mehr geht es wahrsch- 16 ¢µ einlich doch darum sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen sei es auch nur dann wenn man d- 17 ¢µ ie Maske vor sein Gesicht hält weil Du dich verstecks nach deinem Mord an dir selbst und dar- 18 ¢µ aus entsprach das Böse das dich frisst und an dir nagt mit gewissen an einem Ort zu weillen 19 ¢µ der Dir nicht zusteht. Du solltest umgehend Platz machen für die reinen Lebewesen. Die die n- 20 ¢µ och können von Sich aus etwas erreichen. Die die wollen etwas an sich tun. Die die haben eine 21 ¢µ Gabe. Die die sich freuen darauf wenn der nächste Tag anbricht und die, die mit den Besten e- 22 ¢µ rinnerungen zu Bett gehen. Hat mal jemand gesagt in Amerika war sein High zu hoch er flüchte- 23 ¢µ 24 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - 01 ¢µ te mit Angst nie wieder es zu tun die Worte zu benutzen die jemand anders behauptet von sich 02 ¢µ gepachtet zu haben kann, so habe ich seine Aussage verstanden, schnell zu bösem Blut und in 03 ¢µ den Staaten hin zum Schusswechsel endes bösartiger Verletzung oder dem Tod den Streit über d- 04 ¢µ as Wort zu Ende führt. Eine Person der öffentlichkeit zu sein das geht. Eine Person die stän- 05 ¢µ dig in der öffentlichkeit steht das will ich nicht haben. Ich habe auch meine Unternehmungen 06 ¢µ im Geiste und die sollen im minimum genau so viel Zeit beanspruchen wie Deine. Ich bin sehr 07 ¢µ froh nicht bewühmt zu sein. Ich glaube der Kadaver von dem ich schon geschrieben habe den vi- 08 ¢µ elen Menschen auch hier im Haus die man nicht mehr kann gebrauchen die suchen nach annerkenn- 09 ¢µ ung nach dem der hat die Macht und applaudieren dennen zu die an die sie glauben eigentlich 10 ¢µ und eigentlich ist nicht gut zu gebrauchen aber erzählen zu wollen ich weiss er oder die hat 11 ¢µ die Welt. Und doch sehen Sie schon Ihre eigenen Entscheidungen vor sich und tun in dem das w- 12 ¢µ as kein Mann oder keine Frau will haben wenn die Zukunft frei ist dann braucht es keine Wähl- 13 ¢µ er*innen die aus Sympatie oder Not heraus, die meisten wissen gar nicht woher ihr Geld kommt 14 ¢µ die erkennen es nicht den Schatten den Sie haben. Zurück zum Thema der Wahl. Ich gehe zu ein- 15 ¢µ em Mann oder zu einer Frau hin weil ich sehe wie Sie es tun und weil ich erkennen kann ob die 16 ¢µ Leidenschaft darin echt ist oder nicht. In der Politik schreien die Wähler*innen Ihre Gewähl- 17 ¢µ ten an reden Ihnen stets zu die Worte die Sie selbst hören wollen. Das ist aber nicht gut den 18 ¢µ es ist doch allen mittlerweile klar man kann nicht immer davon laufen von der realen Wirtsch- 19 ¢µ gehabe und ziehen die Sticke vom Kollegen oder der Kollegin die auch nur wartet wie und das 20 ¢µ ist das Problem in der Politik das in diesen organisationen der Streit stets wächste. Die me- 21 ¢µ isten denken wirklich es gehe um das Geld und vergessen das früher oder später das Essen zub- 22 ¢µ ereitet weren muss und das zubereiten passiert nach der bestellung und auch nach der Ernte. 23 ¢µ Es ist darauf verlass das es alle wissen was zu tun ist. Es muss anders gehen mit den guten 24 ¢µ die schon meinen Lenken zu müssen. Jeder an sich trägt die Verantwortung sein Haben zu Sollen 25 ¢µ 26 ¢µ - 007 Zentrum für auditive Wahrnehmung 00 - 01 ¢µ . Die Literatur ist auch ein sehr schönes Mittel um mit sich selbst den Guten Weg einzuschla- 02 ¢µ gen. Nur in der Meditation geht bestimmt auch und doch will ich das nicht. Auf die Mischungen 03 ¢µ kommt es an und auf das Bewusstsein das man eintaucht bei beiden Spielsachen, bei der Musik 04 ¢µ und in der Literatur die Grenze davon erkennt wenn die Balance nicht mehr wahrnimmt die Umge- 05 ¢µ bung. Wenn der Geist sich nur noch aufhalten will in den Möglichkeiten von all den Blasen ist 06 ¢µ die Umgebung in dessen das Umfeld ganz bestimmt nicht der gleichen Meinung sondern denktn eh- 07 ¢µ er na gut der schläft und erkennt die Reaktionen nicht. Weder im Leibe seines noch in den Le- 08 ¢µ iber dessen. Jetzt habe ich die eMail schon vergessen gehabt und bin ganz froh darüber nicht 09 ¢µ unter Umständen reingefallen zu sein ein ein wechselbad von Worten. christof Du hast in dein- 10 ¢µ em Leben noch kein einziges mal erlebt das gutes kommt sondern hast stets gedacht, geglaubt, 11 ¢µ geliebt und tust es immer noch das gute für gleiches man sehen kann worauf es steht. Das habe 12 ¢µ ich schon oft geschrieben und doch kann ich nicht eben vielleicht doch halten an mir selbt da 13 ¢µ war es damals schon so und vielleicht können die gar nicht aufhöen und ich gerate wieder unt- 14 ¢µ er eine Horde schon durchaus netten Leuten aber die Entäuschung darüber das ich im Kern nicht 15 ¢µ ein einziges Mal gehört wurde soll mich daran erinnen auch wenn ich gut denken kann das die 16 ¢µ es auch haben gut gemeint trotzdem nicht hingehen soll. Abwarten hier auf mich zählen bleiben 17 ¢µ zu können in dem was mir Gefählt an Musik zu hören und ich sollte auch etwas froh darüber se- 18 ¢µ in es überwunden zu haben nicht mit machen zu müssen am Plan den Sie gross nenen um anzunehm- 19 ¢µ en diese Sprache von Verkauf und Dienstleistung. Die hängt mir aus den Ohren das wiederholen. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0755|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``e Leitung der oder die CEO aber auch Chairman 04 ¢µ Police , das ich hier keine Erklärungen hinschreibe zeugt von vertrauen auf 05 ¢µ jede einzelne Taste die setzte das Zeichen kahm von mir und richtet die Zeit in folge 06 ¢µ mo@johnbaker.ch Neuigkeiten Personalbestand www.johnbaker.ch Intranet 07 ¢µ Helvetiaplatz CH-8004 Zürich Schweiz Sitz Zürich IBAN ____ ____ ____ ____ ____ _ Clearing `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Acker __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Feld __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Scheune __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Hof __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Farm __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Kiosk __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Areal __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Gelände __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Schule __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Schulraum __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Bäckerei __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Madam Bak __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 010 Aktives 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 010 Aktives 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0756|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 010 Aktives 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 010 Aktives 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0757|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 010 Aktives 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 010 Aktives 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0758|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 010 Aktives 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 010 Aktives 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0759|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ `` 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'_20¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Trail __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Strassen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Wanderweg __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Depot __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Bahnhof __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Muse u m __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Kirchen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Fernseh __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Musik __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Kino __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Aula __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Eröffnung __'___'___'___'_20¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 011 Privatbank 00 - 01 ¢µ Leitung 02 ¢µ CEO: _ 03 ¢µ Chairman: _ 04 ¢µ 05 ¢µ Police: _ 06 ¢µ eMail: last@claridenleu.com 07 ¢µ News: _ 08 ¢µ 09 ¢µ Personal 10 ¢µ HomePage: ___._._ 11 ¢µ Intranet: _ 12 ¢µ Adresse: _ _ 13 ¢µ _-____ _ _ 14 ¢µ _ 15 ¢µ 16 ¢µ Markt 17 ¢µ Sitz: _ 18 ¢µ L&E: ___`___`___`___`___`___`___`___`___`___.__CHF 19 ¢µ Clearing: ____ 20 ¢µ IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 011 Privatbank 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0760|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Privatbank __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 011 Privatbank 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 011 Privatbank 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0761|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 011 Privatbank 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 011 Privatbank 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0762|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 011 Privatbank 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 011 Privatbank 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0763|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``lefonnummer 0041797517379 Roger Mäder 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Verteil __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Schloss __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Ausgang __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Eingang __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Grund __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Fundament __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Zustrom __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Abfluss __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Rohre __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Leitungen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ ARAs __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ inof __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - 01 ¢µ Leitung 02 ¢µ CEO: _ 03 ¢µ Chairman: _ 04 ¢µ 05 ¢µ Police: _ 06 ¢µ eMail: info@bk.admin.ch 07 ¢µ News: _ 08 ¢µ 09 ¢µ Personal 10 ¢µ HomePage: ___._._ 11 ¢µ Intranet: _ 12 ¢µ Adresse: _ _ 13 ¢µ _-____ _ _ 14 ¢µ _ 15 ¢µ 16 ¢µ Markt 17 ¢µ Sitz: _ 18 ¢µ L&E: ___`___`___`___`___`___`___`___`___`___.__CHF 19 ¢µ Clearing: ____ 20 ¢µ IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0764|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0765|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0766|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 012 Privatbanking 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0767|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``itung CEO Chairman Police 04 ¢µ eMail info@lookon.ch Telefon 0041775000039 Personal Homepage 05 ¢µ Adresse Schweiz Markt 06 ¢µ Clearing ____ IBAN ____ ____ ____ ____ ____ _ Sitz 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Zunge __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Ohren __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Augen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Haut __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Knochen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Woche __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Tag __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Stund __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Magen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Tenue __'___'___'___'_12¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Jointli __'___'___'___'_12¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ PlanErde __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - 01 ¢µ 19 Februar 2021 ist der Tag heute. Das an dieser Stelle zu erwähnen passt nicht in das Kapit- 02 ¢µ el hier. Und doch macht es tatsächlich auch Sinn den Eintrag mit dem aktuellen Datum zu vers- 03 ¢µ ehen. Es soll nicht nur als Angelpunkt dienen sondern auch helfen das Buch tagtäglich lücken- 04 ¢µ los somit führen kann. Lewesen sind kein nachwachsendens gar Geld`es Rohstoffkapital. Es ist 05 ¢µ ein sehr schmaler Grad darüber zu entscheiden was mit der Schöpfung Gottes gemacht wird. Mut 06 ¢µ reicht nicht. Ich bin abhängig vom Rohstoff. Ohne Ihn könnte ich meinen gedanken nicht folgen 07 ¢µ . Ist der Sündenfall in der Tat ein fordern von schaffen. Gar die Gier von sich selbst aus d- 08 ¢µ em Material zu schöpfen um ein eigenes Haus zu bauen damit man nicht sitzen muss auf dem Bod- 09 ¢µ en vom schönsten Garten. Ich habe mir sehr viele Gefühle durchdringen lassen war und bin es 10 ¢µ immer noch offen ohne mönschliches Wesen in der Freiheit bei Gott zu verbringen. Über den Tod 11 ¢µ zu sinneren wäre aus dem gelernten in dem was menschen erzählt haben ein Ding um ständig ste- 12 ¢µ ts darüber nach zu denken. Als ich etwas gelernt habe von dem ich wusste das man viel ansträ- 13 ¢µ ng, einsatz und pünktlichkeit aufbringen wusste war ich vorsichtig mit den worten. Es ist mi- 14 ¢µ r immer noch wichtig seriös die arbeit zu verrichten. Nun sitze ich aber im Heim. Weder meine 15 ¢µ eigenen Wände noch dessen Dach schützen und hütten mich im Geist. Ich liebe das schaffen mit 16 ¢µ technischem Material. Oft gar mehr als Leute. Kommen wir zurück zum Kapital. Ich möchte Ihnen 17 ¢µ keine Lesung schreiben. Kapital fordert oder bringt mit auch immer einen Wettbewerb. Ich habe 18 ¢µ erlebt, dass wenn man mal etwas kann und das muss nicht so eine einfache Sache sein wie das 19 ¢µ Velofahren sondern ganz besonders etwas persönliches wo man weiss das man das gut kann und in 20 ¢µ der öffentlichkeit auch gut ankommt. Nun komme zu mir und wasche rein Dein Gewissen. Halte zu 21 ¢µ mir denn der Herr im All um Ihn herum ein Meer an Magneten micht festhalten zum Gott zu gehen 22 ¢µ dem alles gehört und mich erwählt hat zu hören welche Pracht die Schöpfung hat wenn der Tag 23 ¢µ zum Beispiel erwacht oder die Tiere sich um mich ringen der Wind meine Wangen berührt oder d- 24 ¢µ as Spiel der Blättter aus voller Kraft der Baum hervorgebracht hat das Holz das richt besond- 25 ¢µ 26 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - 01 ¢µ er frisch. Nun habe ich viel gelernt und in meinen Kopf gepackt. Ich weiss das mit Holz nicht 02 ¢µ ales zu meistern ist was man haben möchte. Will man zuviel zerfällt das schöne schnell und d- 03 ¢µ ie Erfahrung zeigt das ein paar Duzend Materialien die man gefunden hat damit geforscht. Ich 04 ¢µ gehe davon aus das Ihre Punkt an Ihrem Körper die stellen die sie ganz besonders mögen Ihr l- 05 ¢µ iebster Rohstoff zum zeigen ist. Einzigartig wie kein anders hat bekommen jedes Wesen seinen 06 ¢µ eigenen Ausdruck erhalten. Vielleicht festgehalten im Feld von Masse und Grösse. Das ist nic- 07 ¢µ ht unbedingt das gleiche aber eben eine Lesung will ich nicht halten. Die Mischung so halte 08 ¢µ ich fest und muss aufgrund meiner Taten und meinem abartigen starken Willen zu wiederstehen 09 ¢µ nicht zu glauben an meine eigenen Worte glauben. Dafür meinen Körper nicht geschandet zu habe 10 ¢µ nicht gezeichnet für die öffentlichkeit mein Gesicht sondern darüber wachte und sorge trage 11 ¢µ bin ich gut verankert und bin mir mehr als Bewusst was kann, ist und so werde ich Mann oder 12 ¢µ was mein Blut hinhalten muss zu zeugen die Liebe des Wunders erhällt meine Welt. Die Sterne 13 ¢µ der Nacht erleuchten. Die tiefe meines Geschehen so ich kahm nach Sins in das Zimmer richtung 14 ¢µ Rigi ich damals schon konnte sehen das Wort es muss sein die Macht und wenn ich nicht erzähle 15 ¢µ gar muss das ich nichts kann sonder damals war ich noch junge schnell anfange zu reden verlä- 16 ¢µ sst das Vertrauen das mir gab zu glauben an das gute das man tut. Wie alt die Geschichte war 17 ¢µ , war mir beakannt doch bewusst doch ich glaube auch bewusst und doch habe ich sehr viele Ja- 18 ¢µ hre damit verbracht über die Ausreiser zu streiten. Mich zu bezwingen nicht in die Fänge der 19 ¢µ Kirche zu raten weil Gott im Himmel erfunden wurde nach dem der Geist es verlies die Geburt 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0768|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0769|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0770|1506 01 ¢µ 02 ¢µ der Natur rundherum auch dich gebracht hat an den Ort der leuchtet und zu gleich das dunkels- 03 ¢µ t allem auch mich begleitet. Spannend über den besten Preis zu streiten ist die Gruppe die 04 ¢µ den Stoff kennt. Der Preis hingegen ist virtuel. Er wandert stets umgehr bis er dann nicht m- 05 ¢µ ehr kriegt die Kurve. Wie man in diesem Text lesen kann bin ich mir meines eigenen Rohstoffk- 06 ¢µ apitals bewusst. Das Wort gefällt mir aber nicht. Ich will es trennen. Nun, das Kapital, an 07 ¢µ das Kapital glaube ich nicht. An das Geld glaube ich. Es ist die einte Währung die nichts a- 08 ¢µ nderes tun soll als die Worte meines Schöpfer also ich genau so wie ich bewege meinen Körper 09 ¢µ und sich einigt an den Orten in einem meiner geführten Konten im Rahmen der Anzahl vom Maxim- 10 ¢µ imun nochmals unterteilt in maximale zwölf Untergruppen in dessen wiederum das maximum nach 11 ¢µ unten genau gleich mit zwölf Koten beendet wird. Ich habe nie meinen eigenen Körper gestrählt 12 ¢µ und auch nicht zur schau gestellt. Gott die entscheidung als ich kahm und ja ich denke zurück 13 ¢µ die Welt das leben mit dem Spiel das konnte nicht sein und so habe ich den Stoff um mich her- 14 ¢µ um gehalten mein Wort zu glauben das es liebe ist das wunder zu sehen und man nicht Angst ha- 15 ¢µ ben muss das der Mensch es sich einem nimmt. Seizüge aus führungen ist kein Rohstoff. Das Ka- 16 ¢µ pital habe ich über die tages, stunden etc. Zeit vorbestellt. Der Rohstoff aus lebendem ist 17 ¢µ nicht dafür gedacht um zu wachsen. Denn jedes hat bekommen den hauch des lebens um unter dem 18 ¢µ besondes aber über dem Wasser zu atmen. So bin ich Mann. Ich bauche nur mich und mein Leben. 19 ¢µ Stoff zum nähen das brauche ich weil der Herr mich erzählen möchte das Wort das ihm auf der 20 ¢µ zunge brennt. All das schöne aus den Knochen mich bringen sollen an den Tisch meines Zuhauses 21 ¢µ . Gesetze sind kein Kapital und kein Rohstoff sondern ein Buch. Daran auch viele glauben. Ein 22 ¢µ ordnen von Sinnen um zu beschützen das Gut der Familie weit zurück Ihrer vorfahren. Sie haben 23 ¢µ 24 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - 01 ¢µ gewählt den Weg Ihrer eigenen Gerechtigkeit und sind nicht gegangen mit dem geiste aus der f- 02 ¢µ rische und als es langweilte mit dem zeigen vom können wollten Sie auch wieder nicht ein Kap- 03 ¢µ ital zum haben noch ein Stoff aus dem man sich selbst gerecht stellen könnte. So ich bauche 04 ¢µ zuerst einen Fluss an oder in einem Wald damit ich bauen kann ein Wasserrad. Dann brauche ich 05 ¢µ zwingend Kupfer damit ich einen Travo bauen kann. Dafür brauche ich Eisen für den Kern. Zur 06 ¢µ Sicherheit ist ein isolierendes Material an zu schaffen. Dafür muss ich in die Bibliothek und 07 ¢µ oh gott die wollen auch noch haben Licht und Schatten mit Mauern aus Steinen und allerlei Ku- 08 ¢µ nstfassaden. Ich wollte eigentlich mich lediglich darüber kundtun wo ich das isolierende Mat- 09 ¢µ erial herbekomme. Gegebenfalls dauert das Jahre und ich finde mich im Labor der Chemikanten 08 ¢µ damit ich mir den Gummi selbst brauen kann. Beim Fluss zu Fuss das Rad es dreht und das haben 11 ¢µ die vorfahren von Herren mir eingetrichtet liefert tatsächlich Strom. Polüpen ich brauch noch 12 ¢µ die LED damit mir jeder glaubt das hier etwas passiert das auslösst das Licht hier im Wald a- 13 ¢µ uch dann wenn es stock dunkel ist in der Finsternis der Nacht. Jetzt will ich Zeichen weil i- 14 ¢µ ch die Geschichte schon kenne. Aufzeichnen und rumreichen damit ich selbst nicht mehr sein m- 15 ¢µ uss die Hand die offenbar alles kann. Weit hinaus dürfen Sie sich trotz Beton und dicken gro- 16 ¢µ ssem Rechteckigen Fenster doch nicht. Das Herz es schlägt im Brustkorp und pumpt unglaubliche 17 ¢µ drei einhalb liter, ich hoffe das die Angaben stimmen sonst muss ich das kapital schon wieder 18 ¢µ erfinden damit die angaben ohne Gewähr sind, durch den Körper. Es schiesst förmlich durch den 19 ¢µ Körper das ist sehr intressant. Ein Rohstoff der offensichtlich mich am leben hält. Aber in 20 ¢µ the Earth also in meiner Welt darf der Geist nicht im Zimmer sinniren um mit der Zeit anzufa- 21 ¢µ ngen mit Kapital zu entscheiden. Entweder nehmen wir alles Werkzeug weg und halten am glauben 22 ¢µ dran es zu schaffen oder wir geben sorge viel sorge das Werkzeug zu erschaffen. Ob es gebrau- 23 ¢µ cht wird zum Handeln oder bamelt als Souvenier an einem Ring ist gleichgültig. Der Rohstoff 24 ¢µ der das Werkzeug verschlingt sollte zugleich aus gleicher Hand ermöglichen die Architektur in 25 ¢µ 26 ¢µ - 013 Rohstoffkapital 00 - 01 ¢µ der ganzen Welt the earth das Abbild bildet aus dessen Erkenntnis die runde machte. Ich verm- 02 ¢µ eide Rohstoff zu besorgen aus dessen Abhängigkeiten sich ein Forschen aus Jahren ergeben. So- 03 ¢µ larzellen aber auch Batterien sind ganz und gar nicht mein Ding. Der geforderte Verbrauch die 04 ¢µ Energie die man haben zu braucht stimmt nicht mit den Zyklen zusammen. Jetzt wird es interes- 05 ¢µ sant und Konkret. Da der Handel von Preis auf das Kapital und auch auf den Rohstoff mit dem 06 ¢µ Teufel zusammen verbannt wurde geben die Unternehmungen nun weit aus grössere Sachanlagen aus 07 ¢µ . Es ist die Zeit die zeigt was Sie auf dem Markt mit dem Stoff machen. Sitzen Sie ständig im 08 ¢µ gleichen Sitz dann verpassen Sie Ihren Gott. Sie wollen dann nicht gehen und richten über die 09 ¢µ Köpfe anderweitigen weg. Dieses Kapital hatte die überhand genommen und den Mann aber besond- 10 ¢µ ers die Frau hat sich getrennt vom Herrn und sie wurden vertrieben aus dem Firmament. Doch s- 11 ¢µ ie kahmen erneut und liesen bauen die Stern an ihrem Himmel weil sie bild waren und nicht go- 12 ¢µ tt mein Herr sie gerichtet hat. Gerichtet über das was man tat nur um einzusperen Mandela ein 13 ¢µ Lebewesen das den Geist um sich trug. Die Seite geht zu ende und ich habe kaum über das Rohs- 14 ¢µ toffkapital an sich im Duden es steht geschrieben. Ich habe dieses Wort nicht studiert und i- 15 ¢µ ch war auch nicht an der Börse. Jedoch ich bin mir fast sicher das sie selbst genug gelesen 16 ¢µ haben darüber um selbst eintscheiden zu können ob sie mit mir blöfen wollen oder so wie schl- 17 ¢µ age ich vor es Dir zeige wie ich es tu. Höre die Worte die erklingen. Höre die Melody die In- 18 ¢µ strumente und staunen Sie wie erwacht das weite im Leben sie mitbinden das audio im Raum und 19 ¢µ All. Ein Gegenstand ist kein Rohstoff. Rohstoffe sind auch kein Gegenstand. Es ist z.b Erde. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0771|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``itung CEO Chairman Police 04 ¢µ info@delivros-orellfuessli.ch 0041432447488 Personal HomePage 05 ¢µ Adresse Zürich Schweiz 06 ¢µ Markt ___'___'___'___'___'___'___'___'___'_20.35¢§µ 07 ¢µ Clearing ____ IBAN ____ ____ ____ ____ ____ _ Konto `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'241¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Raum __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Lift __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Treppe __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Putzer*in __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Hilfe __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Dusche __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Küche __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Debitor __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Kreditor __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Gelenke __'___'___'___'_66¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Komission __'___'___'___'_75¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Vorschuss __'___'___'___'110¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0772|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0773|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0774|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 014 Buchgeld PrePayd 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0775|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``s Sihlcity und ich will jetzt hier nicht versuchen einen Roman zu schreiben wie das der Li- 04 ¢µ terlaturclub weil im mitten damals der Acker pachtete ist dieses Areal nein ich bin kein Rep- 05 ¢µ orter um zu berichten wie Geld wo kann ich schwären und höre jetzt. Eigenkapital 06 ¢µ das schöne zum betrachten mit den Sinnen verstehen wer dahinter steht damit im grossen und g- 07 ¢µ anzen die Übergänge fliessen dank der Sihl bis hin zu Goggle alles zusammen die Stadt erwac`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__7¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Wille __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Schmerzen __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Gutdünken __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Liebe __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Hass __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Hormone __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Lust __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Hunger __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Durst __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Disziplin __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Ehrgeiz __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Sihl __'___'___'___'___¢§µ 2021 __'___'___'___'___'___¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 020 Equity 00 - 01 ¢µ Das Eigenkapital vermehrt sich nicht von Heute auf Morgen. Es vermehrt sich auch nicht von s- 02 ¢µ elbst. Auf das Eigenkapital haben Sie jederzeit vollumfänglichen Zugriff. Ich gebe Ihnen eine 03 ¢µ Ahnung. Halten sie dieses Konto als Beleg. Der Inhalt der den Inhalt vermittelt ist das Gute 04 ¢µ das Sie bewahren wollen wenn Sie denn wollen. Ich glaube nicht das es einen Beleg dafür geben 05 ¢µ soll meine Worte missachtet zu haben. Mit der Macht war ich nie in Berührung ich habe Gekämp- 06 ¢µ ft für mich selbst damit die Worte bekommen den Einfluss meines Geistes damit jeder der es h- 07 ¢µ aben will sich aufbraust so dass ich ohne Kontakt der Physe gesehen habe wie es sich von sel- 08 ¢µ bst ermordet. Das Eigenkapital ist der Beleg für die Tat die Du gemacht hast. Überwachen tut 09 ¢µ das niemand denn wenn sich nicht von selbst verdoppelt dein Vermögen so das Du mischen könnt- 10 ¢µ est das Geld von vielen musst Du hier lesen die Währung ¢§µ schau die gehen von selbst. Das 11 ¢µ was will wird kommen so sei stark und mutig zurück so das Du nicht übertragen muss den Geist 12 ¢µ einer zum Beispiel eines Schuhproduzenten auf beiden seiten der Welt die globale Geschwindig- 13 ¢µ keit zählt. In der Vergangenheit hat der Umgang mit dem Beleg für das Eigenkapital für wahns- 14 ¢µ innig viel Unruhe gesorgt. Die wahnsinnigen liefen durch ganze Kontinenten um zu finden die 15 ¢µ Frau die lenkt die Daten die haben gesagt wir kommen in den Himmel und schauen an die Frauen 16 ¢µ in Europa. So haben sies geregelt mit Zeit bei deinem verschwinden wenn du schläfst Dein Geld 17 ¢µ woran du eigentlich an dir selbst mit dem Körper arbeitest nicht mit dir schläft sondern ver- 18 ¢µ schwindet rund um die Welt. Heute ist das Wort Welt nicht mehr gebräuchlich. Im Umfeld nennt 19 ¢µ man die Kugel Erde oder ruft sich the earth zu. Das Eigenkapital ist eben doch in der Zeit g- 20 ¢µ efangen. Wer von Euch haben will die Bewegung muss sich also zwingend einsetzen. Das Macht n- 21 ¢µ icht spass wenn das geld das Geld dass das Blut aller Erungenschaften von Leben zum glauben 22 ¢µ hin zu repräsentieren aber auch du dich selbst der Kultur hingebungsvoll unterbringst dann u- 23 ¢µ nd der Satz ist jetzt schon viel zu lange aber doch wenn die Punkte niemand misst und das Ge- 24 ¢µ ld von dem ich gerade mit der Tastatur die schrift gestellt habe das Ding was du warst gekom- 25 ¢µ 26 ¢µ - 020 Equity 00 - 01 ¢µ men und bist den Beleg hinterlassen soll für das Du gehst und jeden Tag so hoffe ich, einsch- 02 ¢µ läfst um nach Dir zu wärmen muss es hier aufhören mit den Buchungen und Zuschüssen an Gruppen 03 ¢µ an Organisationen an Spenden an Donates oder sonstigen mehr oder weniger geschlossenen Gesel- 04 ¢µ lschaften. Die Schweiz ist auch fast eine Genossenschaft nicht nur deshalb die vielen Quarti- 05 ¢µ ere. Das ist etwas länger her. Wenn man sich dafür im Detail intressiert finden Sie in Ihrer 06 ¢µ Bibliothek sicherlich den richtigen Partner. Das war ein bisschen so wie Brüder die Schworen 07 ¢µ zusammen zu halten den Bund der heiligen drei Kantone mitten in den Alpen gedeckt vom Schatt- 08 ¢µ en. Auf einer Wiese standen Sie und hoben hoch Ihre einte Hand. Damit die Geschichte nicht zu 09 ¢µ Ende. Bis mal die Kantone sich verschoben und jeder für sich doch im ganzen den schwur halten 10 ¢µ gar mit Meisel, Fäusten und àmsen gingen die Schweizer aufeinander los. Frauen das hat gedau- 11 ¢µ ert dich brauchten Ihren bauch nicht zum stopfen sondern mussten Mutter du musst dem Kinde s- 12 ¢µ chauen. Die anderweitigen Älpler aus allen Länder wollen einen beweis und liesen dem Walterli 13 ¢µ anstelle eines Guezli zu probieren den Apfel ab seinem Kopfe schiessen. Viva Italien. A das 14 ¢µ Land meines Herrn immer noch besetzt. Verwalten mediales und sollte es nicht gelingen zu tun 15 ¢µ was zu tun ist ohne das geld das sie dafür brauchen für sich selbst um Menschen um sich zu s- 16 ¢µ charren wird es kommen der Untergang auch dieser einst so wertvollsten Nation. Sollte die Fr- 17 ¢µ au Italiens sich jedoch erfreuen an seinem Posten. Verstehen was dahinter steckt. Sie nicht 18 ¢µ bestreben zu befriedigen die Zahlen an der Börse. Sie lernen zu überbringen das Gute das man 19 ¢µ fand und liebt weil man es braucht also davon überzeugt ist von Gott bekommen zu haben um zu 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0776|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 020 Equity 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 020 Equity 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0777|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 020 Equity 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 020 Equity 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0778|1506 01 ¢µ 02 ¢µ führen das Schwert seines Zorns ist dein Geist verdorben und du redest unsinn auch dann wenn 03 ¢µ die Worte deiner Schrift anklang haben beim gesamten Rat. Es ist ganz und gar nicht einfach 04 ¢µ für Gott ein gutes Wort ein zu legen. Berufungen darüber gibt es viele doch schlussendes ers- 05 ¢µ chienen auf den Wolken oder am blauen Himmel ist dein schaffen daraus nie. So schau ganz gen- 06 ¢µ au was es braucht um zu schreiben die Worte seiner Repräsentation damit das Geld bekommt eine 07 ¢µ Seele von allen. Keiner wird dich zahlen lassen und keiner wird dich von selbst her vorausza- 08 ¢µ hlen. Der Wert vom Produkt sowie auch die Lieferketten und all die Stunden die dahinter stec- 09 ¢µ ken offen zu legen. So mein Kind nimm dir Zeit und schau was du tust. Das ist spannend wenn 10 ¢µ wir alle wieder zusammen kommen und miteinander erleben das Gemeinsame das wir alle zu gleich 11 ¢µ haben wollen. Haben Sie vertrauen das die Kleidung nicht nur richtig sitzt sondern tatsächli- 12 ¢µ ch auch standhät am schritt und im Umgang mit anderen Personen. Das Eigenkapital soll als als 13 ¢µ Beleg standhalten können und die Ausstellungen das sind die Inhalte die an die Wähler und an 14 ¢µ die Wählerinnen vermittelt werden kann. In vollem Umfang seines eigenen Lebens in der Lage zu 15 ¢µ sein die Arbeit zu beschreiben. Das Internet und in dessen sämtlich damit verbundenen Mittel 16 ¢µ der Kommunikation über eine strecke von mehr als im Gebäude sind weder Eigenkapital noch ein 17 ¢µ Beleg dafür das Du die richtige Wahl getroffen hast. Ein weiteres Merkmal für Eigenkapital in 18 ¢µ dessen und eben schon rege ich mich wieder auf über das in dessen und doch es ist richtig das 19 ¢µ Geld wenn es zeigt die begierde mit ihrem wissen dahinter steckt. Es reicht nicht einen gemü- 20 ¢µ htlichen Abend unter gleichgesinnten zu verbringen wenn das Personal das für sie da steht und 21 ¢µ oder aber auch sitzen kann Ihr bestes gibt. Gefühle als einen Beleg zu nehmen um dem Ausstel- 22 ¢µ ler zu vermitteln wo man sich gerne aufhält. Das Konto hier das ich führe in meinem Buch ist 23 ¢µ 24 ¢µ - 020 Equity 00 - 01 ¢µ ein Beleg dafür das buchen noch möglich ist. Das Land auf dem man steht ist der Beste Beleg 02 ¢µ dafür zu nehmen ein Motiv um etwas zu tun das aus dem Herzen springt. Wie viel Geld sie haben 03 ¢µ Sie haben kann ich hier im maximum nachrechnen. Ich würde dann davon ausgehen das Sie ab seit 04 ¢µ dem zehnten Lebensjahr her vierundzwanzig Stunden am Stück geschuftet haben. Wäre jemand fast 05 ¢µ gleich alt hat er auch fast gleich viel Geld. Das Intressante wäre nur zu sehen wo es vertei- 06 ¢µ lt wurde. Sie können schon das Eigenkapital in All bringen doch das Geld das Sie dafür brauc- 07 ¢µ hen weit aus mehr fordert als das schöne auf der Erde. Ob man auf die Dauer die ganze Gemein- 08 ¢µ de daran beteiligen kann lässt mich zweifeln. Dieser Beleg für das Kapital das Sie für Ihre 09 ¢µ Stimme brauchen zu viel Aufwand betreiben muss um die Kosten am laufen zu lassen. Nun Kosten 10 ¢µ gibt es schon doch auf Dauer zahle ich nicht. Wenn ich es schaffe ein Jahr im voraus die Zeit 11 ¢µ zu buchen wird es ganz unten auf diesem Blatt richtig interessant. Bestimmt lasse ich genug 12 ¢µ Platz damit die Worte beim Buchen platz haben um zu zeigen was gerade läuft. Somit fällt der 13 ¢µ Unterricht beim Vorsprechen von Messungen weg. Das Wetter erhält damit auch wieder seinen vom 14 ¢µ Herrn gegebene Pracht. Ich will nicht das jemand über Dein Geld entscheidet. Ich will nicht 15 ¢µ das die Leute auf das Geld warten und ich will nicht das jemand mit Geld in dessen auch Daten 16 ¢µ die Meinung bildet die Du selber offenbar bei dieser Tat nicht erkennst. Es ist das ganze Th- 17 ¢µ eater über das ob du es verstanden hast dabei es reicht die stunde da musst du erklähren was 18 ¢µ dich treibt die kosten bei allem gleich. Zuneigung beim Physischen Kontakt ist das was das L- 19 ¢µ eben ausmacht. Und solltest Du doch gefangen sein am Schirm und schauen was die halbschlauen 20 ¢µ von Dir haben wollen so hast Du trotz Angst den Text nicht verstanden zu haben doch alles be- 21 ¢µ griffen wenn Du tust was dich reitz. Seien Sie kein Fan von früher und eilen Sie nicht den R- 22 ¢µ eichshaber nach. Vergessen Sie das geld und buchen Sie ¢§µ die Bank die hat soviel Zeit Du w- 23 ¢µ illst aber obacht der Tag der Kostet und damit es klapt mit dem Stoff den wir für den Bau 24 ¢µ brauchen muss darauf geachtet werden das nicht plötzlich alles steht auf einem Namen. Verkauf 25 ¢µ 26 ¢µ - 020 Equity 00 - 01 ¢µ von Zeit der tausch von persönlich aufgebauten Leistungen wird mit dem schnellsten Ende belo- 02 ¢µ hnt das deinem Leben den physischen tod und danach die Phsychische Hölle richtung Ziel führt. 03 ¢µ i don`t think so reden die bösen ins telefon oder schauen dem gegenüber unbeholfen meist gri- 04 ¢µ nset ins Gesicht. Je weniger ein Mensch wusste über das ganze verbinden desto mehr er sich v- 05 ¢µ ersteift in seine Worte die er in der Schule oder bei Kollegen aber auch Kolleginen aufgesch- 06 ¢µ napt hat desto mehr meint genau diese Person im Recht zu sein. Dabei müsste man Ihnen einfach 07 ¢µ die Technik wegnehmen und schon würden Sie selbst vor Ihrem Beleg stehen. Das eckelhafte an 08 ¢µ den Leuten die hier wohnen ist, Sie tun nichts für Ihre Belege sondern zeugen Kinder und hal- 09 ¢µ ten Ihre Familien im Ausland am leben. Die haben keinen Beleg für Ihr tun so das es eben für`10 ¢µ Kind sinn macht. Im Prinzip ist es einfach. Sie haben die Möglichkeit Ihre Wissen weiter zu 11 ¢µ geben in dem Sie zum Beispiel erklähren warum in eine Toilette keine Binde rein kommt und wie 12 ¢µ man Sie sauber hält oder Sie können es selber tun in dem Sie mit Mitarbeitern Büro Mitarbeit- 13 ¢µ erinnen schlussendes einen ganzen Tag daran beschäftigt sein werdet um den Leuten zu sagen w- 14 ¢µ as man tun soll. Doch für was denn für dein Geld für das Umfeld das Dir gefällt obwohl weder 15 ¢µ der Schlager noch Dein Ferienlager und schon gar nicht dein Ground Zero einen Grund dafür ist 16 ¢µ dafür einen solchen Aufwand zu betreiben. Business ja das war den Gottesleuten in den Ohren 17 ¢µ immer viel wert. Vielleicht gar mehr als das Anliegen eines Geistlichen Gläubigen denn sonst 18 ¢µ hättest Du kaum dem Gugach nachgeschaut. Sie müssen schon anerkennen das Ihre Worte von etwas 19 ¢µ führen eine Gruppe oder ein Team vielleicht, alles was Sie nicht bezahlen können, ist Verrat. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0779|1506 012|055 01 <6 02 ¢µ 03 ¢µ ``tunen braucht man viel wenn man elektrisches Signal übertragen will doch im lateinischen da 04 ¢µ steht das Synonuem für ein Wort das hören kann und niemand weiss warum das blos so ist mit d- 05 ¢µ en Sinnen. mail@audiovinyl.ch hat gar im Firmennamen den Namen begraben und ob man nicht wus- 06 ¢µ ste das die meiste Ware wenn es dann wirklich um die Physische übertragung geht die Dinger t- 07 ¢µ echnisch keinen einwandfreien Betrieb dem Kunden aufzeigt sondern dessen Narren nicht dach `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'_81¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ schönstes __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ fingertip __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ haarsein __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ leibchen __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ vreni __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ emmili __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ denise __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ nicole __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ alexandra __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Erde __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ daniela __'___'___'___'__1¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Fingerbet __'___'___'___'_80¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 021 audio 00 - 01 ¢µ Was man nicht hören kann gehört genau so hier in mein Buch wie dies die Sinne meiner auch 02 ¢µ aber weben die Schriften auch zu damit will ich Ihnen durchaus erspahren einen vollwertiges 03 ¢µ LaTeX anzufertigen. Ich entschuldige mich dafür wenn sich jemand so denkt es wäre sein Nomen 04 ¢µ benutzt habe als wäre es wie eben geschehen von mir beurteilt passiert ist. Und doch nicht 05 ¢µ in der Form wie es mein eigener wohlmeint. Vorlesungen sind ein Reiz den ich gerne machen wil 06 ¢µ und erst gestern habe ich erkannt das man hinschauen muss wo der Curser sich bewegt und wenn 07 ¢µ ich noch so schön die Finger tippe so klingt das Gefühl doch nicht gleicher einem Konzert 08 ¢µ ganz allein für mich und die Geschicht. 31 Januar 2021 Samstag ich habe Namen vergeben die 09 ¢µ meinem Intelekt entsprechen und ob ich von nichts wusste, stolperte ich über mein eigenes 10 ¢µ bewusstes nämlich in Zahlen ist nun der erste drittel dieser Seite voll inklusive dem Konto 11 ¢µ das Buch das ich hier führe also insgesammt zwölf oder sind es zwölf freie Plätze die under 12 ¢µ den Kapiteln geführt werden bekommt im Satz eine Frage die ich aber nicht beantworte weil da 13 ¢µ die Lösung als Ausnahme den Unterschied mit eins abweicht. In den Geschichts 14 ¢µ bücern kann man sehr viel lesen und lernen wie man etwas macht dann schroft bebaut bis endes 15 ¢µ die eigene Literatur zu stande kommt in dessen vielleicht man versteht es den Anblick an sich 16 ¢µ genau hier bei der Entstehung geschieht der schönste Moment darstellt als eben mit Leidenscha 17 ¢µ ft in der Wiederholung der eigenen Aufnahme das Glück zu suchen. Zu teilen mit mir allein da 18 ¢µ in der Umgebung mit dem Wetter, den Tieren, dem Rausch der Bäume und auch dessen Heime ist 19 ¢µ ein mum zum Maxium. Es fügt den Gedanken keine Impulse sondern man steht mitten im geschehen 20 ¢µ in all dem was man kann verstehen. Mit eigenen Worten beschreiben und mit training eines 21 ¢µ ganzen Lebens das spielen kann was hören kann im weiten wenn brennt oder auch kalt trocken 22 ¢µ die Luft so will ich kein Reim damit mein wille in diesem Buch nicht länger innhält als Reim 23 ¢µ oder verruf sondern damit feststellt diesen Geist 24 ¢µ von Informationen ich nicht ständig das will wiederholen sondern auch nicht es verheiratet. 25 ¢µ 26 ¢µ - 021 audio 00 - 01 ¢µ Musik ist weit mehr als ein Medium das zusammengefasst von allen zusammen gespielt werden 02 ¢µ kann. Musik bleibt eine riesengrosse Leidenschaft. Jedoch viel mehr geister als auch gemacht 03 ¢µ körperlicherhärte Natur. Wenn es zu schnell geht, es nicht alle verstanden haben, es nicht 04 ¢µ alles verstanden hat ein etwas das man als Meinung interveniert und bremst vielleicht mit der 05 ¢µ Vernunft. Töricht wenn man so rasch steht an der Mauer hier und in der Sprache bekahm das Nar 06 ¢µ rativ von der entstehung der Entscheidung aufmerksam genug da was ich mache zu glauben. Damit 07 ¢µ gelangen wir zur Architekur das Wort das man schreiben können muss wenn man sich verstehen 08 ¢µ meist unterhalten will mit Kollegen. Sie haben Ihre Löhne gut zu versorgen. Also geht es nich 09 ¢µ t und die Gruppen bleiben unter sich. Daran gedacht doch mit zu nehmen das gelernte aus meine 10 ¢µ m Leben darin erhallen kann das der anblick meines Rechners micht verzückt. Es macht einen 11 ¢µ Unterschied wenn ich mithöre beim schreiben oder in der Stille meine Worte suchen muss. Auch 12 ¢µ das Thema ist auf jeden fall nicht festgelegt. Es kommt bestimmt viel lust und Stimmung auf 13 ¢µ wenn man mit Demut sich daran erinnern kann warum diese tätigkeit von gutem Sound so wahnsinn 14 ¢µ ig fastzinierend ist. Sie entspringt aus der tiefe von dem was man bekommt aus allem heraus 15 ¢µ die Vorstellung des eigenen abbildes. Am schwierigsten ist die Erkenntnis der Zeit. Das man 16 ¢µ sich kennt verbraucht es an standfester Erfahrung. Sicher gehen das dass was man gerade macht 17 ¢µ auch hören kann wenn am morgen zum Beispiel die Spatzen pfeiffen ist das keinesfalls eine sel 18 ¢µ bstverständlichkeit. Es braucht ein feines Fingerspitzengefühlt sich mit etwasem zu unterhalt 19 ¢µ en ohne gleich einen Schrei von sich zu geben. Wie es klingt wie etwas klingt das schmecken 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0780|1506 ° 013|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 021 audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 021 audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0781|1506 ° 014|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo ___'___'___'___'___'__0.00¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 021 audio 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo ___'___'___'___'___'__0.00¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 021 audio 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0782|1506 015|055 01 ¢µ 02 ¢µ ist damit nicht zu vergleichen weil beim hören die Frequenen ganz viel kleiner sind als Schwi 03 ¢µ ngug zu erkennen aber mit Worten zum stellen von Schriften lässt sich darüber nicht mit deine 04 ¢µ r Zunge streiten und bleibt keine Geschmackssache sondern gehört paradoxerweise zur artengrup 05 ¢µ pe Wissenschaft. Da fühl ich mich 06 ¢µ Auch an diesem Dienstag den 02 Februar 2021 kann man hören das die Menschen krank sind. Das 07 ¢µ beginnt schon dann wenn ich den Sprecher oder die Sprecherin höre. Meist wenn Menschen 08 ¢µ sind sie betont. Teils stehen Sie in Gruppen zusammen und einer oder eine davon muss dann 09 ¢µ seine eigene Lautheit kundtun. Die Menschen sprechen immer nur für sich alles dreht um Sie 10 ¢µ und dabei spielt das Gegenüber nur eine sekulare Rolle. Alles ist immer organisiert und alles 11 ¢µ muss sich ständig wiederholen. Die denken wenn Sie seit ein paar Woche oder aber auch seit 12 ¢µ Jahren halt einfach gelernt habe für ein Thema zu sprechen. Das Langweilt mich total. Gestern 13 ¢µ versuchte ich am direkten Beispiel auf zu zeigen das die Musik aus dem Natel nur die hohen 14 ¢µ Tönne spielt und das es doch einen klaren und grossen Unterschied gibt zwischen dem was man 15 ¢µ abspielt und dem wie eine Stimme in Natur klingt. Davon sind wir weit entfernt mit den Medien 16 ¢µ die kaum oder nur mit sehr grossem Aufwand wirklich audio spielen. Die sind so dermassen 17 ¢µ eingebildet das ich sicher bin das der Mensch nicht mehr richtig hören kann. Er kann kaum 18 ¢µ unterscheiden zwischen den Tönen und schon gar nicht zwischen den Frequenzen. Die reden Ihr 19 ¢µ Schulbuch seit viel zu vielen Tagen im alltag ab. Nicht mal gross schwer muss das 20 ¢µ das sein wenn man täglich das gleiche tut und doch so steht mir zu will ich niemals so einen 21 ¢µ Beruf auszuüben hinter dem man sein eigenes Hirn versteckt. Das sind eben Menschen und Mensch 22 ¢µ der Mensch der ist hässlich und dumm und leiert blos sein versagen zu Tage. Da hilft es 23 ¢µ 24 ¢µ - 021 audio 00 - 01 ¢µ auch nicht mit den Kindern nach draussen spazieren zu gehen. Das ist ein Zeichen von Ohmacht 02 ¢µ ein Zeichen von dem das man nicht weis was man mit den Kindern sonst noch anstellen kann als 03 ¢µ Ihnen im Klassenunterricht den Ausgang draussen zu zeigen. Vielleicht können Sie eine 04 ¢µ Geschichte vorlesen oder mit den Kindern etwas basteln. Audio ist viel mehr als nur hören es 05 ¢µ ist die Kunst des hörens. Wenn man den Unterschied zwischen dem eigenen und dem was von ausse 06 ¢µ an sich kommt der oder die ist Schizophren. Das sind die meisten. Besonders diese die Ihren 07 ¢µ Bürotisch im Hochhaus ans Fenster stellen und eine Körperhaltung eingekommen haben als würde 08 ¢µ dieser Anblick atracktiv sein dabei ist das Gegeneteil der Fall. Sie wollen stehen aber Sie 09 ¢µ wissen nicht um was es geht. Sie stellen blos aus weil das was sie tun und die Räumlichkeiten 10 ¢µ die Sie besetzen Ihnen nicht das gibt was Sie brauchen. Auch zum hören gehört zu sehen das 11 ¢µ Kulisen aufgezogen werden das dass Personal sinnlos rumsteht. Dem nicht genug die brauchen 12 ¢µ immer was zum stellen wissen aber überhaupt nicht was passiert. Sie schotten Sich ab und das 13 ¢µ war schon immer so das diese noch meinen das Ihren Job dem anderen kann sagen die Meinung nur 14 ¢µ zum abholen und wenn Sie es dann abholen möchten falls Sie etwas bestellt haben dann können 15 ¢µ Sie schon mal mit Angst und schrecken anhören das man zahlen kann nur unter gewissen Umstände 16 ¢µ hat man genug in der Tasche und Zuhause wacht das Geschlecht die Kohle schön auf dem Konto 17 ¢µ sitzt und gar nicht wollen verstehen wie man die Miete zahlt lassen Sie die Läden runter als 18 ¢µ ob hier in einem anderen Geschäft nur willkommen sind die Stammkunden. Unter sich wollen die 19 ¢µ Biester sein. Ja vergassen das ganze Gebäude den im innern da zählt das Geld ganz bestimmt 20 ¢µ nicht die Zentrale Rolle. Für mich ist audio etwas vom 21 ¢µ wertvollsten überhaupt in dessen ich mir bilden kann nicht ein billiger Film nein das audio 22 ¢µ ist orientierung und das was ich von Menschen höre darauf kann ich ein Leben lang verzichten 23 ¢µ und nie und niemer wie man meinen könnte Ihnen den Hut reichen. Das Geld was Sie haben das 24 ¢µ will ich alles haben weil das was sie damit machen gebracht hat und genau jetzt an diesem Tag 25 ¢µ 26 ¢µ - 021 audio 00 - 01 ¢µ wie auch in den Tagen meiner zuvor erlebt habe genau bringt das schlechte und böse die 02 ¢µ Einbildung ihrer Machenschaft das grausige vom Ansehen so unatracktiv kommt das bestimmt kein 03 ¢µ richtiger Mann etwas haben will mit Ihrer Frau. Von Männern kaum zu sprechen denn was an dem 04 ¢µ soll bitteschön audio sein. Das schlimmster aller unter ihr dafür auch bezahlt das war klar 05 ¢µ die allermeisten kaufen genau das was niemand braucht oder haben will. Das ist auch beim rede 06 ¢µ so. Sie geben nie eine antwort die hält. Das SRF also das schweizerische Radio und Fernsehen 07 ¢µ ist wixerhaft korupt diese Institution von Narren haben nie genug und mit ihnen zusammen das 08 ¢µ ganze schleierhafte gehabe von Aufmerksamkeit. Stellen sich überall aus. Das ganze Klingt nur 09 ¢µ nach Dir blos geben das Münz und sehe die Noten kauf schnell noch ein Buch und schon hast 10 ¢µ Du die Serafenote. Es ist heilig zu verstehen wenn Geräusche aus dem Leben sprechen. Nichts 11 ¢µ ist mit den natürlichen lauten zu vergleichen. Ihre unentliche weitsicht und Weisheit macht 12 ¢µ die Luft immer schön. Im innern des Systems alles böse niemand kann mehr ihre Worte hören dan 13 ¢µ ich gang und mache audio ganz gross von dennen die was können verstehen. So dass die Welt da 14 ¢µ unter uns auhorcht und den Himmel erhält. Am rauchen halt ich fest schliesslich nein es ist 15 ¢µ genug denn jeder erkennt ich niemals machen könnte dies in meiner Welt. Anpassen kann ein 16 ¢µ Prinzip sein darauf verlasse auch ich mich und gehe fort wenn geschlossen sind die Toren oder 17 ¢µ den Knigge tun muss um Ihres Herrschafts willen. Danke kann ich sagen ganz schön und viel und 18 ¢µ das Bestimmen liegt im Ohr der Erkenntnis von dem Unterschied was ist und dem was nicht sein 19 ¢µ kann weil faktoren darüber reden dessen ursache die Phsyche kann gut verstehen. Musik Lesen. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0783|1506 016|055 01 ¢µ 02 >0 03 ¢µ `` der Sternwarte findet man einen Angelpunkt dessen Formel ich nicht nachvollziehen kann. 04 ¢µ Die glauben das Geld von Natel zu nehmen doch hier werde ich das Natel nehmen und die Buchu- 05 ¢µ ngen natürlich von der Erde aus betrachtet. info@urania-sternwarte.ch ist auc eine Adresse 06 ¢µ um mittels Kontaktverbindung zu messen anstatt den Leuten zu zeigen wie gross da alles ist. 07 ¢µ französische Patiserie mit Klatsch und Hochnas zur Kasse IBAN: ____ ____ ____ ____ _ Konto:`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'_93¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Format __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Film __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ SD-Karte __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Tasche __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Kugellenk __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Stativ __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ Kamera __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Auslöser __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Reflexe __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Spiegel __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ urania __'___'___'___'_93¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Objektiv __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 022 Fotografie 00 - 01 ¢µ 09 Februar 2021 und zum ersten mal in meinem Leben respektive zum ersten mal in meinem ganzen 02 ¢µ Schreiben sehe ich einen Sinn sogar einen Weg darin etwa zu tun das ich selbst immer noch sah 03 ¢µ wie ich das alles habe gemacht und nun verstehe das ich meinem Geist zu viel abverlange nein 04 ¢µ ich weis kann mittlerweile verstehen aber nicht halten kann alles fest denn erste jetzt kann 05 ¢µ ich stellen. Darauf vertrauen das ich selbst die Finger aus mir gekommen zu sehen was ich bin 06 ¢µ und der promt schon stolpere ich darüber nicht an mich zu glauben das alles was ich brauch in 07 ¢µ Ende allein dieser Rechner hier zu laden von der CD was ich bekahm weil ich es ausgesucht hab 08 ¢µ und ganz froh darüber bin lange darüber sinniert zu haben so komme gNewSense ich brauch liebe 09 ¢µ zusammen verstehen wofür der user installiert wird, wo, wann aber nein ich bin Online das rei 10 ¢µ cht aber hoffen tue ich aus tiefster brunst zu bekommen die schau der Homepage im virtuellen 11 ¢µ aber hier im editor Emacs wenn es halt sein muss notfalls nano alles hab was ich wollte um zu 12 ¢µ erzählen wer ich bin. Mit fotografieren habe ich auch schon zu tun gehabt und fand die schöne 13 ¢µ ziemlich spassig. Für ein gutes Foto braucht es eine Geschichte damit der richtige Ausdruck 14 ¢µ im Portrait genau das abbildet was man einzustehen will dafür das belichten nicht ganz gleich 15 ¢µ spähter doch eigentlich niemand mehr nachschauen will. Im moment mit der richtigen Ausrüstung 16 ¢µ in dessen Inhaber selbst breits viele Bilder in sich trägt woraus es gekommen ist und wie es 17 ¢µ entstand kann man bestimmt einen professionellen Moment erwischen. Ich mache ein Bild mit dem 18 ¢µ Natel von Nokia was ich habe für den Moment ohne Karte doch die Kamera ich nutze damit ich au 19 ¢µ ha jede Tag es Hintergrundbild für etwas Spass nicht reicht so muss man doch im minimum haben 20 ¢µ muss ein Süsche weil ohne das und dazu kommt auch nocht wenn man zum Beispiel ständig im dunk 21 ¢µ eln Sitz bekommt man immer das gleiche Schwarze Bild und das langweilt auch. Also ist an sich 22 ¢µ die tatsache ein gutes Foto zu machen sehr viele zusätzliche Ressourcen anfordert und aber in 23 ¢µ auch schon mitbringt so kann man stolz sein wenn man hinkriegt den richtigen Auslöser für den 24 ¢µ einen Moment in dem das Geschehen betrachtet sich doch bewusst wird die Kraft von dem zu halt 25 ¢µ 26 ¢µ - 022 Fotografie 00 - 01 ¢µ Alles gut wird sich in meinem Umfeld niemand zusagen. Es entspricht nicht meiner Arbeitsweise 02 ¢µ aus der alles schaffen immer und von Ewigkeit zu Ewigkeit stets vorwärts geht zum Himmel auf 03 ¢µ pass auf ich hab fotografiert und schau wie findest Du das Bild ich glaube es ist noch nicht 04 ¢µ alles gut. Der Aufwand für das essen von Fleisch ist viel zu gross. Die Zeit die man dafür b- 05 ¢µ raucht den ganzen Tag meist die ganze Woche von Jahr zu Jahr das Tier mitbringt dich um den 06 ¢µ Verstand. Ein Foto zu machen heisst die Zeit sich dafür zu nehmen sich nicht in den Mittelpu- 07 ¢µ nkt zu stellen. Mit Weizen den Acker bestellen das ist gar nicht so einfach wie man vielleic- 08 ¢µ ht denkt es zu tun schlussendes muss es auch sicher sein damit ein Brot zu erschaffen das im 09 ¢µ Laden am liebsten Zuhaus abegenommen wird um den Kreislauf der Ernde wieder zu schliessen und 10 ¢µ dem Jouce das Motiv auf dem Bild bei einem Foto wiedergibt das selbst was Du bist ohne daran 11 ¢µ zu denken bereits gesehen zu haben das Bild das jeder sieht auf dem du drauf bist und stolz 12 ¢µ wie sträng die Arbeit ist. Doch wenn das Fleisch nicht mehr zur arbeit schufftet und die Zeit 13 ¢µ dafür gibt zu schreiben das Buch respektive im studio vor der Kamera die Worte aus dennen Du 14 ¢µ beschreibt wer Du in der Tat bist so das wir nicht mehr streiten müssen wie sinnvoll die Arb- 15 ¢µ eit an Tieren ist. Ich hoffe nicht das Sie sich hinter Ihrer Arbeit verstecken müssen weil S- 16 ¢µ ie Angst haben vor den Anwältlern oder nicht an dich selbst glaubst zu können blos zu schrei- 17 ¢µ bein halt jeden Tag ein paar Zeilen Worte. Muss ja keiner lesen und doch wäre es schön sodass 18 ¢µ das habe ich in der Schule gelernt gelingt das Portrait ich zeigen will ein Bild von mir . 19 ¢µ Hinstehen dazu stehen ich der christof nicht führen will dich etwas zu tun doch zeigen in . 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0784|1506 ° 017|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 022 Fotografie 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 022 Fotografie 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0785|1506 ° 018|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 022 Fotografie 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 022 Fotografie 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° 22 ¢µ 0786|1506 019|055 01 ¢µ 02 ¢µ Es ist damit vollbracht nach langer arbeit sein Bild respektive es ist halt schon eben auch 03 ¢µ ein Vorbild hinhalten muss für die Welt in der es bestimmt hat auf der Karte einen Platz so 04 ¢µ bedenke die Zeit die darin steckt die Vögel in all dessen Du hast gesehen die Vögel am Himmel 05 ¢µ fliegen und natürlich viel mehr als das. Gut organisiert erkennt man wer zu wehm passt das 06 ¢µ Foto somit bedenke ein Bild ist vom Tod das du hast gedenkt als Mann oder als Frau zu schaff- 07 ¢µ en. Wir brauchen also nicht zu eilen sondern stets daran zu stehen wie geil das Leben ist 08 ¢µ wenn man es richtig tut und je mehr man versteht je weniger sie müssen immer sprechen und er- 09 ¢µ zählen von Ihrer Welt desto besser das Bild iher selbst früher oder spähter mit allem mitlebt 10 ¢µ ganz anders als es war. Das ist schwierig und man sollte nicht lachen in den meisten Momenten 11 ¢µ . Auf sich selbst achten daran erinnern was man hat und ob man wirklich festhalten will die 12 ¢µ ganze Mannschaft die dahinter steckt. Das Foto oder auch Bild gesprochen ist ein akt von Hei- 13 ¢µ rat. Es lohnt sich nie Einspruch zu erheben man muss die streithälse sowie die Sätze der Ord- 14 ¢µ nungshütter stellen in einer Aussprache die man kann verstehen so das Bild der Sprache war so 15 ¢µ sehr alt man rasch erkannt wohin das Bewusstsein hinhalten sollte. Ich glaube an das Leben in 16 ¢µ der Tat ich gehe und ging immer davon aus wie schrecklich die Nachrichten auch wahren oder im 17 ¢µ nahen Osten noch mögen auf dem Bild das gute bereits daran gedacht hatte gar begleitet hat in 18 ¢µ guten Händen Endes sicher zu sein das auch wenn Gott nicht auf Wolken kommt jemand anders hat 19 ¢µ wiklich festgehalten die Wahrheit die macht satt auch dann wenn vom Menschen nichts mehr kom- 20 ¢µ mt stets jemand so wie ich es auch getan hätte nicht angewissen darauf zu sein den Namen zu 21 ¢µ Sprachen zu übersetzen damit die Buchstaben wiederum erzählen eine Geschichte die eben doch 22 ¢µ nicht und das ist sehr schaade das der Vater in der Kriche auch nicht hat oder will und das 23 ¢µ 24 ¢µ - 022 Fotografie 00 - 01 ¢µ hoffe ich für diesen Mann nicht schreiben muss die Lüge weil die Kirche auch nicht bekommen 02 ¢µ hat die Macht allem darüber zu stehen über das Böse sowie dem Guten um zuzusehen wenn es nic- 03 ¢µ ht mehr anders geht zu zeigen die Macht die man hat aus dem schafen von Menschenhänden schaad 04 ¢µ das mit der Website vom Vatican ich jetzt auch nicht hoffen kann auf den Stuhl der die Kirche 05 ¢µ bewahrt. Es scheint an diesem Tag tatsächlich so als ob sich keiner dafür einsetzen würde die 06 ¢µ Kraft der Ehrlichkeit zu bewahren. Aber ich habe es gemacht in meiner Profession und verbund- 07 ¢µ en mit dem Bild gewisser Marken ich doch stark auch meine zu glauben an das Emblem das Geset- 08 ¢µ zt wurde. Sicherlich gibt es viel Reklame aber eine Geschicht wie die der Entstehung des FBI` 09 ¢µ s ist es in wirklichkeit wert zu bewahren mit Namen und harren dazu zu stehen was zwei errei- 10 ¢µ cht haben. Im Endeffekt noch vor der Entwicklung weiss man nie was daraus kommt ob gut stehts 11 ¢µ am Leben etwas störrt. Auch in der Vergangenheit wenn wir hier darüber schreiben ist es wich- 12 ¢µ tig zu erkennen woher man kommt und welche Absichten ein*r hat. Davon auszugehen das würde i- 13 ¢µ ch nie tun. Ich warne auch vor dem digitalen tun von Mutmassungen. Zeichnen Sie auf was komm- 14 ¢µ t. Die Kinder von Heute sind schlau und schreiben auf die Dimensionen und Strecken von dessen 15 ¢µ was Sie sich schon lange wünschen. Auf diesen Moment hinschauen. Zuhause davon erzählen an 16 ¢µ welchem Bild man arbeitet nein das war falsch direkt zu zeigen vorwegs nicht drängeln mitten 17 ¢µ im Gefühl miteinzubinden alles um sich rum bekommt ein stück seiner selbst. Die Masse machts 18 ¢µ doch beim Objektiv kommt es nicht auf die Masse an sondern auf die Strecke des Lichtseinfalls 19 ¢µ die das Objektiv aufnimmt. Ich arbeite nicht mit modernen Verfahren die Blende und Zeit steu- 20 ¢µ ern. Auch hier vielleicht etwas zurück im Kopf sich bei grossen Objektiven sich viel mehr 21 ¢µ erzählungen und Vorstellungskraft steckt als in einem technischen Meisterwerk das schlussend- 22 ¢µ es selbst macht die Fabe auf dem ganzen Bild. Damit wäre die Zusammenabeit vorbei die Kunst 23 ¢µ darüber sprechen zu können das wir beide oder im ganzen beschreiben können die Dinge mit den- 24 ¢µ en wir arbeiten. Ich halte die Kamera gerne in der Hand mache damit gerne ein einzige`s Foto. 25 ¢µ 26 ¢µ - 022 Fotografie 00 - 01 ¢µ Das Bild ist eine sehr mächtige Sache. Wenn mann in der Papeterie sich einen Block kauft und 02 ¢µ mit Hand und Stift darin die Seiten mit Bildern füllt. Kann man beim Blättern sehen das zusa- 03 ¢µ mmen das Auge lediglich mitkriegt den Film der beim blättern spielt. Der Aufwand dahinter be- 04 ¢µ sonders das geistige Eigentum der Idee viel mehr aufwendet als die die mit Worten unbewusst 05 ¢µ darauf verzichten etwas zu tun so wie in der Beschreibung auf dem Acker es tut mit Gummi und 06 ¢µ Ringen wie früher nur um freundlich zu sein weil das verständnis, man ist halt schon etwas d- 07 ¢µ oof im Kopf als Mensch und ich komme wieder zurück zu den Leuten von Heute die auf Dauer nie 08 ¢µ wieder haben wollen Medien die volllabern aus Gründen die man nicht vertehen kann und der ich 09 ¢µ christof darauf achtet ein Bild zu machen das nicht prässiert denn so ist dein beruf willst 10 ¢µ für dich weiter machen und brauchst nicht auf mich auf zu passen. Du bauchst mir auch nicht 11 ¢µ zu zeigen das Du strahlst darauf stehe ich nämlich nicht. Die Strahlung im Gesicht zeugt von 12 ¢µ Überheblichkeit. Es zeigt nicht in der Mitte stehen zu wollen wahrscheinlich lieber die alten 13 ¢µ lässt zu schreiben damit ich lesen kann das gute in mir was wird und doch verschwindet früher 14 ¢µ auch dein Intresse und dann musst Du dich festhalten wie weiter kann ich lernen die Schüler*- 15 ¢µ innen zu begeistern die Besten Kenntnissen rüberbringt. Als Arroganz ist es dann wenn man ein 16 ¢µ Objekt und wenn es noch ein Lebewesen ist rotzig dem Experten sagt ach das ist doch noch nic- 17 ¢µ ht schnell ich kenne ein Tier das geht so viel schneller. Ähm Ähm diese Art von Moderationen 18 ¢µ stellt sich fragen aber übersieht die breite vom Gesäss hey ich brauch keine karte zum lesen. 19 ¢µ Ein Haus voller Karten wie im Casion ständig zu spielen ich nicht hätte durchgezogen uh doch. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0787|1506 020|055 01 ¢µ 02 >1 03 ¢µ ``itung CEO Chairman Police eMail 04 ¢µ press@sbb.ch oder auch auf www.homegate.ch Intranet Adresse 05 ¢µ Werdstrasse 21 CH-8004 Zürich Schweiz Markt Sitz Liabilites Equity 06 ¢µ Clearing IBAN 07 ¢µ christofmaederbaertschi@gmail.com 26************HRhg `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'_70¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Heizung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Sanitär __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ SIAETHEMP __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Unterkunf __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Ingenieur __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ ewz-Kunde __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ analog __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ carandach __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ handtäsch __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Luftquali __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ WC Toilet __'___'___'___'_10¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Bettdecke __'___'___'___'_60¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 023 Immobilien 00 - 01 ¢µ Es bleibt eine demokratische Situation die entweder von Leuten gefordert oder mittels Auswer- 02 ¢µ tungen ausgehebelt werden kann damit alle zusammen sich einigen können braucht man zu verteh- 03 ¢µ en wie einfach alles zusammen ist damit auch genau der Platz an dem du stehst um viele aller 04 ¢µ unmöglichen Missständen sicherlich auf zu halten mit Einsicht zu erkennen wie gross der Verl- 05 ¢µ ust ist. So will das Kluge was weiss es begann mit beiden seiten bevor man die mitte nicht 06 ¢µ das ganz grosse weder das kleinere sondern blau und nass wir alle seen kann ich teil haben am 07 ¢µ System und hoch wie schön weder Nerdy noch Penner trägt die freude durch den Tag sodern die 08 ¢µ Zeit den Platz bekahm ich hier an einem Dienstag genauer dem Dienstag den 19 Januar 2021 und 09 ¢µ damit bekahmt der Stempel meiner Lehre ich zeigen will nicht das Intelekt meiner Begierden da 10 ¢µ genau der Vogel wie er fliegt und sitzt doch promt zur Fahne. Sie wissen das zusammen wir li- 11 ¢µ efern können Hand in Hand. So das wir hören die Gemühter wie froh es ist das man nicht allein 12 ¢µ ist. Unter einer Immobilie das ist halt auch wieder so ein englischer ausdruck in dessen ich 13 ¢µ mein Deutsch nicht weiter routinieren möchte. Architektur ein Stück für zum dasein aber auch 14 ¢µ den darum gehts, leider ist das im weissen Haus nicht wirklich bewusst, das ist schaade denn 15 ¢µ ich will holen die feinen gaben. Betimmt keine Plagen die Sonne beleuchtet das weite gedeiht 16 ¢µ und wir demokratisch darüber prüfen was wir lieben zusammen zu essen. Die Nahrung gehört für 17 ¢µ mich zum Heim. Das Haus die Immobilie der Träume die habe ich nicht. Ich liebe harte und dic- 18 ¢µ ke Wände schlicht geführt durch die Gänge lediglich das Holz den Weg zeigt und die Höhe und 19 ¢µ weite soll es haben so das ich ausüben kann sämtlich gaben. Schliesslich ein Ort da ich verl- 20 ¢µ ohr die Gründe warum mir es fehlt im freien. Warm ein Zimmer zum bleiben und doch da gibts 21 ¢µ auch andere Räume wahnsinnig fein manchmal enorm viel beholzt teils kahl den Stein gezeigt. 22 ¢µ Beton solls nicht sein den ich mag das grobe von aussen mit Dach nich flach und doch geneigt, 23 ¢µ das zeigen der Bergen die Schätze der Werte geteilt von der Gesellschaft damit es anschaut a- 24 ¢µ ls ob es stand. Fest und doch die arbeit auszeichnet den Wahnsin von Händen meistert. 25 ¢µ 26 ¢µ - 023 Immobilien 00 - 01 ¢µ Auch wenn wir Heute Mittwoch den 20 Januar 2021 ist und das Zeitalter`s des sechsundvierzig- 02 ¢µ sten Präsidenten beginnt ist es unmöglich als Mann aber auch als Frau sich hinter Landeskle- 03 ¢µ ider zu verstecken eventuel schlussentlich mit dem Gewähr auf Ziele stürzt ist vorbei. Fe- 04 ¢µ ige auf diese weise für etwas zu kämpfen das man wahrscheinlich nur vom hören sagen aus der 05 ¢µ Kneippe kennt. Das Ziel wenn man Präsident werden kann ist nicht für die wirtschaft zu schau- 06 ¢µ en wie ob man etwas zum ausbrühten hätte und auch nicht lediglich als Ausstellungsobjekt son- 07 ¢µ dern die wahrheit über das wählen der Beliebtheit leitet und koordiniert. Dafür einsteht mit 08 ¢µ der Kunst der Worte zusammen zu halten. Motivationen zu sprechen in dem man aufzeigt was man 09 ¢µ gerade macht und wofür man einsteht. Die Ablösung des katholischen glaubens dessen die heili- 10 ¢µ gen Worte repräsentiert und mit Ihnen tattäglich innerlich mithilft das der Garten gedeiht, 11 ¢µ das Getreide verteilt aber so gross versorgt mit Nahrung die Wohnungen hält den Leuten Ihren 12 ¢µ Glauben und nicht Ihre Macht an den pranger stellt und aufzeigt wie ein Wort gedeihen kann im 13 ¢µ Mutterleib so ein Kind geboren werden kann. Demokratie bedeutet ein zu gestehen das man weder 14 ¢µ mit der Macht des Geldes noch mit anhängendem Gesindel geschweige den von Aufmarsch der Trup- 15 ¢µ pen zu verzichten damit gegebenfalls das streicheln sich selbst dessen Namensverlust ich nic- 16 ¢µ ht trag zu kompensieren. Also stellen wir auf uns ein und geben wir miteinander den Wille et- 17 ¢µ was zu tun was dauert. Das zu tun wofür man die Lust der Leidenschaft teilen und bremsen sol- 18 ¢µ l. Die erkenntnis es nicht zu haben mit dem lesen der schriften gar zu setzen ist die Aufers- 19 ¢µ tehung der Demokratie in einer doch für sich selbst beanspruchenden Umgebung keine Show sein. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0788|1506 ° 021|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo ___'___'___'___'___'__0.00¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 023 Immobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 023 Immobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0789|1506 ° 022|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 023 Immobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 023 Immobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0790|1506 023|055 01 ¢µ 02 ¢µ Wollen Sie sich inter mich stellen und mit Kapital überhäufen oder wollen Sie daran dachten 03 ¢µ dieses Stück Gut nicht nur wie im Model vor Ihnen sondern in der realen Welt staunend zu be- 04 ¢µ trachten wie man daran dachte es dem Geiste gleich zu tun? Ich möchte Ihnen keine direkten 05 ¢µ Fragen stellen und ich kann ihnen versichern die meisten Namen und Zahlen nicht für alles im- 06 ¢µ mer zu merken. Ist man klein zum Beispiel in Form gegenüber eines Elefanten oder dem Traum 07 ¢µ die Offenbarung vor zu täuschen mit harter ehrlicher Arbeit. Amerika mag ein Stück Land sein 08 ¢µ das viele Geister zum lachen prachte und in anbetracht das Schauspieler sicherlich nicht nur 09 ¢µ wahrscheinlicher besser vorlesen können als Joe oder das veraltete Hi how are you spannend zu 10 ¢µ verpacken. Mit Ehrfurcht beim Verstand mit Geschichte und Wut das man viel zu klein bekommen 11 ¢µ hat die Narrung der leichen. Nicht mehr schwimmen wie ein lachs nur um zu sterben. Nein wie 12 ¢µ krass schön das hier alles ist so kann ich es aus eigener Kraft nicht schaffen das Hause abz- 13 ¢µ ubrechen damit ich Ihnen mein Verständnis gegenüber Ihrer Ansicht sowie der Umsetzung vollst- 14 ¢µ ändig übermitteln könnte. Dafür bräuchte ich mehr als Jaher wahrscheinlich mehr als ein Jahr- 15 ¢µ zehnt gegebenfalls die Zeit meines Lebens. In die augen will ich nein doch furchtlos und doch 16 ¢µ das Tier in mir erwacht ich machen kann eine volle Pracht. Aber sicher nehme ich mir die Zeit 17 ¢µ für den Joint oder Jointli wie sie sagen und genehme mir ein Getränk aus eigenem Teegarten. 18 ¢µ Man ist das Ding gross. Das kann ganz schön hart sein nicht verbergen im innern entstehen ka- 19 ¢µ nn vielleicht dessen nächsten Namen. Dazu gibt es zahlen. Ich mache Ihnen ein weiteres Beisp- 20 ¢µ iel kann ihnen aber versichern jetzt schon an Beispielen zu scheitern da, Sie sollten es seh- 21 ¢µ en und je mehr Sie davon verstehen desto umfassender gewährt das alles Ihre Seele, eben das 22 ¢µ Kapitel Tier ich mein ein Wolf oder Pferd nicht an Leine gar Eulen stehts von klein mein ein. 23 ¢µ 24 ¢µ - 023 Immobilien 00 - 01 ¢µ Soviel Pracht und Dekorationen mich brachten fast ins Grab und jetzt steh ich da im Knackst. 02 ¢µ Ich darf nicht bekommen mein eigen Heim weil ich nicht brachte dem ganzen das geschnatter und 03 ¢µ die Unterwerfung die man an den Tag legen sollte. Ich wollte doch nur nach der Eule schauen 04 ¢µ wie ich Freundschaft erhalte nur allein wie mit dem Wolf immer an mich hält so geht eben das 05 ¢µ Beispiel hier fort von dannen Winter die Tour wir schon bereits hatten jetzt ich kann nicht 06 ¢µ besteigen das Ross gar schlagen das Fell doch zu sehen das Traben mit wissen von weiden sta- 07 ¢µ tt zu jamern in Melbourn. Niemand muss mehr karten harten und garten hacken den mit der Tech- 08 ¢µ nik auch ich bekahm einen Grund was zu machen. Der Audi ist allein und braucht aufmerksamkeit 09 ¢µ mit nützlichkeit verbunden den Chauffeur mich nie wird missen beim begleiten wir doch stets 10 ¢µ von Punkt zu Ort geleiten. Zum Flughafen doch nicht mit dem Flughafen jedoch mit dem Wagen f- 11 ¢µ ahren will ich lange und gekonnt am liebsten die Strecken mit Bahn und Zug den das Hab und 12 ¢µ Gut die Leute fahren nun doch auch das ist logisch will jeders Stück sich damit belohnen. Das 13 ¢µ Reisen hat es in sich um zu schreiben warum der Eintrag hier am Hange bleicht zeigt doch auch 14 ¢µ das die Stadt ein Zusammenhalt braucht weil jederman und jedeFrau sich darin nicht alleine h- 15 ¢µ ällt ich auf Sicht doch weilen will von hier aus zu betrachten die Welt. Meine Klingel 16 ¢µ leutet nicht. Mein Büro hummert nicht. Mein Besuch arbeitet nicht. Und trotzdem bin ich das 17 ¢µ Vorbild das zeigt wo das Licht durch die Wolken fählt der mit dessen Begleiten sich fast gar 18 ¢µ mit dem Weiten fängt. Der Traum der vernichtet hat weil man nicht bekahm zu wollen dessen Ro- 19 ¢µ lle nicht von Schauspielern oder von Schauspielerinnen zu besetzen sind mit Müttern und Kinde 20 ¢µ im nacken auch gleich zu tun das fortpflanzen mit schnellen Orten den Vorplatz horten. Ebenf- 21 ¢µ alls um mich haben das stets gescheiterte Nagen weil ich den Spass in mir hab elaubt es mir 22 ¢µ kein College zu schaffen eine Erde voller Erleben. Miterleben wie das Planen hält die Zeit v- 23 ¢µ errent. Zu einem richtig anständigen Haus für einen Mann der geboren ist aus einer Frau zählt 24 ¢µ das Fundament und dessen Grund mit Stück einen einzigen grossen Raum gedacht bedacht hat Zeit 25 ¢µ 26 ¢µ - 023 Immobilien 00 - 01 ¢µ Schlussendes als letzes Mittel der Tatsachen miete zu verlangen kann erkennen lassen das man 02 ¢µ eben doch dem Urwald nicht mehr ist gewachsen deshalb die Mieten frei doch Schlüssel behalten 03 ¢µ Sie Ihn fest auch dann wenn die Zinsen im innern teils vorhanden wenn nicht geandet die Zeit 04 ¢µ des Hausen ist vorbei und wir starten zusammen immer noch in den Tag sowie besonders in der 05 ¢µ Nacht kein Licht im innern empfacht. Hauptsache du hast nicht vergessen die wärme um dich rum 06 ¢µ und so halte zu dir den was du hast kann kaum einer nehmen es sei denn du willst von danen g- 07 ¢µ ehen. Aber gewiss da ist eine Struktur zu erhalten die weit hinaus ins Lande halten. Die Lan- 08 ¢µ geweile ist aus nicht mehr schuften nur für das Haus. Wir machen zusammen die zahlen und zäh- 09 ¢µ len zusammem die Zeit. So wenig wie möglich zu tun wenn ich ier nur sein kann um es zu tun d- 10 ¢µ ie Sprache zu setzen an Orten wo wir uns setzen. Aufhören zu streiten was wir selbst nicht b- 11 ¢µ etretten nicht auch noch schon wieder einen mobilen Coop zur Brücke stellen denn dies alles 12 ¢µ dem Aufmerksam nicht zu vergessen wie gross und riesig die Plakete und doch man hat das Dach 13 ¢µ angezündet nur damit die Leute auch sehen warum man Sie denn muss Spühren. Nein das Haus das 14 ¢µ kostet nichts der Bau wird gemacht aus dem bereits bezahlten Aufwand im freien. Doch nun nic- 15 ¢µ ht schon wieder feiern oder daran gedenken wie wir lenken und rasch im nu der Computer es nun 16 ¢µ Du sollst verrichten. Die Daten zu haben selbt zu regeln immer wieder das manipulierte zu le- 17 ¢µ sen meine Webseite verstehen den Umgang mit dem Rahmen behüten und bewahren beschützen und t- 18 ¢µ ragen. Nicht nur ein Kind das hier Spinnt auch ich der alte Mann von Nebenan vielleicht der 19 ¢µ Spatz es auch liebt wenn die Elster Ihre Flügel brechen hoffentlich zum respekt und demut in. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0791|1506 024|055 01 <5 02 >2 03 ¢µ ``an-francois.desaussure@carandache.com da braucht man schon in er Schule eine Zeit lang abg- 04 ¢µ esesen zu haben damit man eine eMail wie die zu beginn erwähnte lesen und schliesslich eben 05 ¢µ auch ausschreiben kann. Informationen zu Kontaktpersonen sowie zu verfügung stehendes aus dem 06 ¢µ Internet sind mir bislang nicht bekannt. Daten mittels IBAN Markt 07 ¢µ Clearing oder einer auflistung dessen Budget sowie Einnahmen ebnen Ausgaben fehl`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Verstand __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 12 ¢µ Fahrzeug __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 13 ¢µ Sicherung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 14 ¢µ Körper __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 15 ¢µ Feile __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 16 ¢µ Messerli __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 17 ¢µ handtäsch __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 18 ¢µ Carandach __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 19 ¢µ Schlüssel __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 20 ¢µ Nessesair __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 21 ¢µ Reinigung __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 22 ¢µ Leben __'___'___'___'__0¢§µ 2021 __'___'___'___'___'__0¢§µ 2022 __'___'___'___'___'___¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 024 Mobilien 00 - 01 ¢µ Samstag den 16 Januar 2021 habe die Wäsche gemacht und muss Sie nach dem Eintrag aus dem Tro- 02 ¢µ ckner holen. Immer noch merkwürdig da tragen alle Ihre Kleider und Klamoten und wenn ich mich 03 ¢µ dafür sattle schaut Sie mir kommisch hinter den Kopf so das Ihre Hässlichkeit dessen lediglic 04 ¢µ davon kommt im Sumpf zu liegen und das Nachgedachte kaum im Tag zu voll schönem Natursekt das 05 ¢µ Licht in all dessen zu sehen Sie fragt sich nicht mal nach ihrer daseins berechtigung und doc 06 ¢µ bin ich es der auf Sie angewiesen ist weil ich sonst im freien sterben würde. Sie sieht es e- 07 ¢µ infach und schützt so schaut sie aus je mehr das delirium je grösser das tief säufzende schn- 08 ¢µ archen das Sie mir dann eben auf mich schieben versucht ist stinkend blöse Fleischhaufen Meti 09 ¢µ aus acht die kohle das Haus gibt Sicherheit. Es scheint als ob jemand schon so viel gedacht 10 ¢µ hat als ob es mir plausible erscheint die Geschichte richtig zu erzählen. Mobil war ich Unte- 11 ¢µ rwegs und habe von aussen viel bekommen und ich habe mich gekümmert der Ernährung zu glauben 12 ¢µ mich stark gemacht mit zu halten das zu sehen versuchen was andere machen zu sagen und doch 13 ¢µ hielt ich an mir fest oder ja manchmal denk ich an meine eigene Moblie den Körper dessen Nac- 14 ¢µ hlass ich immer noch halten kann. Mit Schlüssel zum Schreiben so habe ich mich vertappt haben 15 ¢µ die mich von meinem Vater genommen so geboren in die Familie zu kommen um zu zeigen was Leben 16 ¢µ bedeutet anstelle dem Saufen. Nicht ein paar Jahrzehnte ich kann bleiben vielleicht ein Leben 17 ¢µ lang. So sehe ich die macher tun zeichen an Schöpfers gewannt tracken seine Lebewesen indesse 18 ¢µ die Natur. Was kann das sein mich macht frei zu sein mein eigen geschaffen das Licht von Dio- 19 ¢µ den mir wiedergeben eben doch nur ein Menschenwerk ich so viel Zeit vergebe und nur weil mir 20 ¢µ der Hausherr mit der Hausherrin mir kein Unterstand gewährt. Das nur in Moblien zu beschreibe 21 ¢µ kommt dem schweizer Nahe die Berge die bestimmt aben die Sonne auch schon lange und kenne Sie 22 ¢µ gut die Spur die Reinigung von Messer und Feilen den Körper doc verschleiern ich nicht kann, 23 ¢µ verstehen alle Apparaturen nur eben soweit die Mobilien im Geschähen die Zeit und Raum kommt, 24 ¢µ ist da, hat spuren ein Wunder von Gaben ich vergessen kann sehr bald das vergraben. Ewigkeit. 25 ¢µ 26 ¢µ - 024 Mobilien 00 - 01 ¢µ Mit geboren ich habe zehn Finger die mich hier her brachten zu schreiben was sie schon lange 02 ¢µ wolllen von mir erzählen sind mit an Mobilien eines Körper mich erschaft von dessen ich nur 03 ¢µ staunen vermach. So konnte ich als Währung schreiben µ§¢ damit Devisen tagen und so doch ich 04 ¢µ dachte die Frau die dem Licht das zählen brachte. Mit kruzen Impulsen nun man messen kann die 05 ¢µ vielzahl in der Sekunde. Weiter geht das nicht weil sonst der zum Beispiel atom ist zu klein. 06 ¢µ Die haben dafür gebaut einen Kreis zum spannen die Droge des weissen kleids so komme hervor 07 ¢µ Ihr Mobilien den eins nach dem anderen wir schicken auf das Blatt zum zählen. Mit farben ged- 08 ¢µ ruckt und faden gestickt so schau die Note glänzt ihr Himmelskleid. So bewahr ich stets vor 09 ¢µ Augen das Rauchen ist nichts für die Augen so will ich tun das richtige zu bringen das Barge- 10 ¢µ ld das es soll tun zu zeugen wie nun ach gross der aufwand es zu richten ich müsste tun. Denn 11 ¢µ Namen da bin ich skeptisch will ich teilen wenn nicht blose wäre dieses langweilige reimen. 12 ¢µ Doch ich geh davon aus es zu haben die werkzeuge aller tage damit der Geist von aussen mich 13 ¢µ bescheint wir doch zusammem sein wollen mit leichtigkeit im Sonnenschein. Nicht schähmen daf- 14 ¢µ ür zu stehen sondern gewiss zu sein mit geschafft zu haben. Nicht jeden Tag den gleichen Saf- 15 ¢µ t ich liebe eben die Tage draussen an der Luft und will dabei sein in der Stund des gelingens 16 ¢µ da doch das Zuhause mich auf dauer wird begleiten lade ich ein die Note zu euch leiten Schule 17 ¢µ an das kann man halten in der Hand und wenn es nicht reicht gibt der christof die Währung fr- 18 ¢µ ei damit bekommt man 60seiner in er Stund und vergib wenn ich schauen komme auch innen mitten 19 ¢µ in die Rund. Für mich mit Beinen liebe zu gehen und schaue die Hölzern gern an wenn SNB kahm. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0792|1506 ° 025|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 024 Mobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 024 Mobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0793|1506 ° 026|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 024 Mobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 024 Mobilien 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0794|1506 027|055 01 ¢µ 02 ¢µ Kein leichtes spiel dem Datum zu entrinnen. Mobil kann unterschiedlich sein manchmal gross ma- 03 ¢µ nachmal klein so hab den 22 Januar 2021 ganz gewiss du liebste unter den Frauen ich nicht ver- 04 ¢µ gesse das ich schreiben soll jeden Tag ein stück aus meinem Alltagshaben. Vorgezogen so eben 05 ¢µ gestohlen. Der Luftwiderstand ist eine feinde Sache. So ist die Atmosphäre ansonsten darfst Du 06 ¢µ hier keine Kinder gebähren dürfen. Denn Mobil heisst zwei Füsse haben und falls wenn nicht dan 07 ¢µ komme zu mir mit Wagen den ich gern in dem Kofferraum verstaue um weiter zu fahren. Ganz nach 08 ¢µ oben dem fahren leicht wieder begegnen. Das Natel ist auch ein Mobile doch hier da stelle ich 09 ¢µ und stellte immer wieder in der Frage fest das im Netz die Daten gar wagen zu haben doch das 10 ¢µ sagen die Tage hier kaum einer sehen kann die Gunst meiner Wahre. Der Müll ist auch Mobil von 11 ¢µ händen hergeleitet so fahr Apherijinis zu Grab. Wir bauen das Land und bestellen an weil jede- 12 ¢µ r sicherlich vertehen kann womit der Planet sich dreht am Rand. Ungezogen mit dem Schiesspulv- 13 ¢µ er dem Verstand entzogen nun tatsächlich meint zu denken im Feuer seiner Hirne zu sehen unzäh- 14 ¢µ lige Gedichter anstatt zu warten auf den Zug der fährt Mobile angetrieben auf Schienen und so- 15 ¢µ lte es am Bahnhof liegen nimm ich gern das Auto doch dann bedenk bin ich der einzige der durch 16 ¢µ die Autobahnen lenkt. Damit wir bereits angekommen in der Zeit wo Reisen uns begleitet da hab- 17 ¢µ en die Touristen kein Bedeuten denn siehe das Land man erkennen muss bis zur Wurzel die Verst- 18 ¢µ and hier zu landen war weit mehr als ein guter Strand. So habe ich heut 19 ¢µ dem Donnerstag gedacht um frei zu haben morgen am Tag auch eines Wortes ich ja doch ganz gern 20 ¢µ dem Bildschirm vergessen will und teilhaben am gelage wenn ich bauen darf ein Plan zu sehen in 21 ¢µ den Tagen hoffentlich nicht nur das kleine bisschen zu rauchen sondern wie geplant der Woche 22 ¢µ zu gefallen um raus zu kommen aus der Falle hier zu zeugen ein paar Nipeln des schaffen kann. 23 ¢µ 24 ¢µ - 024 Mobilien 00 - 01 ¢µ Das Wort Mobilien das habe ich im Arbeitstag schon bemerkt, unterscheidet sich von Immobilien 02 ¢µ in dessen das die Artikel jederzeit von einem Ort zu einem anderen gar innert kürze komplett 03 ¢µ enfernbar sind hingegen Immobilien fest an Ihrem Standort hausen. Die Füsse gehören somit auch 04 ¢µ zu Mobilien da sie gar dafür sorge tragen den Körper aufrecht zu tragen. Mann muss den Füssen 05 ¢µ sorge tragen und nicht lange warten bis der Eiter das Fleisch nährt und auch nicht denken das 06 ¢µ sind Arzte oder Arztinnen eventuell zum übergeben die Gedanken von Lasten jetzt schmerzen doch 07 ¢µ helfen kann der nicht im Gegenteil er auch so wie du beide im Kärcher nun gegenseitig gebt die 08 ¢µ verantwortung des eigenen vermäunisses da die Sonne so Tag und ein doch auch Morgen immer noch 09 ¢µ scheint und ich keine Sorgen machen muss das alles sich vor her schiebt und bald ein ende fin- 10 ¢µ det. Ich muss auch nicht Mobile genug sein um mich zu zeigen. Ich will nicht Angst haben vor 11 ¢µ dem verpassen da alles ich auch sehen kann tatsächlich die Schweiz von hier. Mit dem Schmerz 12 ¢µ das ist so eine Sach die Mobile nicht so einfach ist zu denken weil man schlicht vergessen hat 13 ¢µ zu töten die Familien mitten drin. Der Mensch hat gedacht er kann sich organisieren anstatt da 14 ¢µ wir alle teilen den gleichen Planet und so hat sich der Mensch entfernt weil er Mobile umherk- 15 ¢µ urft und weil es dem Mensch nicht reicht zu wissen Mobile zu sein denn er will jeden Tag zeig- 16 ¢µ en wie Mobile gar Global er ist und doch steht er grinsent da nicht zu vertretten das grosse 17 ¢µ ganze aus dem Licht der Masse vom schwarzen sondern zu stellen sich selbst in den Punkt und r- 18 ¢µ edt den ganzen tag herum nichts als fassen die verkaufen sollen zu tragen des Kunden Hasen. 19 ¢µ So Mobile wie die Menschen denken ist das Gehirn nicht und wen der Histo oder wie der Typ hei- 20 ¢µ sst meint er könne in den Kopf schauen gar die Haare auf dem Kopf krusseln na und was ist dam- 21 ¢µ it du bist nähmlich ein Sauhund der sich liber waschen soll anstatt mit dem Finger auch noch 22 ¢µ dann halt fliegen denn alles muss in die Luft nicht wahr. Anstatt all dessen sich selbst etwas 23 ¢µ schaffen erschaffen oder machen um es zu nutzen gar tragen alle Tag das ist der Mensch nicht 24 ¢µ mehr sondern der Mensch liegt nur noch herum so das auch ich keine Lust mehr hab doch Lust sc- 25 ¢µ 26 ¢µ - 024 Mobilien 00 - 01 ¢µ hon aber die Menschen um mich herum sind so verdorben das es mir an Mangel leidet. Die Post 02 ¢µ der hat es auch nicht gereicht den Kindern das schön von aussen zu zeigen nein die mussten s- 03 ¢µ tets belehren und weil es langwilig wurde hat die Post gedach wir chauffieren noch die Kunds- 04 ¢µ chaft mit bedacht so haben wir Farer und Fahrerinnen die helfen den Konsum zu verteilen aber 05 ¢µ an die Lieben, die Post ist wichtig denn ohne dies es kaum geben kann das Wort in vollen Stü- 06 ¢µ cken bringen. Und es reicht das staunen freude daran haben immer wieder nichts zu tun und pl- 07 ¢µ ötzlich ganz schnell wieder entdeckt was ich noch machen kann damit mein Auge mitkriegt wo i- 08 ¢µ ch bin und ganz viel siehe dieses Haus den Dome und die Kirche geschöpft sind mit der Macht 09 ¢µ der Hände und Füssen dich mich gar hintragen zum machen vollstrecken den willen aus mir. Weil 10 ¢µ ich liebe das Licht die Berge den See alles einfach alles was hier ist so wenn der Mensch mir 11 ¢µ nicht das Gott sein verdierbt kann alles andere auch mit mir da auf Erden sein. Alt genug im 12 ¢µ Universum sein, ich halt es manchmal kaum sekündlich aus da haben wir Mobilien und Immobilien 13 ¢µ doch zu glauben zu wissen was den Unterschied ihrer selbst macht gar zu gründen etwas Firmen 14 ¢µ zu beweisen das man schnell machen kann einen Boden so komme Mond Ihr Narren habt den Geschm- 15 ¢µ ack verloren kaum Harmonisch sieht aus wie anklonisch. Ich, hab es satt das Menschen machen 16 ¢µ wollen meine Macht. Ich möchte das man mich nicht sieht an in um auf oder unter den Häusern 17 ¢µ ich bringe mit eine Handvoll Knochen ich vielleicht die Lichter zu klopfen aber jetzt pass 18 ¢µ auf genau jetzt schau zieh die Luft das Fenster auf höre zu wenn aufhören die Räder und anfa- 19 ¢µ ngen die Pflanzen zu erfrischen mich selbst es genügt zu wärmen im Licht gemeinsamer Immobil. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0795|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ `` 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 __'__0.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 10 ¢µ < 11 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 12 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 13 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 14 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 15 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 16 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 17 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 18 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 19 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 20 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 21 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 22 ¢µ CM __'__0.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 23 ¢µ 24 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - 01 ¢µ Leitung 02 ¢µ CEO: _ 03 ¢µ Chairman: _ 04 ¢µ 05 ¢µ Police: _ 06 ¢µ eMail: medicalservices@swiss.com 07 ¢µ News: _ 08 ¢µ 09 ¢µ Personal 10 ¢µ HomePage: ___._._ 11 ¢µ Intranet: _ 12 ¢µ Adresse: _ _ 13 ¢µ _-____ _ _ 14 ¢µ _ 15 ¢µ 16 ¢µ Markt 17 ¢µ Sitz: _ 18 ¢µ L&E: ___`___`___`___`___`___`___`___`___`___.__CHF 19 ¢µ Clearing: ____ 20 ¢µ IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0796|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0797|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0798|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 100 Einnahmen und Ausgaben 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0799|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ `` 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 _1'500.00CHF 19 _1'500.00CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 10 ¢µ < 11 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 12 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 13 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 14 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 15 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 16 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 17 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 18 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 19 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 20 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 21 ¢µ SysTune __'__0.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 _1'500.00CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 22 ¢µ AFMG _1'500.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 23 ¢µ 24 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - 01 ¢µ Leitung 02 ¢µ CEO: _ 03 ¢µ Chairman: _ 04 ¢µ 05 ¢µ Police: _ 06 ¢µ eMail: sales@afmg.eu 07 ¢µ News: _ 08 ¢µ 09 ¢µ Personal 10 ¢µ HomePage: www.afmg.eu 11 ¢µ Intranet: _ 12 ¢µ Adresse: _ _ 13 ¢µ _-____ _ _ 14 ¢µ _ 15 ¢µ 16 ¢µ Markt 17 ¢µ Sitz: _ 18 ¢µ L&E: ___`___`___`___`___`___`___`___`___`___.__CHF 19 ¢µ Clearing: ____ 20 ¢µ IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ 21 ¢µ Telefon: 0049 0 3046709230 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0800|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Ahnert Feistel Media Group __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0801|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0802|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 101 Ahnert Feistel Media Group 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0803|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ^6 `` hab ich gedacht die wollten und beide die schön das süsse mit muse loswerden und im Wasser 04 ¢µ platschen die haben nicht erkannt die grösse ich schaffe sondern wahren mit Gott gegen uns zu 05 ¢µ christofmaederbaertschi@gmail.com ich ehrlich gemeint nicht nur den Joint gedreht sondern mit 06 ¢µ aller Herrgottswillen Ihnen das gebracht was audio ausmacht. www.cmaeder.eu 07 ¢µ nein kein Projekt die Verknüpfung aus mir selbst hat mitgebracht dieses Buch ich am so ach`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 __'__0.00¢§µ 19 __'_40.00¢§µ 2020 __'240.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Raumreini __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 12 ¢µ Mischung __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 13 ¢µ Freundsch __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 14 ¢µ DuschWäsc __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 15 ¢µ Abfallsäc __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 16 ¢µ Staubsaug __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 17 ¢µ Schlusswo __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 18 ¢µ Vorwort __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 19 ¢µ Leistung __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'___.__¢§µ 2021 _1'874.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 20 ¢µ BP __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'140.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 21 ¢µ Vorschuss __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'100.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 22 ¢µ Handelsreg__'__0.00¢§µ 19 __'_40.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - 01 ¢µ Herr Christof Mäder Zürich Betrifft EIDGENéSSISCHE INVALIDENVERSICHERUNG IV IV Stelle des Kan 02 ¢µ tons Zürich Postfach 8087 Zürich TEL 0041444485000 850 997 756.9730.7223.07 Datum 02.03.2021. 03 ¢µ VERFÜGUNG Leistung der IV. Sehr geehrter Herr Mäder Zurzeit klren wir noch eine allfällige Ve 04 ¢µ rrechnun der Nachzahlung mit erbrachten Leistungen von Dritten ab. Um Verzögerungen zu verhin 05 ¢µ dern, wird die laufende Rente der IV ab 1.April 2021 vorgängig ausbezahlt. Die rückwirkende V 06 ¢µ erfügung erhalten Sie später. 756.9730.7223.07 Mäder Christof Ganze Invalidenrenn 1'874.00¢§µ 07 ¢µ . Der zweite Teil der Verfügung umfasst vier Seiten und ist integraler Bestandteil dieser Ver 08 ¢µ fügung. Auszahlung Auszahlung an Postkonto CH78 0900 0000 8000 2001 6. Sozialzentrum Albisrie 09 ¢µ derhaus Quartierteam Albisrieden Albisriederstrasse 330 Postfach 8047 Zürich. Die Auszahlung 10 ¢µ erfolgt durch die Spida AHV-Ausgleichskasse. Die monatliche Rente wird jeweils innert der ers 11 ¢µ ten zwanzig Tage des Monats überwiesen. Berechnungsgrundlage Abrechnung der Erwerbseinkommen 12 ¢µ von Mäder Christof Angerechnete Erziehungsgutschriften Keine Betragsdauer neunzehn Jahre Mass 13 ¢µ gebendes durchschnittliches Jahreseinkommen 47'322.00¢§µ Tabellenwert Beitragsdauer des Jahrg 14 ¢µ angs neunzehn Jahre Total angerechnete Beitragsjahre neunzehn Jahre Rentensala vierundvierzig 15 ¢µ . Im Kontenzusammenruf sind Beitragslücken ausgewiesen. Diese fehlende Beitragszeiten konnten 16 ¢µ vollständig durch Ersatzzeiten geschlossen werden. Also seit Jugendjahren in Gefangenschaft. 17 ¢µ Kontakt Ausgleichskasse Für Rückfragen betreffend Berechnung und Auszahlung der Leistung wend 18 ¢µ en Sie sich bitte direkt an Spida AHV Ausgleichskase Bergstrasse 21 Postfach 8044 Zürich Tele 19 ¢µ fon 0041442655050 Laura Oswald 0041442655267 loswald@spida.ch. Nun, auf keinen fall in meinem 20 ¢µ Sinn. Registernummer 148 373 ist eine Akte vom F.B.I und somit unter gäntlicher Aufsicht alle 21 ¢µ r seiner Mandate wie auch Verteidigung dem Recht an sich von Schützen und Hüten insbesonderen 22 ¢µ an Akten sowie auch aller Gesichte von Medien bis hin zur digitalen speicherung von Ddaten im 23 ¢µ ganzen noch schlimmer als ein Gefängnis vielleicht kann sein doch frei leiber unter beschuss, 24 ¢µ muss gesthen Ihr Fluss an Einfall womit sie Ihr Geld verteilen gefällt mir nicht egal wie vie 25 ¢µ 26 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - 01 ¢µ l. Es ist die Art und Weise Ihr tun womit sie denken es könnte gelingen hasse ich Sie zu Rest 02 ¢µ . SVA Zürich IV Stelle Sozialversicherungsanstalt des Kantons Zürich Röngenstrasse 17 Postfac 03 ¢µ h 8047 Zürich Telefon 0041444485000 Fax 0041444485555 www.svazurich.ch Christof Mäder Zürich. 04 ¢µ AHV Nr 756.9730.7223.07 IV Rente Ausweis für IV-Rentenbezügerinnen IV Rentenbezüger Guten Tag 05 ¢µ Herr Mäder Als Beilage erhalten Sssie Ihren IV Ausweis. Er dient als Bestätigung über den Bez 06 ¢µ ug einer IV Rente. Er kann unter anderem als Beleg in Situationen verwendet werden, in denen 07 ¢µ Bezügerinnen und Bezügern einer IV Rente besondere Vergünstigungen gewährt werden. Der Auswei 08 ¢µ s berechtigt unter anderem zum vergünstigen Bezug des Generalabonnements der SBB. Der IV Ausw 09 ¢µ eis ist nur in Verbindung mit einem Personalausweis gültig. Wir grüssen Sie freundlich SVA St 10 ¢µ elle. Ich meine so komme ich mit meinem Text zurück zum Inhalt respektive meiner Meinung die 11 ¢µ sollen geschlagen werden hin und her mit aller gewalt genau so wie sie binden in ihrem Text i 12 ¢µ mmer und immer wieder Ihr pisser das etwas an euch soll was sein oder ich bin nicht von euch, 13 ¢µ oje ihr seit gnägig mit mir ihr seit gottverdamte vergluchte huren ficker menschen von dennen 14 ¢µ man alle ausradieren muss sie sollen verschwinden mit Ihren Worten mit Ihren Zahlen je das is 15 ¢µ also ob ich vergässlich wäre und auch tragen müsse eine schuld aber ich sage euch der mächtig 16 ¢µ ste von allen soll es euch organisierten banden genau so tun und die waren sollen vergammeln 17 ¢µ der Ort das Quartier riechen wie ein Haufen Kompost denn das was sie verschicken in den Botsc 18 ¢µ haftenn da bin ich mal gespannt ob der april ein scherz ist oder die zwanzig tage vorn und zu 19 ¢µ rück für sie ausreicht mit zu prüfen falls das Geld dann immer noch nicht will zahlen zu mir. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0804|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ C. Mäder __'___'___'___'___'__1'874¢§µ 04 ¢µ * ° ___ Investment __'___'___'___'___'__1'874¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0805|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0806|1506 01 ¢µ 02 ¢µ Die Zugabe von Zucker soll man unterbinden. Wenn möglich darauf verzichten. Der Zucker mischt 03 ¢µ sich unter aller Haube und jedes Getränk oder auch jedes essen schmeckt nach Zucker das ist s 04 ¢µ ehr schaade. Zudem meinte ich das nicht jedes Gemüse und jede Pflanze Lust hat auf den Zucker 05 ¢µ . Auf die Dauer erhält man diesen guh mit dem Geschmack des Küchen Koch`s. Von vorn an Zutate 06 ¢µ n zu schmecken noch bevor die Zähne einem verlassen hat man ganz bestimmt einen guten Stuhlga 07 ¢µ ng. Über die schönste Scheide die man aus dem all sehen kann ist man herrgefallen war und tei 08 ¢µ ls immer noch nicht einige darüber welcher der heiligen vom Himmel kommen soll. Am Kreuz von 09 ¢µ Europa, Afrika und Asien ist das Meer ganz besonders reichhaltig und die ebenen sind weit ich 10 ¢µ würde meinen das Raumschiff müsste schon lange da sein. Wenn nun der Russe und der Türke und 11 ¢µ das Trumpeltier sonstiger nichtsnützigen über eine Stadt herfällt und nach dem heiligen kürze 12 ¢µ l der Sprache zu streiten so das es nicht mehr darauf ankahm was der Gartenhag in Internet le 13 ¢µ nkt doch so was kann ich nicht in Worte fassen. Ob der Busch nun gebrannt hat oder nicht ob d 14 ¢µ ie Tafeln geschrieben wurden oder nicht nichts intressiert im Herzen solches Handeln. Was sie 15 ¢µ taten ist eine schande die man nicht verzeihen kann. Es wird nie mehr reichen solche Lebewese 16 ¢µ n wie sie zu verteidigen ihnen zu vergeben oder nach zu laufen an der Kanzel Mundwerk her woh 17 ¢µ l nicht denn die sind besonders schlau reden nicht viel und wenn dann nur vor Kamera ansonste 18 ¢µ gib Schuss die wollen haben, ja ja wessen Welt wohl des heiligen Krieger`s oder den Pannen im 19 ¢µ Fahrzeug innern. Ich beauftrage Regierungsnetzwerke zu kappen. Die Lebensmittelversorung sich 20 ¢µ er zu stellen die Logistik abzugeben und sauberes Wasser den Kindern nachhaltig beibringen. E 21 ¢µ ntschuldigungen, Verhandlungen oder ein Handeln so hören Sie auf zu atmen sie verschwinden hi 22 ¢µ er und gehen zu Ihnen selbst heim und lassen die glücklichen an Ihrem Ort so Gott ist vor Ort 23 ¢µ 24 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - 01 ¢µ . Soeben ist es mir passiert ob ich dies schreibe oder anderweitig getan habe den ersten Schu 02 ¢µ ss getan zu haben und das obwohl ich empfehle von dessen Interesse ausser Landes nicht mit Wo 03 ¢µ rt mit zu machen und doch habe ich es getan. Der Curser steht auf Position 59599 aus 111445 a 04 ¢µ lso kann ich mich hier entscheiden damit Schluss zu machen dem gehörten meinem Intresse auch 05 ¢µ hinterher zu rennen. Dabei wollte ich, so habe ich zwei bestimmte Themen ausgesucht aber ich 06 ¢µ habe Sie vergessen. Der Rechner weiss es auch nicht der kann sehr gut und extrem schnell lese 07 ¢µ n ansonsten taugt der nicht viel. In diesem Moment wo mein Name in Ihren Gedanken aus Adrmini 08 ¢µ strationsdrang trage ich Verantwortung gegenüber Ihnen. In diesem Moment wo Sie an meinen 09 ¢µ Namen denken übernehme ich Ihr geistiges der Taten. Haben Ihre Ohren von mir Gehört schwächt 10 ¢µ st Du mein Vertrauen und versteckst Dich vor mir. Das geistige Eigentum unterscheidet uns all 11 ¢µ e an Ort und stell mit Aussehen, Grösse, Talenten und vieles mehr trägt auf den Schultern sie 12 ¢µ mögen schön breit sein beindruckend fest doch Ihren eigenen Kopf. Das geistige eigentum auch 13 ¢µ der Atemzug vor dem Gedanken gehört dazu ist frei. Frei von Meinungen, Ansichten, Strukturen, 14 ¢µ Vormünder und anderweitigen einmischungen. Der Körper müssen wir teilen. Wir müssen uns um ih 15 ¢µ n bemühen und können nicht von anhib und auf stelle das tun was Sie denken. Zu dritter Person 16 ¢µ gibt es nicht viel zu sagen aus dessen Name. Verantwortung. Das geistige Eigentum kenn keiner 17 ¢µ und auch kein weder in der exekutive noch in der legislative es ist und bleibt ein Fach. Ein 18 ¢µ Fach aus Geisteswissenschaften in unzähligen Disziplinen geteilt wiederholt erzählt und gebüf 19 ¢µ felt bekommt dieser Geist lediglich seine Geschichte. Damit ist der erste Spatenstich niederg 20 ¢µ eschrieben mit der Verfassung an zu fangen. Sollte sich eines geistes sich eines anderen gege 21 ¢µ nüber verpflichtet fühlt sich einmisch und verteidigt sehen Sie zu viel aus Ihnen selbst gebo 22 ¢µ renes Bild und Sie breiten es aus in alle Räume und die Leute um Sie herum tragen mit die Tat 23 ¢µ die sie als geistig Eigentum erachten als etwas von sich selbst und missachten damit den erst 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 102 C. Mäder 00 - 01 ¢µ en Stich. Vielleicht hat ja jemand gedacht man müsse mir helfen oder vertuschen mitlesen hier 02 ¢µ im Computersystem notern und sich informieren vielleicht auch ändern herum verbreiten erzähle 03 ¢µ n weil Sie offenbar etwas an mir sehen das Sie besser seien und offenbar das sei klar ich bra 04 ¢µ uche Hilfe. Dich ich sage Euch meines Herrn`s Vater mit Engelsmüttern und gedeihen um dessen 05 ¢µ will sein Geist ist mein kommen immer wieder die Fragen hoch und Papa das will ich nicht zum 06 ¢µ Höllenfeuer mit den Verfassungen dieser Menschen sie missachten die erster Regel vor dem Rege 07 ¢µ n. Somit ist alles was sie danach sagen aufbauen im Geist zu spät. Es kommt nie in Zeit immer 08 ¢µ an einem anderen Ort doch die Worte nun seien sie freundlich oder nicht glauben kann ich nich 09 ¢µ t weil Sie verfolgen einen Plan. Sie fühlen sich im Recht und ich weiss ganz genau und ich we 10 ¢µ iss es noch genauer und weiss es bestimmt tiefer als Sie, Ihr verdienten Selbstmord vollbring 11 ¢µ en Sie nie auch dem aufgebn am Hügel der Natur scheint Ihnen nicht`s zu kümmern. Autogenes tr 12 ¢µ ainig sagt es schon und ich möchte hier die Stunde beenden nimm ein AutoMat und die Worte aus 13 ¢µ den Genen bewege dich zuvorkommend und grüssend. Achtung steht auf das geistige Eigentum ist 14 ¢µ nicht zu unterschätzen Sie formen nämlich Deine Gene und anschliessend Generationen von Umfel 15 ¢µ d bis hin mit liebe oder nicht Deiner eigen geschaffener Familie. Zu diesem Thema findet man 16 ¢µ immer wieder sehr gute Beispiele an dennen sich man messen kann um die Inhalte der gemeinten 17 ¢µ Worte zu überprüfen. So hat Gott die Welt geschaffen das es nicht`s ist zum fassen. Sie ist k 18 ¢µ linzeklien aber viel zu gross für ein Geist aus Büchern. Wahrscheinlich ist es wahnsinnig tra 19 ¢µ gisch wenn die grösse doch nicht reicht also müssen wir nichts zu verbergen Sprache tauschen. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0807|1506 028|055 01 ¢µ 02 >3 03 ¢µ ``itung ist bei so einem Unterfangen nicht nur wichtig um den Strom zu transportieren sondern 04 ¢µ und das ist ja so verhext am letzten Wort der ersten Zeile ist nicht sonderbar das eines von 05 ¢µ One New Street UK-LU1 5DX Bedfordshire United Kingdom kennt sich bestens mit dem Bau aus. 06 ¢µ Sein Markt hat man typisch Deutsch gesagt dabei die Leidenschaft vom beschaffen vom Zeichnen 07 ¢µ telefonieren 00411582484202 die Lust dazu hat IBAN richtig `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Werkstatt __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 12 ¢µ Verarbeit __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 13 ¢µ Produktio __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00c§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 14 ¢µ Inhaber __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 15 ¢µ Herstelle __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 16 ¢µ Gemeinsch __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 17 ¢µ Fader __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 18 ¢µ Einsatzra __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 19 ¢µ Büro __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 20 ¢µ Auditoriu __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 21 ¢µ Areal __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 22 ¢µ analog __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - 01 ¢µ Reden wenn man in digitalen Zeitaler zum Natel spricht spircht man Red. Rot links mit Dollars 02 ¢µ von Noten aber zurück hier zur Firma ein Pfund in dessen den teufel von Macht und Geld mit S- 03 ¢µ atans Spritze pralle. Big heisst die Uhr Sie sagen und der sehen kann die Tage sieht es sind 04 ¢µ mindestens vier gar acht an zeiger beleuchtet nur vom feinsten. Doch die stadt nun kaum erwa- 05 ¢µ cht sitzt die Queen denn sie verneint des geldes macht ruhig und gelassen und lacht auf den 06 ¢µ können Sie eins lachen. Die City hat potential wenn da nur nicht währe diese Quallen der bei- 07 ¢µ Rivalen im englisch zu dienen gar schnell mit dem abbey road dealen. Nein ein analoges Audio- 08 ¢µ mischpult wo elektronik vom feinsten die aufnehmen von Freunden in Lieder gespielt richtig g- 09 ¢µ ut ins Instrument gehackt somit soll keiner Glauben das London bleibt so auf Zeit mit Scheid- 10 ¢µ e. Die Amerikaner gefiehlen mir auch doch Ihr britten bauten meinen sound. So komm ich heim 11 ¢µ und sitz ans Pult mit feiner Hand euch haben kann am laufen das Band. Geschichten müssen es 12 ¢µ sein doch nicht von Heute 21 Januar 2021 sondern vom Leben dem streben nach Bild nach dem man 13 ¢µ will sehen mit Muse zeichnen laute vom All nicht mit Hall denn wenn alles stimmt so habt ach- 14 ¢µ t wenn mein Finger glimt. Mit euch zusammen sprechen hören wie man teilhat am Himmelsbild. So 15 ¢µ ich kann mach halt den Palast ist leer die Krone verschomen dan verschmunen nun leer London 16 ¢µ die Stadt mit Bahn U muss räumen für Architekten die zeigen können das Hab und Gut der Stras- 17 ¢µ so in ihm der Raum ein Haus mit Weg zu bilden die züge der Vögel mich begleiten wenn ich halt 18 ¢µ mach einst am Park der Macht nun das Heim vieler räder wohl kaum um wuchers wegen von hegen 19 ¢µ sie lieben sich zu pflgen. Englisch sprechen kann ich gut mit dem schreiben da will ich nicht 20 ¢µ mehr scheitern. Hi and welcome versteh ich schon aber glaub mir dein Mischpult das ist mein 21 ¢µ naja eine Art genom und wenn Du willst dann kannst Du haben mein Youtube mir zeigt das Cadac 22 ¢µ ich nie soll gebrauch weil du vielleicht hast und ich hab Glück du nicht tod bist vom Medika- 23 ¢µ ment des Meers gar spickst doping vom us leider Gottes ich dir nicht geben könnte diese Stadt 24 ¢µ und solltest Du so sein dann glaub mir werde ich dein treuster Freund sein. 25 ¢µ 26 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - 01 ¢µ Da man Schwarzpulffer durch die Luft knallt damit man nicht sehen kann die Farben man mit ein 02 ¢µ gutes Mikrofon im freien doch viele die dynamischeren Geräusche mit einem Kabel und einem Ta- 03 ¢µ pe recorder so auch dieses Magnetfeld aufzeichnen kann will ich nicht darüber streiten warum 04 ¢µ wenn es rauscht es muss scheitern. Einaden zu mir nach Zürich mit dem Zug richtung Genf wir 05 ¢µ halten dazwischen um gedenken die Pracht der Macht auch hier umringt von Trauben und Stauden 06 ¢µ die Statue nich länger Fredy`s hintern halten muss. Frei mit atmen wir gabeln noch Zermatt d- 07 ¢µ will ich sagen kein Unkraut das jagt soll weiterhin uns stimmen plagen. Frei von Sucht ich 08 ¢µ auch mag den Kaffee genuss so halt ich mich am THC kann saufen zum gallen aber frei zum hören 09 ¢µ das mag ich mich gern den Blicken mögen wenn dann alles macht damit ich kahm trocken zum Sch- 10 ¢µ reiners Scheune und ob ich staune die Blätter im Walde färben so frisch und leicht mich umra- 11 ¢µ ng der Wind zum atmen desse Worte ich mit audio tagte. Die Pflanze das ist mein Versprechen 12 ¢µ zieh ich dem Lebensmittel vor doch hören damit zu paffen will ich automatisch. Das gelingt a- 13 ¢µ ber nur wenn wir hören zu streiten was den soll für sich geleiten. Mit dem Reim ab ich es au- 14 ¢µ ch nicht doch gebrauchen will ich Eminem auf alle Zeiten als den der es brachte einige Paar 15 ¢µ Worte aus meinem atmen. Ich gern zulass geben will auch er allein mit sein doch sollte es Ko- 16 ¢µ kain sein kurz gesagt einfach alles ausser Hanf dann raus und leider gottes ich muss raten 17 ¢µ dich draussen im schattengewand. Das Rauchen ist verboten zu zeigen natürlich auch nur für d- 18 ¢µ ie Meister da audio beim BBC nicht nur übertragen sonst die Stimme muss versagen wir nicht z- 19 ¢µ ünisch grinsen gar verachten sondern stark sind im streben nach dem willen ohne beben. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0808|1506 ° 029|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0809|1506 ° 030|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0810|1506 031|055 01 ¢µ 02 ¢µ Lücke, seit Freitag 29 Januar 2021 03 ¢µ Thomas Jordan ich glaube ein wunderschönen Meinungswisser so er ist bestimmt nicht von mir 04 ¢µ sowas ich glaube Leidenschaft und Beruf gehören zusammen und nie ich kann so viel verstehen 05 ¢µ tatsächlich festzuhalten mit Nagel und Schraube das die Tradition vor dem auch glauben geben 06 ¢µ den ohne dessen das Leben das man bekahm vielleicht nie so aben kann. Das finde ich gut daran 07 ¢µ glaube auch ich. Was mich mit dem Thomas unterscheidet ist der Name denn ich habe auch in der 08 ¢µ Familie einen Thomas er ist von Sternzeichen Schütze organisiert mich dem Zeichen Wasser denn 09 ¢µ glaube an das was man macht in dem was man nicht wissen kann den die Zeit wenn Einstein das E 10 ¢µ reduziert zu Buchstaben mit Zeichen den Mathhe das kan ich nicht verstehen dafür man wiederu- 11 ¢µ m zurück geht in Vaters Hand den Köpfen siehe an der wand so denn das stille was macht dem M- 12 ¢µ ensch am meisten Angst weil jederman so glaubt die Frau inne kahm zu geben das Leben auf Erde 13 ¢µ daran ich die Lücke erinnert nicht nur hier von Tagen daran vielliecht ein Glück zu ertragen, 14 ¢µ wo dann 15 ¢µ was war das da draussen ich kahm von Angst den ohne ich hier schreibe ich mir niemals beweise 16 ¢µ zu lügnen die Sprache weil man vielleicht den Phyton kann ertragen und Ihm glaubt wer er nic- 17 ¢µ ht verstehen kann den Schutz von Mind in eigener Sprache doch dann man begann erst zu lernen 18 ¢µ das lesen und davon gehe ich aus mein Linux erkennt den Schatz man trägt wenn man vertaut das 19 ¢µ in der Tat die Zeit sicherlich verstehen kann das Thomas zuerst mein Mann dann ich bekahm die 20 ¢µ Punkt der Zeit und weiss das sehen und hören nicht mich macht zu einem Star onder daran gede- 21 ¢µ vielleicht alles Zusammen daran gedenkt zu sehen in allem was kahm zum raum damit ich atme n- 22 ¢µ un nicht ganz im freien den Dunst es kahn fliegen das gleiche unterschiedlich die Richtung. 23 ¢µ 24 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - 01 ¢µ Sicherlich gehört oder gehören solche Einträge nicht willkürlich in eins einer Thmen innerha- 02 ¢µ lb meines Inhaltverzeichnis welches doch eine Ernsthafte gelegenheit ist. Auf tourne besonde- 03 ¢µ rs dann will die Band sicher wissen warum dieses Mischpult denn unbedingt so gross und unhei- 04 ¢µ mlich Schwär sein muss dafür extra einen ganzen 40Tonnen Laster nur für das Kupfer, in dessen 05 ¢µ analogen Kabel seinen eigenen Platz hat. Mit dem Holz ist das auch so. Und schon habe ich wi- 06 ¢µ eder einen Spring denn anders als gedacht kommen allein für die vier Delay towers vier eigene 07 ¢µ Schlepper auf den Platz und die stehen nicht allein den um den Bau da stehen die beiden die 08 ¢µ fahren das Rigg. die front ist ganz kompakt steht ohne dach am Boden im freien oder unter des 09 ¢µ hallendachs auf keinen Fall das House auf ein Podest stellen entweder gestuhlt die das Publi- 10 ¢µ kum sitzt oder genau so stehend wie der Rest auch. Wir haben acht Lastwachen PA. Damit verbu- 11 ¢µ nden ich mitbringen muss sämtlich Bedürfnisse von Essen vom kleiden beim Licht zum sehen die 12 ¢µ ganze Last an Backline selbst gewachen damit nicht mehr denn dreizehn Energien den Laden nic- 13 ¢µ ht dazu führt in Ringen zu kämpfen wie die Legionären meine Idee das könnte sein denn darüber 14 ¢µ habe ich mir schon über eine längere Zeit keine Läsungen zu suchen aber ich glaube das es be- 15 ¢µ ser währe wenn sie flexibel genug sind alles zusammen alleinig auf schieinen her zu bringen. 16 ¢µ Mit der Bahn meine ich weil bei mir hier in Zürich ist die Fläche so gross und frei das sie 17 ¢µ nicht protzen müssen mit Ihren Brummern. Ist alles hier vielleicht etwas leer und Ihre Kabel 18 ¢µ brauchen Sie auch aber mit den Anlagen auch im Gründen sollte da darf ich ihnen den Tag Ihrer 19 ¢µ Mühe gerne abnehmen. Mit vielen empfehleungn doch so leicht und schön das klingt kurasche es 20 ¢µ einen Tag zu alten mit der schnauze und dem lauten krunzen sondern ich freue mich auf den Git 21 ¢µ äh wo spielen wir mit welchem Mischpult welche Gäste sie lesen können am Abend die Erfahrung 22 ¢µ ihrer Samstag den 30 Januar 2021 zu teilen. Leuten die dioden satt das Ding hier läuft Tag u- 23 ¢µ nd Nacht. Die Firma kenne ich nich persönlich. Habe gute erinnerungen mit dem R-Type in ital- 24 ¢µ ien gehabt. Warum also die vier Delay Dower, naja der Dominik mit seiner gerade hat höhensid. 25 ¢µ 26 ¢µ - 103 Cadac Electronics 00 - 01 ¢µ Der Zusammenhang von Elektronik könnte darin bestehen das ganze Wasserdicht zu machen. Nach 02 ¢µ meinen Bedürfnissen reicht die richtige Zeit aus damit die Sonne den Raum so füllt das ich e- 03 ¢µ twas sehen kann. Wenn die Atmosphäre dazu auch noch warum und herzlich ankommt braucht es ke- 04 ¢µ ine Technik. Ich bevorzuge da gegebenermasse und davon gehe ich aus mit alleinigem Einsatz v- 05 ¢µ on Absorbern und Diffusoren der Flügel leise aber war den Chopin nachgehen kann. Kommt das g- 06 ¢µ anze Orchester und das will ich hoffen ihre Musikerunornungmimosenneurosen damit Ständer und 07 ¢µ Licht mit vergiss das PAD das gibt die Noten es spielt was leitet bekommt mir das Glück in a- 08 ¢µ ll dessen das schöne zu betrachen wie Arme und Finger schau die Frau sie kann etwas von dem 09 ¢µ ich träumen kann ein leben lang. Jetzt wer mich 10 ¢µ kennt lass das Cadac doch nicht im Stick so vielleicht die Stadt erlaubt den Pascal aufzufan- 11 ¢µ gen mit kleinem Volk am liebsten alleinig shoeps ich will zeigen alleinig berechtigt zu Ents- 12 ¢µ cheiden so wie in allen in dessen Geschäften Unterschreiben das Bild vom Klang in Ton gehört 13 ¢µ weder glas noch groll genau die Mitte erkennt was kahm aus atomen heraus. Ohne den Strom von 14 ¢µ 230V aus der Dose ja und nur 230V konkrett die Anschlüsse Ampere verteilen auf das maximum v- 15 ¢µ on einem Anschluss Powercon. Das Sie dazu teils zwei Meter Anschlüsse oberhalb der Sockellei- 16 ¢µ ste soll sie nicht irren den Platz von Rack hier gern auc mal ausbaut so staune der Bewillig- 17 ¢µ ung aus mir der XLR geschirmt und dicht zwar etwas kleiner und auf dem Boden der Strang im m- 18 ¢µ inimum, falsch immer in Holzboxen mit Multivore damit ich führen kann zwölf Kabel aus der Wa- 19 ¢µ nd zur schönem Raum. Die Länge von Verlusten an strecken sicher Netzwerkanschluss für IBM. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0811|1506 032|055 01 <4 02 ¢µ 03 ¢µ ``AN: CH78 0483 5131 6616 5000 0 Abschriften, schreibt, Liability und Equity 04 ¢µ Clearing 4879, Zürich schützt die Marke und das Kopierrecht, engagiert sich für kulturelle 05 ¢µ Aufnahmen, mischt Abmischungen im audio- Bereich, erstellt RECHNUNG und setzt sich für Privat 06 ¢µ - und juristische Personen gleichermassen christofmaederbaertschi@gmail.com cmaeder.eu ein. 07 ¢µ Weitere Informationen zum lesen auf der Webseite von 0041795824444 unter www.cmaeder.`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2020 __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ AHV IV EO __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 12 ¢µ Cembra Mo __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 13 ¢µ EGOIST GA __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 14 ¢µ Eigensalä __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 15 ¢µ ENCATH Bi __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 16 ¢µ Grundbeda __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 17 ¢µ Jobkarte __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 18 ¢µ Kirchenvo __'200.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 19 ¢µ Kuster + __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 20 ¢µ RESTCLEAN __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 21 ¢µ Sherif`s __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 22 ¢µ VODKA __'__0.00¢§µ 2021 _'___'___'___'___'__0.00¢§µ 2022 _'___'___'___'___'___.__¢§µ 23 ¢µ 22 ¢µ - 104 christof 00 - 01 ¢µ Freitag den 15 Januar 2021 daniela reicht mir eines ihrer beiden McDonald`s Werbegläser fris- 02 ¢µ ch gefüllt voller Wasser. Vorhin als ich eine Lücke in meinem Buch respektive meiner Buchfüh- 03 ¢µ rung entdeckte nämlich die beiden Ausgaben die ich täglich mittlerweile auch verteilen kann. 04 ¢µ Es fählt mir wahnsinnig schwär alles fest zu halten und doch so stelle ich fest zu meinen im- 05 ¢µ mer wieder ein Stück dazugefügt habe. Jetzt muss ich es noch lernen im Kopf zu verstehen dam- 06 ¢µ it ich von Tag zu Tag sicherer sein kann. Merkwürdigerweise fühle ich mich bedrängt wenn Men- 07 ¢µ schen von mir bereits eine Tat erwarten. Ich solle eine mischung machen doch nun bevor die Z- 08 ¢µ igarette nicht auf dem Tisch liegt nein es gibt keine Zigarette ich nehme Tabak. Ich verbuch- 09 ¢µ e bei mir den Eingang aus der KANZLEI dessen ich aus den ersten sechs seiten zur Einsicht vo- 10 ¢µ rgelegt habe. Dann zahle ich audio und die Inalte aus der Kontoführung im ganzen. Die Kontak- 11 ¢µ tdaten sowie die Bankverbindung sind voranden ich muss mir also immer nein ich will mir keine 12 ¢µ Gedanken mehr darüber machen was ich noch alles schaffen hätte können um eventualitäten der 13 ¢µ Doppelspurigkeit zu meiden. Es gibt grenzen beim gehen und so wie ich nun sicherlich gelernt 14 ¢µ habe explodiert das Konstrukt wenn man nur will schlagartig zu einem riesigen Baum voller Äs- 15 ¢µ te aber wenigen Früchten zum ganzen so das auch ich als christof die Möglichkeit habe es mit 16 ¢µ vollem Verstand zu lesen nach dem heiligen draussen dem wiederstand gegenüber der Nacktheit 17 ¢µ im Luftstrom und Sonnenschein doch nicht nur sondern auch die kleinen feinen Lichter sei es 18 ¢µ am Firmament und ganz besonders schnücke süss wenn sie leicht in städten das gute bedecken so 19 ¢µ ich Mann und schön die Frau mit mir durch die Wege läuft im feinsäuberlich beleuchteten Licht 20 ¢µ der Leute aus dessen Bedürfniss nach dem Herzen das trachten ihrer Nachbarn genau achten. 21 ¢µ Ob ich mich mal einrichten kann in einem grossen Haus voller Inhalte und Instalation ob ich 22 ¢µ daran freude hätte und ob ich überhaupt noch eine Lust empfinde auf anderes zu zu gehen damit 23 ¢µ könnte die Tragödie von doch allein nur ein paar houres zum setzen den Tag im Buch warum nic- 24 ¢µ ht sicher sein dabei beim bekommen der Aufgabe zu gebrauchen die Worte und wärme die teilen. 25 ¢µ 26 ¢µ - 104 christof 00 - 01 ¢µ Als Christopher von Europa aus weil im Stiefel drin auch noch so schön das alles vermag dem 02 ¢µ Land entgegentrat um zu kucken wessen Namen man schreiben kann in der Schrift aber diese Sau 03 ¢µ auch zählen kann die Zahlen hätte man nie an Heute den Tag in Amerika gedacht wer den wohl g- 04 ¢µ ewann die Masse aber eben diese Rasse im Osten viel zu gross der Glaube an das Wort wollen an 05 ¢µ der Wand die Zeichen noch verschwand und kahm in Seiten den Traditionen zu geleiten. Ich g- 06 ¢µ ewann nicht mit Vaters Dylan sondern mit Namen und Zahlen beides Verfasst den Kalender wir h- 07 ¢µ zusammen haben. Plötzlich ich verstand auch da ein Zahn am ganzen Rand. Jedoch was wir brauc- 08 ¢µ hen genau so tradition kondition leidenschaft und Biss denn eins ist wirklich ganz gewiss ich 09 ¢µ habe nicht gemacht den Verriss sondern mitgebracht das Wort aus der Hand und komme zum Verst- 10 ¢µ and es braucht Mut und Willen zum willen mit Bob an der Hand eine ganze Stadt hält in brand. 11 ¢µ Ich lasse also weg und nehme mit die Geschichte aller mit auf hier das -pher verschwindet hi- 12 ¢µ er den ich geboren so hat die Mutter das f geschworen. So seht Amerika wie einfach die Zeich- 13 ¢µ en dabei alle sehen wie Rom setzte die Buchstaben auch ich dem Grunde mein Geburtsort bekahm 14 ¢µ behütet doch razig klein ich doch geboren bin am 05 Februar 1979 an dem Montag der Zahl am 15 ¢µ heutigen Tag bekahm mein Schicksahl. Wer glauben kann 16 ¢µ das Leben ist hart der kann auch glauben das Leben ist geil. Die Macht und Eifer im Osten ist 17 ¢µ wirklich faktisch gross aber eben wir glauben an das Amerika von eben. So nun ein Kind wonach 18 ¢µ trachtet dem Spielplatz seiner sint. Halten wir zusammen alleine schmacht dir der Rachen sona 19 ¢µ Alkohol es ist Heute Zeit zu gehen für alle Zeit. Wonach doch man rechnet Canabis am Landbau. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 004|012 22 ¢µ 0812|1506 ° 033|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000001 Eröffnungsbes ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'545¢§µ 04 ¢µ * ° ___ christof __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 __'___¢§µ ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'__'____'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 104 christof 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ ___'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 104 christof 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0813|1506 ° 034|055 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 104 christof 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 104 christof 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° 005|012 22 ¢µ 0814|1506 035|055 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ SIGNATURE 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ _ 13 ¢µ _ 14 ¢µ _ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ Ihr Zeichen: _ 19 ¢µ Ihre Nachricht: _ 20 ¢µ Mein Zeichen: CM 21 ¢µ Meine Nachricht: Transaction Report 22 ¢µ Datum: __ _ ____ 23 ¢µ 24 ¢µ - 104 christof 00 - 01 ¢µ CHE-499.902.451 Architektur, Rechtswissenschaft 02 ¢µ C. Mäder, Zürich - Engineering, Technik und Umwelt 03 ¢µ Forschung und Entwicklung in den Informationstechnologien 04 ¢µ Tontechnik, System Techniker im Zentrum für auditive Wahrnehmung 05 ¢µ www.cmaeder.eu, Ueberlandstrasse 483 in CH-8051 Zürich Switzerland 06 ¢µ The book of christof at coonHostcard licensed General Public Version 2 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ Chief Operating Officer, auch Chief Operations Officer, COO 24 ¢µ Christof Mäder Bärtschi mit Heimatort Mühleberg BE aus Brugg AG von Zürich 25 ¢µ 26 ¢µ - 104 christof 00 - 01 ¢µ ``u have the right to remain silent, Anything you say can and will be used against you in a 02 ¢µ court law. You have the right to have an attorney present during questioning. If you cannot 03 ¢µ afford an attorney, on will be appointed for yo`` 04 ¢µ 05 ¢µ `` you understand these right`` 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ ``e haben das Recht zu schweigen, was Sie sagen, kann und wird vor Gericht gegen Sie ver- 16 ¢µ wendet werden. Sie haben das Recht, zu jeder Vernehmung einen Verteidiger hinzuzuziehen. Wenn 17 ¢µ Sie sich keinen Verteidiger leisten können, wird Ihnen einer gestellt. Haben Sie die 18 ¢µ Rechte verstande`` 19 ¢µ ``llen Sie angesichts dieser Rechte mit mir spreche`` 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 006|012 22 ¢µ 0815|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ^0 ``omas Gottstein und Urs Rohner am paradeplatz@creditsuisse.com für Informationen schauen 04 ¢µ Sie auf www.creditsuisse.ch Ihre Adresse lautet DIENSTLEISTUNGSZENTRUM CH-8071 Zürich Schweiz 05 ¢µ Telefon 0041800800488 Markt 06 ¢µ BIC Konto 07 ¢µ Clearing IBAN CH78 0483 5131 6616 5000 0`` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 __'230.13¢§µ 19 __'294.83¢§µ 2020 __'462.90¢§µ 2021 __'531.29¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ BlackRock __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 12 ¢µ Galeria __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 13 ¢µ Glattbrug __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 14 ¢µ Unterführ __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 15 ¢µ Paradepla __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 16 ¢µ Seemeile __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 17 ¢µ TMC __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 18 ¢µ Uetlihof __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 19 ¢µ Client __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'132.84¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 20 ¢µ Equipment __'_20.00¢§µ 19 __'_69.51¢§µ 2020 __'_89.51¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 21 ¢µ Zins __'__0.16¢§µ 19 __'__0.35¢§µ 2020 __'__0.58¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 22 ¢µ Korrespon __'209.97¢§µ 19 __'224.97¢§µ 2020 __'239.97¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - 01 ¢µ Konto 4879-1316616-5 02 ¢µ Dez. 2019 Aufwendungen: __'___'___'___'__0.51CHF 03 ¢µ Dienstag Wertbestand: __'___'___'__1'371.86CHF 04 ¢µ 05 ¢µ 2. Säule 4858-1417227-41-685 06 ¢µ Dez. 2019 Aufwendungen: __'___'___'___'__9.00CHF 07 ¢µ Dienstag Wertbestand: __'___'___'__8'055.77CHF 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0816|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000001 Eröffnungsbes ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'545¢§µ 04 ¢µ * ° ___ christof __'___'___'___'___'___'545¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0817|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'343¢§µ ___ Swisscom __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'300¢§µ ___ KANZLEI __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'210¢§µ ___ SBB CFF FFS __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'545¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000003 _ __1¢§µ ___ Recycling __'___'___'___'___'___'__3¢§µ 02 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__3¢§µ 03 ¢µ 00000001 _ __5¢§µ ___ Wellauer __'___'___'___'___'___'__5¢§µ 04 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__5¢§µ 05 ¢µ 00000001 _ __6¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__6¢§µ 06 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__6¢§µ 07 ¢µ 00000001 _ __8¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__8¢§µ 08 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__8¢§µ 09 ¢µ 00000001 _ __9¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'__9¢§µ 10 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'__9¢§µ 11 ¢µ 00000002 _ _11¢§µ ___ Wellauer __'___'___'___'___'___'_22¢§µ 12 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_22¢§µ 13 ¢µ 00000001 _ _20¢§µ ___ Rockschale __'___'___'___'___'___'_20¢§µ 14 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_20¢§µ 15 ¢µ 00000001 _ _25¢§µ ___ Lebensmittel __'___'___'___'___'___'_25¢§µ 16 ¢µ * ° ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_25¢§µ 17 ¢µ 00000001 _ _84¢§µ ___ CREDIT SUISSE __'___'___'___'___'___'_84¢§µ 18 ¢µ * ° ___ Soziale Einrichtungen und Betriebe __'___'___'___'___'___'_84¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'531¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0818|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ °REDIT SUI*SE Freizügigkeitsstiftung 2. Säule 04 ¢µ °REDIT SUISSE Fondation de libre passage 2e pilier 05 ¢µ °REDIT SUISSE Fondazione di libero passaggio 2. pilastro 06 ¢µ °REDIT SUISSE Vested Benefits Foundation - 2nd Pillar 07 ¢µ °ostfach 4_00 SB4.56-2 CH-8401 Winterthur 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ °elefon 00*1 0 800710720 11 ¢µ Telefax 0041 0 522189000 12 ¢µ cs.stiftung@axa.ch 13 ¢µ UID CHE-106.514.812 14 ¢µ °r. 4858-1*17227-41-685 IBAN: CH15 0483 5141 7227 4168 5 lautend auf Mäder Christof 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - 01 ¢µ Konto 05.Februar 1979 bis 31.Dezember 2019 02 ¢µ 03 ¢µ Datum Buchungstext Belastung Gutschrift Valuta Saldo in CHF 04 ¢µ Wertbestand __'___.__¢§µ __'__0.00¢§µ __.__.____ __'__0.42¢§µ 05 ¢µ Wertschriften _1'812.70¢§µ __'___.__¢§µ 12.03.2018 __'___.__¢§µ 06 ¢µ Zins 31.Dezember 2018 __'___.__¢§µ __'__0.18¢§µ __.__.____ __'___.__¢§µ 07 ¢µ Total _5'332.10¢§µ 08 ¢µ 09 ¢µ Ansprüche Titel Valor Kurs Saldo in CHF 10 ¢µ 3`416 MIXTA-BVG Index 25 11520271 _1'380.91¢§µ _4'717.20¢§µ 11 ¢µ 2`007 MIXTA-BVG Index 45 10382676 _1'663.25¢§µ _3'338.15¢§µ 12 ¢µ 5`423 _8'055.77¢§µ 13 ¢µ 14 ¢µ Davon die gesetzlichen Werte 31.Dezember 2019 Saldo in CHF 15 ¢µ Altersguthaben BVG _4'726.20¢§µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 22 ¢µ Änderung Freizügigkeits-Reglement per 11.Februar 2019 finden Sie vorab unter 23 ¢µ credit-suisse.com/freizügigkeit/reglement. Bei Bedarf kann das neue Reglement auch unter der 24 ¢µ Nummer 0041 0 800710720 bezogen werden. 25 ¢µ 26 ¢µ - 105 CREDIT SUISSE 00 - 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ 04 ¢µ 05 ¢µ 06 ¢µ 07 ¢µ 08 ¢µ 09 ¢µ 10 ¢µ 11 ¢µ 12 ¢µ 13 ¢µ 14 ¢µ 15 ¢µ 16 ¢µ 17 ¢µ 18 ¢µ 19 ¢µ 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0819|1506 01 ¢µ 02 >4 03 ¢µ ``itung Cheaf Executive Office Chairman Police 931-31-896 mysupport@css.ch 04 ¢µ Kennnummer 756.9730.7223.07 Personal www.css.ch Intranet 0008 - CSS 05 ¢µ Tribschenstrasse 21 CH-6002 Luzern Schweiz Postfach 2568 CH-6002 Luzern Switzerland 06 ¢µ Luzern Kartennummer 80756000080056129919 IBAN: ____ ____ ____ ____ ____ _ 0041844277397 07 ¢µ login: christof@cmaeder.eu Passwort: 26************HRCS `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 _8'562.20¢§µ 19 16'179.65¢§µ 2020 27'226.40¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 10 ¢µ < 11 ¢µ Akte __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 12 ¢µ Dossier __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 13 ¢µ Unterlage __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 14 ¢µ Tressoren __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 15 ¢µ Festnetz __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 16 ¢µ Grenzwert __'__0.00¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 17 ¢µ SOS Ärzte __'_47.85¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 18 ¢µ KVK, UVK _6'558.95¢§µ 19 __'__0.00¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 19 ¢µ Krankenka _5'143.95¢§µ 19 12'002.55¢§µ 2020 15'431.85¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 20 ¢µ Klinik _3'188.55¢§µ 19 _3'540.65¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 21 ¢µ Prämien _3'628.90¢§µ 19 __'435.30¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 22 ¢µ Nichtärtz __'__0.00¢§µ 19 __'198.50¢§µ 2020 __'__0.00¢§µ 2021 __'__0.00¢§µ 2022 __'___.__¢§µ 23 ¢µ 24 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - 01 ¢µ So gesehen in London an der Strasse Nummer 10 auch ich 10 Februar 2021. Sie, sie, ich sag Dir 02 ¢µ was hast Du gemacht. Sitzt da oder liegst im Bett lässt Dein inneres in die Matraze rinnen so 03 ¢µ hat Dein Dealer dieser noch meint er könnte Kunde, Hunde, Jude und weiss wer noch alles in im 04 ¢µ nehmen. Jedesmal, sie können so ruhig, gelassen, lieblich, zurückhalend, schüchtern zugleich 05 ¢µ sich äussern doch wenn ich die Wahrheit sage in all dessen verbindlichen Eigenschaften schauz 06 ¢µ der Gottverdammte Block zum Hund rüber schreit laut gehässigt zurück das könne man auch anstä 07 ¢µ nig sagen. Ihr sucht dann etwas im Schrank habe den voll so keine Gastfreundschaft zum teilen 08 ¢µ nur der Rest vom Tisch wollt ihr vergeben und dann schnell richtig Publik zu machen ich wiess 09 ¢µ der hat offen und die will ich kauffen und das werde ich jetzt machen. Als beobachter von aus 10 ¢µ sen diese Leute bekommen den Arzt und Termine nach Lust und Laune zu verschieben je nach dem 11 ¢µ wesen Stammgast man leinen muss. Ihr bezahlt einen scheiss von dem was um euch ist und konsum 12 ¢µ iert mitten in der eigenen Scheisse erstickend zu schreien das alles ist mir und mein Geld un 13 ¢µ d mein Hund und meine Schuhe und meine Leine und meine Nachbarin und mein Essen und mein Trin 14 ¢µ k und was das wichtigste an euch ist ihr ruft an und habt vergessen das gleiche hast Du soebe 15 ¢µ n, ja richtig es sind doch schon zwei oder drei Stunden verstrichen schon mal gemacht aber Du 16 ¢µ Dealer hast nur Dreck in den Augen zeigst immer exakt auf das was Du nie haben wirst niemals 17 ¢µ und darum müsst ihr alle weg den die eine die ich habe ich entschieden habe, Sie ist die letz 18 ¢µ te die ich auf diese Art zu tode begleite. Also überleg Dir ganz genau und ich empfhele Dir 19 ¢µ die Jacke aus zu ziehen bevor noch das Fundament unter dem Keller einstrürzt und wegen Corona 20 ¢µ ist keiner mehr da wer sich kümmert so müsst ihr liegen und so hoffe ich nur eine kleine Weil 21 ¢µ e verkümmern. Je weniger ihr gebt desto mehr verteile ich mein Leid. Desto mehr Du meinst mic 22 ¢µ h zu ziehen desto direkter sende ich Dir meine Tiere. Das Geld repräsentiert 23 ¢µ das Blut Christus und man muss nicht mehr daran erinnern was die Insel Ihr gebracht hat. Zu 24 ¢µ tun was Du willst mit dem Steuer eines Staates in der Form der Strasse 10 ist Heute abschaum. 25 ¢µ 26 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - 01 ¢µ KRANKEN- UND UNFALLVERSICHERUNGSPOLICE 02 ¢µ für Christof Mäder Prämienzahler Armend Shala 03 ¢µ KVG Grundversicherung ___'___'524.60CHF 04 ¢µ UVG Unfallversicherung ___'___'_40.50CHF 05 ¢µ VOC und CO2 Verteilung an die Bevölkerung ___'___'__6.45CHF 06 ¢µ Jahresfranchise ___'___'300.00CHF 07 ¢µ Total monatliche Nettoprämie ___'___'571.55CHF 08 ¢µ 09 ¢µ Geschichten erzählen ist nicht einfach. Märchen zu schreiben jedoch schon. Ich frage nicht ge 10 ¢µ rn. Ich liebe es zu sehen und es dann zu tun. Die Zeit für das ich benötige zu tun gehört in 11 ¢µ diesem Augenblick mir allein. Ich teile sie das ist richtig mit dem ThinkPad. Man kann 12 ¢µ eine Anzeige machen oder vor Gericht gehen. Man oder meinetwegen Mann und Frau können auch ei 13 ¢µ n Mittel von Beweisen vorlegen und doch so bleibt es ist die Reihenfolge meist klar Dokumenti 14 ¢µ ert aber was vor dem Vertrag dazwischen zu wehm gesagt wurde bleibt unter dem Teppich liegen, 15 ¢µ hinterher zu schreiben das Märchen in der Folge von Dominosteinen die weder die Zeit von alle 16 ¢µ n noch das wissen aus dem selbst gechöpften gemachten zu zeigen. Sie sind leichen mit wandeln 17 ¢µ den Klienten. Unsicher in der Debate wer von beiden war nun der Patler dessen König Kunde sei 18 ¢µ lieb zu Ihm denn es könnte auch eine Frau sein die man oben auf keinen Fall will verpassen we 19 ¢µ nn zusammen geschmiedet wird wie das Geld soll verprassen ohne dabei Feuer zu lodern. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0820|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ - __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 17'280¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 02|04 ° ç 22 ¢µ 0821|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'_Zw'isc'hen'sal'do0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ _'720¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000001 _ _'__0¢§µ ___ CSS Insurance __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ Fusszeile __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ ________ _ _'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 22 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ * ° _8'640¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 25 ¢µ * ° ç 26 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - * ° ç 01 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ ________ _ ___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ * ° ç 20 ¢µ * ° 864¢§µ §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * 03|04 ° ç 22 ¢µ 0822|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ PATIENTENDOSSIER 04 ¢µ 05 ¢µ Hiermit bestätige ich, Christof Mäder wohnhaft in Zürich meinen Mitbürgerinnen und Mitbürgern 06 ¢µ in lebensbedrohlichen Situationen mit meinen Kenntnissen von der Bewusstlosenlagerung, Herz- 07 ¢µ massage, Seitenlagerung, beatmen und Schocklagerung zu vollziehen. Anderweitige Eingriffe in 08 ¢µ die Blutbahnen oder mithilfe äusserlicher Einnhame von Chemiewahren erlaube ich weder an mir 09 ¢µ selbst noch werde diese Hilfestellung anbieten. Das Ab- Unter- Ver- und Vorbinden von Blutu- 10 ¢µ ngen ist natürlich Regelbar. 11 ¢µ 12 ¢µ Laufende Geldflüsse werden im Lebensfall vom Patienten selbst weiter geführt. Herr Christof 13 ¢µ Mäder aus Zürich, geboren in Brugg hält und verfügt mit einer Ausnahme alles Kapital auf dem 14 ¢µ Geldkonto. Die Ausnahme ist die Dienstleisterin selbst, hält jedoch eine Wartfrist von 60 Ta- 15 ¢µ gen. Tritt der Kunde oder Patient somit innert Wartefrist nicht in Kontakt mit seinem Dienst- 16 ¢µ leister, erhält die Bank das gesammte ausgewiesene Kapital. Händelbar in Devisen oder Wahres. 17 ¢µ 18 ¢µ Anlagevermögen muss in Tauschware gewechselt werden. Somit wird das Eigenkapital entweder mit 19 ¢µ CHF, Schweizer Franken oder in EUR, EURO gehandelt. Das heisst, Zahlen statt Wahlen und Seco- 20 ¢µ ndhand kann nicht weiter verkauft werden. Geschenke aus dem Eigenkapital sind nur aus Geld- 21 ¢µ flüssen zu begleichen. Sonstige allerlei Materialien wo immer vermeiden. eine Jahresrechnung. 22 ¢µ Den Text muss in ruhe überarbeitet und auf die ganze Seite verteilt werden. 23 ¢µ 24 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - 01 ¢µ Als ich gestern draussen stand und mir die Umgebung anziehend betrachtete habe ich mich daran 02 ¢µ erinnert wie schwierig das Leben ohne warme unterstützung von Nest der Kleidung jeglicher al- 03 ¢µ ler Routinen ich kaum sehr lange überleben könnte. Es friert mich zu kalt. Ich habe vergessen 04 ¢µ was ich beim aufschreiben im Buch mir vornahm und vertappte gar den 29 Dezember 2020 noch be- 05 ¢µ vor ich in gemählicher Ruhe die Runde sauber absoliveren konnte so könnte man meinen wenn man 06 ¢µ übersah was geschrieben ist in diesem Abschnitt nähmlich das ich kaum vermach gestern alles 07 ¢µ mit Sicherheit und Gewissheit zu vollrichten. Ich 08 ¢µ stelle hier die Schrift für mein Patientendossier ein und habe mich eben wie gestern daran h- 09 ¢µ ochgetan mich hier ab zu rackern auch dann wenn der Stuhl das Ledersitz mich stets an meine 10 ¢µ Ecke am Boden anziehend zur wärme zieht ich also hier nach dem verbleib meines aufrecht gehen 11 ¢µ und klar artikulierten Gesten Ihnen meinen Leib eben nicht für Komerzielle zwecke oder Forsch 12 ¢µ ungen verwendet werden darf sondern dem freien draussen im Wind und schatten der Lichter frei 13 ¢µ zum Anblick und verzerr, wahrscheinlich wäre Afrika ein guter Platz, das Wasser zu nehmen an- 14 ¢µ stand und Land bitte auch nicht für mich geeignet zurück zu gehen dort wo alles begann. Gut 15 ¢µ bedeutet nicht gleich sehr gut nachdenken. Ich liebe mein Nachdenken. Zum Beispiel kähme es 16 ¢µ mir nicht bekömmlich alles gut zu erzählen da ich sehe und eben das brauche ich vermerht in 17 ¢µ den Hintergrund zu rücken. Nach vorne schauen. Nich auf der Tastatur hacken sondern die schr- 18 ¢µ ift stellen. Fehler vermeiden in dem ich ganz genau auf die Position von dem Curser auf mein 19 ¢µ em Bildschirm darauf achte das die Inhalte die ich übermitteln will auch dann wenn mir der 20 ¢µ Knopf etwas verhärtet ein Schreibfehler miteinbaut. Schwierig wird es wenn ich wie jetzt hier 21 ¢µ am 31 Dezember 2020 das Unterhalten gegen Versprechen einlöse in dem ich einen Eintrag herei- 22 ¢µ n schreibe damit ich meinen Beitrag an die Gesellschaft von erzählenden 23 ¢µ aber ganz besonders in meinem Herzen die Leute die es verstehen zu lesen was man schreiben k- 24 ¢µ ann damit das eigene selbst in Zweifel gehaltene Bewusstsein miteinzubeziehen. 25 ¢µ 26 ¢µ - 106 CSS Insurance 00 - 01 ¢µ Nach sichtlicher Rücksicht auf die Anfragen der Anforderungen von früheren aber eben vergang- 02 ¢µ ener Gemeinden und Strukturen will ich nicht mehr den Weg gehen. Sicherlich dabei PATIENTENDO 03 ¢µ DIER aber auch die voraussetzungen für die erste Seite sind geschaffen worden. Nun eben was 04 ¢µ will ich von einem Unternehmen wie Ihrem erwarten wenn ich selbst immer noch die zurück Taste 05 ¢µ benutze obwohl ich einen klaren Favoriten bevorzuge so brauche ich unbedingt Ihre Karte damit 06 ¢µ in einem Notfall auch sämtliche Angaben zu Ihrer Versicherten und somit meiner Datenbank kurz 07 ¢µ gemacht wird. Und sehen Sie, soeben habe ich wieder die Zurücktaste benutzt und sogar das Wo- 08 ¢µ rt zusammenhängend geschrieben. Viel Mühe will ich mir geben und Ihre Zahlen durch die Köpfe, 09 ¢µ die Räumlichkeiten sowie eben auch das aussen mitbenutzen teilen. So das nicht wie man viele- 10 ¢µ icht denkt man können die Kosten über das spital abrechen und als Dienstleistung verrechnen. 11 ¢µ Ein System das aufmerksam macht wie man unterwegs die richtige zeit findet eine Tastatur aus- 12 ¢µ zusuchen die Bequem und nittlich klein ist und eben beim stellen von Objekten keine Hemmungen 13 ¢µ vorzuweisen hat. Einen Abstand lassen aber für das wenn 14 ¢µ ausserhalb im Lande schon ein sehr gutes Gefühl hat wenn Sie mit Hubschrauber und falls nötig 15 ¢µ Flugeug nicht nur nach dem richtigen Landeplatz ausschau halten sondern auch dafür sorgen ke- 16 ¢µ ine Papier im riesigen Netz der Daten zu verlieren. Somit klar, ich stelle mich als teil der 17 ¢µ Welt vor und möchte das auch kundtun das ich vorzügliche Leidenschaften für das grosse Herst- 18 ¢µ ellen von besonders fein gemachter Mechanik oder eben wie soeben erwähnt durch mithilfe ener- 19 ¢µ getischer Kraft. Samstag den 02 Januar 2021 Die letzte Zeile soll übersichtshalber bleiben. 20 ¢µ 21 ¢µ 04|04 22 ¢µ 0823|1506 01 ¢µ 02 ¢µ 03 ¢µ ``itung CEO Chairman Police 04 ¢µ praxis.andermatt@hin.ch 0041418871977 Personal www.praxisandermatt.ch 05 ¢µ Intranet Gotthardstrasse 22 CH-6490 Andermatt Schweiz Markt 06 ¢µ Sitz Clearing ____ IBAN ____ ____ ____ ____ ____ _ 07 ¢µ `` 08 ¢µ 09 ¢µ 1979-2018 __'_11.30CHF 19 __'_11.30CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 10 ¢µ < 11 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 12 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 13 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 14 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 15 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 16 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 17 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 18 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 19 ¢µ _ __'___.__CHF 19 __'___.__CHF 2020 __'___.__CHF 2021 __'___.__CHF 2022 __'___.__CHF 20 ¢µ Medikament__'__0.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'_21.80CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 21 ¢µ APOTHEKE __'_11.30CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'__0.00CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 22 ¢µ Drogerie __'__0.00CHF 19 __'__0.00CHF 2020 __'_10.50CHF 2021 __'__0.00CHF 2022 __'___.__CHF 23 ¢µ 24 ¢µ - 107 Dr. med. 00 - 01 ¢µ 09 März 2021. Heute Morgen habe ich ein Buttergipfeli zwei Flying Power Original und ein Mil- 02 ¢µ fa Schokomildrink mit Röhli. Im Sommer 2014 wand ich mich an die öffentlichen gesundheitlich- 03 ¢µ en Behörden insbesondere den Vertraulichkeiten der Schule danach dessen Universität weil ich 04 ¢µ feststellen wollte auf welcher Seite das Problem aller Fragen der Menschen dem streben zu be- 05 ¢µ enden. Sieben Jahre danach ist es ruhiger geworden. Ich fühle mich geistig unantastbar doch, 06 ¢µ ja meine Organe sind schwächer geworden. Ich fühle mich jünger doch laufen so weit wie bei 07 ¢µ der Konsultation unseres gemeinsamen Treffen`s das möchte ich nicht. Ich wohne durch und dur- 08 ¢µ ch mit einer älteren Mutter zusammen. Ich selbst habe keine Wohnung und auch sonst so ziemli- 09 ¢µ ch mit den Behördlichen Stellen sowie dem staatlichen Führen der Organe distanzierst. Somit 10 ¢µ bin ich bestimmt Polizeilich geführt und auch geandert laut Einwohnkontrolle sowie Ihre Büros 11 ¢µ und Ausweis Ausstellungszentrum wiederum von vorne anmelden müssen. Ihre Obrigkeit kann sich, 12 ¢µ das herum und die ziele nicht erinnern kaum gesprochen wiederum vergessen. Meiner Sicht nach 13 ¢µ ein Traum für mich hier zu bleiben für Sie doch eher die Alp davon und Ihr Leben halt auch im 14 ¢µ gemetzel der Männer Ihrer Macht und Einfluss auf Recht und Teilung aus farmazeutischen, Drog- 15 ¢µ en nun bekommt den Ton zum liegen. Imperialismus hertscht überall auf der Erde denn das Geld, 16 ¢µ die Zeit so erinnere das Blut Jesus Christus der hat doch bezahlt für die Sünde und höre mei- 17 ¢µ n kommen so hat Jesus mir nie noch nie gehalten ein Ort meiner eigenen bleibe. Niemand im Fe- 18 ¢µ rnseh bei den Medien so komme ich her aus den öffentlich rechtlichen Gruppen heraus zu mir in 19 ¢µ mein Ohr das wollen alle doch Geld Herr Doktor bekommt man nur mit dem Umgang einer Not. Am 20 ¢µ meisten Geld fliesst wenn das überleben so gut wie nicht gesichert ist. Eine Führung auf Zeit 21 ¢µ in Abschnitten von Generationen hin zur Pansion so kann man gewiss sein die menschen wissen 22 ¢µ empirischerweise erst dann wenn der Tod nicht sehen kann an welchen Ort mit oder Ohne Sarg e- 23 ¢µ ben man ist gestorben. Es muss in der christlich organisierten geführten und von Präsidenten, 24 ¢µ 25 ¢µ 26 ¢µ - 107 Dr. med. 00 - 01 ¢µ sowie Präsidenten oder sondergleichen Posten einer Kanzel im Schiff sich auf den Glauben ein- 02 ¢µ geschoren habe. Das ist schon sehr merkwürdig wenn man im Text zurück an den Anfang geht die 03 ¢µ Jahre nochmals betrachtet so scheint es hat man mich vergessen und bevor ich Sie in meine Ps- 04 ¢µ yche einlade damit Sie im Rapport das Geld meiner Sagen verrechnen können verweise ich Sie s- 05 ¢µ ehr gern Richtung obligatorischer Kranken- und sowie Unfallversicherung insbesonders dem sch- 06 ¢µ nellsten Weg dorthin zum Patiendossier bei der Luzerner CSS Insurance Versicherung dessen Na- 07 ¢µ men eben so geht doch hin dem englischen vorhällt obwohl in der Schweiz mit vier Sprachen ni- 08 ¢µ cht genug geeint noch mehr Chaos entstehen muss bevor die Pandemie an diesem Tag im Sommer so 09 ¢µ wir könnten wandern in des Herrn Bergen doch schnell wie früher das kann ich nicht und will 10 ¢µ so wo willst Du denn hin wenn ich sage das ich nicht hier bin um die Konsultation zu Befragen 11 ¢µ . Die sexualität fehlt mir nicht ich habe keine und so wie beschrieben das Geld frisst so au- 12 ¢µ ch der Wohnraum die Frau ja die fehlt mir schon. Nach meinen letzten gründlichen Untersuchun- 13 ¢µ gen habe ich bis Heute keine Meldung erhalten das ich an einer Krankheit meines Blutes leide. 14 ¢µ Die Sexualität will ich nicht tauschen und noch wie könnte ich ein Kind zu wollen wenn hier 15 ¢µ ich habe kein Zuhause. Die Errektion ist gewaltig und kann ähnlich wie bei einer Muskelzähru- 16 ¢µ ng zu unangenehmen Krämpfen führen. Meine Fortpflanzung will ich auf jeden fall nicht unterb- 17 ¢µ inden. Bescheiden tümple ich mich auf der Suche im Dschugel der Daten nach den Worten die mir 18 ¢µ beim lesen erinnern daran wie es wahr als man noch dachte die Genitalien seien fortan hin und 19 ¢µ her Lange genug zum die Paare zu binden um zu bleiben. Mein Wort glaubt kein Dr ich bin hier. 20 ¢µ 21 ¢µ 01|04 22 ¢µ 0824|1506 ° ç 01 ¢µ * ° ç 02 ¢µ * ° ç 03 ¢µ 00000000 Eröffnungsbes ___ Dr. med. __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 17 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 18 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 19 ¢µ _ __'___¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 20 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 21 ¢µ * ° ç 22 ¢µ * ° §§§ Abschluss-Guthaben- und Kostensaldo __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 23 ¢µ * ° ç 24 ¢µ - 107 Dr. med. 00 - * ° ç 01 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 02 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 03 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 04 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 05 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 06 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 07 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 08 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 09 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 10 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 11 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 12 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 13 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 14 ¢µ * ° ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 15 ¢µ 00000000 _ 1'440¢§µ ___ _ __'___'___'___'___'___'__0¢§µ 16 ¢µ * ° ___ _